Metronom bei Cubase

von Markus666, 03.02.06.

  1. Markus666

    Markus666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.05
    Zuletzt hier:
    21.05.12
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.02.06   #1
    Hi ers mal!

    ich wollte eigentlich nur wissen ob ich es irgentwie einrichten kann, dass ich das Cubase'sche Metronom zwar beim Aufnehmen höre aber beim hinterher wieder abspielen bzw. Mixdown dann nicht mehr höre??


    Hab jetzt schon versucht des einfach "auszuschalten" mit der Schaltfläche unten, aber dann wirds nur leiser! und unter den Metronomeinstellungen, wo ich ja theoretisch einstellen kann ob nur bei Aufnahme oder nur bei Wiedergabe, iss auch nix zu machen, da ich dann entweder gar kein Metronom höre (auch beim Recorden) oder wieder immer.


    Bin ich nur zu blöd um des hinzukriegen oder geht das gar nicht??

    Bidde helft mir ;)
     
  2. Kai-Ser

    Kai-Ser Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    17.10.09
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    380
    Erstellt: 03.02.06   #2
    Wäre es möglich, dass das Metronom nach dem Ausschalten noch zu hören ist, weil es mit aufgenommen wurde?
     
  3. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 04.02.06   #3
    Hab ich auch gedacht :-) Den die Schaltfläche schaltet den Click definitiv aus und macht ihn nicht nur leiser.
     
  4. Markus666

    Markus666 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.05
    Zuletzt hier:
    21.05.12
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.02.06   #4
    Hi

    jo danke ich hab mir des ganze nochmal ganz genau angeschaut und dabei n fehler in der verkabelung gefunden!

    Jetzt isses weg!

    mfg
     
  5. LongLostHope

    LongLostHope Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    3.476
    Ort:
    Bodensee
    Zustimmungen:
    626
    Kekse:
    8.981
    Erstellt: 31.05.06   #5
    Ich poste mein problem mal hier rein weil der Titel passt und ich kein neues Thema aufmachen möchte:

    Ich würde gern im Audio- Mixdown das Metronom drauflassen.
    Ist das möglich und wenn ja wie???

    Hab Cubase SE..
     
  6. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 01.06.06   #6
    Du könntest es wie der Threadersteller machen und den Klick aufnehmen. Dann aber bewusst als eigene Spur, und außerdem nicht extern verkabelt sondern "intern" also als Aufnahmequellte was man hört (kommt auf deine Soundkarte an, wie man das genau einstellt).
    Ich würde aber wahrscheinlich einfach eine MIDI-Drumspur erstellen. Wenn man da dann ein VSTi als Ausgabe nimmt, so muss man auch nicht in Echtzeit Audioaufnemen, sondern kann es einfach im Audiomixdown mitnehmen.
     
  7. Lucki

    Lucki Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    16.09.09
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 01.06.06   #7
    ja mididrumspur erzeugen und dann rübernehmen ins cubase... so mach ich das immer.
    allerdings vom reason
     
  8. LongLostHope

    LongLostHope Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    3.476
    Ort:
    Bodensee
    Zustimmungen:
    626
    Kekse:
    8.981
    Erstellt: 06.06.06   #8
    kann ich nicht einfach irgendwo einstellen das das Metro auf dem Mixdown mit drauf ist?

    Wär ja mal echt ein Verbesserungsvorschlag für die Software...

    Und kann ich so ne Drumspur auch in Cubase selbst erzeugen?
    Habe noch nie mit dem Midi- Zeug gearbeitet...
     
  9. BorrowHill

    BorrowHill Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    29.06.10
    Beiträge:
    802
    Ort:
    Wörgl
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    195
    Erstellt: 06.06.06   #9
    1) Das Ausgangssignal bei der Windows Lautstärkeregelung bei Aufnahme aktivieren. Und dann den Click auf eine neue Spur aufnehmen.
    2) Ja, Midispur erzeugen und dann als midi ausgang die internen Samples nehmen (auf kanal 10) bzw. einen Sampler benützen..und dan im Key-Editor eineklicken..

    Steve
     
  10. LongLostHope

    LongLostHope Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    3.476
    Ort:
    Bodensee
    Zustimmungen:
    626
    Kekse:
    8.981
    Erstellt: 11.06.06   #10
    ich nochmal...

    ich glaub ich bin zu dumm aber ich bisher echt null verstanden....

    Wäre nett wenn mir mal einer ne Schritt- für Schritt- Beschreibung geben könnte wie ich das in Cubase (ohne Zusatzprogramme) hinbekomme....
     
  11. LongLostHope

    LongLostHope Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    3.476
    Ort:
    Bodensee
    Zustimmungen:
    626
    Kekse:
    8.981
    Erstellt: 13.06.06   #11
    Niemand mehr da??
     
  12. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 13.06.06   #12
    Welche Methode willst Du denn jetzt wählen: Drumspur erzeugen, oder einfach alles gehört aufnehmen?
     
  13. LongLostHope

    LongLostHope Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    3.476
    Ort:
    Bodensee
    Zustimmungen:
    626
    Kekse:
    8.981
    Erstellt: 13.06.06   #13
    Ich hab bisher keine einzige wirklich verstanden...

    Gibt es denn keine Einstellungsmöflichkeit, das metro einfach auf den Mixdown zu nehmen??? Wenn nicht, dann ist das eigentlich traurig für so ne teure Software.

    Ich hätte gern die schnellste und einfachste Möglichkeit. Und ich hab kein Plan wie ich ne Midi- Drumspur erstelle. Ich hab von dem ganzen Zeug eig null Plan.

    Ich kann auf Aufnahme drücken, ein paar Effekte auf meine Spuren legen und nen Mixddown machen, das wars aber auch :(
     
  14. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 13.06.06   #14
    OK. Hast Du eine "normale" Soundkarte? Dann geh in die Windowsaufnahmeeinstellungen. Dort kannst Du einstellen, ob du von Line In, Mic In oder sonstwo aufnehmen willst. Du willst dort "Stereo Mix" oder "Was sie hören" (bei Creative Soundkarten). vielleicht heißt es auch noch anders. Wenn Du ejtzt etwas aufnimmst, dann wird eben all das aufgenommen, was Du aus den Boxen hörst.
    Du legst also eine neue Audiospur in Cubase an. Und anstatt nun den fertigen Song durch die Funktion Audio-Mixdown zu erzeugen, nimmst Du sie in Echtezit auf. Also einfach die neu angelegt Spur auf Aufnahmeberei tstellen, Record Button drücken und den ganzen Song durchlaufen lassen. Du nimmst so das fertige Lied auf. Kannst natürlich auch alle Spuren muten, dann würdest Du eine reine Klickspur aufnehmen.
     
  15. LongLostHope

    LongLostHope Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    3.476
    Ort:
    Bodensee
    Zustimmungen:
    626
    Kekse:
    8.981
    Erstellt: 15.06.06   #15
    Vielen Dank, nun habs auch ich verstanden.

    Klappt super! :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping