[Metal] Mixberatung

von Ruonitb, 26.01.08.

  1. Ruonitb

    Ruonitb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.04
    Zuletzt hier:
    20.10.15
    Beiträge:
    758
    Ort:
    Konstanz
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    831
    Erstellt: 26.01.08   #1
    Hallo!

    Ich habe mal wieder etwas aufgenommen und hätte gerne eure Meinungen dazu...habe mehr oder weniger schon alles bearbeitet, meine Ohren sind mittlerweile aber nicht mehr wirklich "neutral" bzw. ich kann nicht mehr beurteilen, was gut klingt und was nicht. ;)

    Habe alles mit dem Toneport UX2 aufgenommen...
    insgesamt 4 Gitarrenspuren, 2 ganz links, 2 ganz rechts...mit recht wenig Gain und Bass aufgenommen.
    Eine Bassspur in der Mitte und am Anfang noch eine Leadgitarre in der Mitte.

    Schlagzeug ist Ez Drummer bzw. Drumkit from Hell.

    http://www.file-upload.net/download-632135/mrchops-pi01-02.mp3.html


    Sind die Gitarren zu laut?
    Bassdrum zu laut?
    Was stört und was sollte ich noch ändern?

    Ich habe nur meine PC-Boxen und Kopfhörer zur Verfügung...also sehr gut möglich, dass ihr Sachen hört, die ich nicht höre. ;)


    Freue mich auf konstruktive Kritik. :)

    Ach ja...am besten nicht auf die Musik achten...ist nur ein Spassprojekt...und ja, das am Anfang soll so klingen. ;)


    Liebe Grüße, Flo!
     
  2. StefTD

    StefTD Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    12.02.14
    Beiträge:
    689
    Ort:
    Esslingen
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    820
    Erstellt: 26.01.08   #2
    du hast des ganze doch auch bei SMNnews im "listen to my recordings" thread gepostet, oder?

    Hab leider grad nur halb kaputte miese Kopfhörer hier rumliegen, rhythmisch gesehen irritiert es mich ein wenig am Anfang, aber ich glaub das war beabsichtigt.
    Schlagzeug könnte meiner Meinung nach etwas lauter sein und der Gitarrensound könnte imho ein paar Höhen mehr vertragen, finds amüsant wie noch der Hummelflug eingearbeitet ist, Hut ab.
     
  3. Ruonitb

    Ruonitb Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.04
    Zuletzt hier:
    20.10.15
    Beiträge:
    758
    Ort:
    Konstanz
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    831
    Erstellt: 26.01.08   #3
    Hallo!

    Ja genau...wie heißt du denn im smn forum? :)

    Das am Anfang ist so beabsichtigt (habe ich ja extra geschrieben ;) ).

    Schlagzeug lauter bzw. Gitarren leiser...das habe ich mir schon gedacht. :)
    Das mit den Höhen kann ich auch noch ändern bzw. ausprobieren; vielen Dank!
     
  4. IMN

    IMN Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.05
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    207
    Erstellt: 26.01.08   #4
    1. Snaredrum lauter
    2. habt ihr erst Gitarren aufgenommen und dann Schlagzeug?
    3. Bass zu leise
    4. die Stelle bei 1.58 batscht richtig, ansonsten ist alles irgendwie zu drucklos... liegt vielleicht auch am Gespielten (zu wenig Akkorde?)
     
  5. Kiview

    Kiview Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.04
    Zuletzt hier:
    31.07.16
    Beiträge:
    1.904
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Zustimmungen:
    56
    Kekse:
    2.059
    Erstellt: 26.01.08   #5
    Hab irgendwie das Gefühl am Anfang, dass die Gitarren stellenweise aus dem Timing sind, oder ist das das gewollte?
    Der Drum Sound gefällt mir nicht so (besonders die Snare), die Gitarren klingen recht gut wie ich finde (geil gespielt^^)
    Ja und den Bass hört man irgendwie garnicht.
     
  6. Ruonitb

    Ruonitb Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.04
    Zuletzt hier:
    20.10.15
    Beiträge:
    758
    Ort:
    Konstanz
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    831
    Erstellt: 27.01.08   #6
    Vielen Dank für die Antworten!

    Also, das am Anfang gehört so...es ist alles so gespielt, wie ich es wollte. ;)

    Das am Anfang ist Pi (3,1415926835... etc.); wer will kann ja die Schläge mitzählen (Bassdrum+Gitarren) - erst 3 Schläge, dann 1 Schlag, dann 4 usw. :)

    Schlagzeug ist programmiert, nicht aufgenommen. ;)
    Und ich habe natürlich erst den Drumtrack programmiert und dann dazu+Click die Gitarren eingespielt...da passt also alles. Daher wäre es natürlich auch möglich, noch andere Samples zu verwenden (z.B. für Snare oder Bassdrum).

    Bass werde ich dann wohl noch lauter machen. :)


    Und dass es nicht immer "knallt" ist klar...liegt tatsächlich am Gespielten; ist ja nicht unbedingt was, das dafür da ist, dass es "batscht". ;)


    Werde dann die überarbeitete Version hier reinstellen...vielen Dank! :)


    EDIT:

    hier die überarbeitete Version:

    http://www.file-upload.net/download-634111/mrchops-pi01-04.mp3.html
     
  7. BEN1972

    BEN1972 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.04
    Zuletzt hier:
    21.09.13
    Beiträge:
    336
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    131
    Erstellt: 05.02.08   #7
    hi, das letzte drittel klingt wie ein 80'er Telespiel.
    gruß Ben
     
Die Seite wird geladen...

mapping