Mesa Boogie Triaxis - Bedienungsanleitung auf deutsch

von Dole, 26.12.03.

  1. Dole

    Dole Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.12.03
    Zuletzt hier:
    27.05.04
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.12.03   #1
    Hat irgendjemand die deutsche Bedienungsanleitung für den Tiaxis von Mesa Boogie? Hab mir das Teil gebraucht über Ebay zugelegt und es war aber kein Bedienungsanleitung dabei. Im Internet bekommt man die wohl nur in Englisch. Wenn jemand also weiss, wo ich das deutsche Manual im Internet finden oder es mir per Email schicken kann, wäre ich sehr dankbar.

    Dole
     
  2. Martin Hofmann

    Martin Hofmann HCA Bass & Band HCA

    Im Board seit:
    14.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    6.946
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    2.746
    Kekse:
    37.160
    Erstellt: 26.12.03   #2
    schreib mal an info@headliner.de oder Tel. 09161 7880
     
  3. cropment

    cropment Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.03
    Zuletzt hier:
    22.10.12
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    65
    Erstellt: 20.01.04   #3
    und? gibt es eine deutsche anleitung für den triaxis? wäre auch sehr froh darum! es handelt sich ja mehr um ein ableitungsbuch und das ist ziemlich anstrengend auf englisch.

    ausserdem: weiss jemand, wie man die ursprünglichen presets (factory presets?) wieder einstellen kann (das gerät quasi booten)?
     
  4. 46AND2

    46AND2 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    26.08.13
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    22
    Erstellt: 20.01.04   #4

    Nein, das Manual gibt es nicht auf deutsch - auch wenn Du den TriAxis hier kaufst. Aber ich hatte keine Probleme mit dem Verständnis.

    Zu Deinem Problem mit den Factory-Presets: im englischen Manual auf Seite 9, resp. 5. Und das gibt es hier: http://www.mesaboogie.com/manuals/Triaxis.pdf.
     
  5. cropment

    cropment Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.03
    Zuletzt hier:
    22.10.12
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    65
    Erstellt: 20.01.04   #5
    das habe ich versucht: zuerst "shift" und dann "mode". ist aber nix passiert. muss das gerät ein- oder ausgeschaltet sein? oder könnte es daran liegen, dass das manual für die ältere version ist und ich v2 habe?

    habe den triaxis gebraucht gekauft. gibt es, wenn ich auf die factory presets zurückschalte nur die 20 presets? was ist mit den anderen 70?
     
  6. 46AND2

    46AND2 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    26.08.13
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    22
    Erstellt: 20.01.04   #6
    Das Manual ist für die neueste Version mit "Continous Control" etc. Du müsstest also eher eine ältere Version haben.

    Es gibt ja einen PC Editor, mit welchem Du vià MIDI bequem per Maus die Presets ändern kannst. Mit diesem Editor kannst Du auch die Factory-Presets raufladen. Falls Du die Files (insgesamt 0.8 MB) per eMail willst, schick mir eine PM mit Deiner eMail-Addresse.

    Die Factory-Presets sind nur die ersten 20. Die anderen 70 sind für eigene Kreationen.

    EDIT: Es gibt auch noch Presets von diversen Gitarristen (Hetfield, Petrucci, Cornell, Reeves Gabrels etc). Die kann ich dir ebenfalls mailen (inkl. pdf ebenfalls um die 0.8 MB).
     
  7. cropment

    cropment Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.03
    Zuletzt hier:
    22.10.12
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    65
    Erstellt: 20.01.04   #7
    ok danke, dieses programm habe ich schon gedownloadet.

    woran erkennt man das neue/alte modell?

    sind diese 70 also beim kauf eines neuen triaxis leer, d.h. ohne soundeinstellungen?
     
  8. 46AND2

    46AND2 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    26.08.13
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    22
    Erstellt: 20.01.04   #8
    ups, habe zuerst Deine PM gelesen und Dir das Programm auch geschickt. Sorry... ;)

    Ich denke, dass die anderen leer sind. Ich habe es auch nicht neu gekauft.
    Laut Mesa-Website sollten die aber leer sein.

    Das Modellalter, resp. die -Version entnimmst Du der Seriennummer, die unterhalb der Röhren angebracht ist:

    v1 >>> 0-1700
    v2.0 >>> 1701 - 5200
    v2.1 >>> 5201 - ....

    Ab v2.0 hat man CC-Steuerung. Bei der v2.0 ist die Rote Lead 1 = Single oder Dual Rectifier. Bei der v2.1 ist die Rote Lead 1 = FatMode. FatMode klingt glaube ich eher marshall-mässig.
     
  9. cropment

    cropment Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.03
    Zuletzt hier:
    22.10.12
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    65
    Erstellt: 22.01.04   #9
    ich habe irgend was mit 6800 als seriennummer. ausserdem konnte ich auf die werkseinstellungen zurücksetzen, indem ich die in der anleitung beschriebenen tasten ("shift" und dann "mode") bei ausgeschaltetem (!) triaxis drückte...
    woher weisst du das mit der recti-vs-fatmode (marshall) beim roten lead1 kanal? davon habe ich noch nie gehört.

    es gibt allgemein nich besonders viel gute info auf dem netz über den amp. hat jemand da noch n' paar links ausser diesem hier:
    http://www.richieblackmore.com/triaxis3.htm
     
  10. 46AND2

    46AND2 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    26.08.13
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    22
    Erstellt: 22.01.04   #10
    Gute Informationen findest Du in der Triaxis Yahoo-Group (http://groups.yahoo.com/group/Triaxis/). Von dort habe ich auch die Infos bezgl. Seriennummer. Jemand hat sich bei Mesa informiert und es dort platziert.

    Ja, es gibt tatsächlich wenig (bis gar keine ;) ) sites im WWW.

    Hier hat es noch eine. Die habe ich noch nicht eingehend angesehen:
    http://www.triaxis-page.com/.
     
  11. bruno68

    bruno68 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.10
    Zuletzt hier:
    30.10.11
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
  12. LouWeed

    LouWeed Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.411
    Ort:
    Ilinden/Mazedonien
    Zustimmungen:
    66
    Kekse:
    1.854
  13. mannibreaker

    mannibreaker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.09
    Zuletzt hier:
    28.01.15
    Beiträge:
    1.819
    Zustimmungen:
    57
    Kekse:
    2.541
    Erstellt: 05.04.10   #13
    Totengräberangriff. :gutenmorgen:
     
Die Seite wird geladen...

mapping