Metronom nicht mehr hörbar ( Cubase SX 3 und Tascam US-122L )

von Seever, 04.04.08.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Seever

    Seever Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.04
    Zuletzt hier:
    31.05.08
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.04.08   #1
    Hey Leude,
    ich hab nen Problem mit Cubase in Verbindung mit meinem Tascam US-122L. Und zwar kann ich seit gestern das Metronom nicht mehr hören wenn ich mich mit dem Kopfhörer an das Tascam anschließe !
    Normalerweise war das Metronom immer über Kopfhörer zu hören, wenn ich mich ins Tascam eingestöpselt hab. So nen normaler Piep-Ton.
    Seit gestern hör ich gar nix mehr, wenn ich auf Start drück und des Metronom mit laufen lasse.
    Ich hab dann unter Transport/ Metronomeinstellungen nachgeschaut ob ich da was verändern kann. Dort kann ich zwischen Midi/Audio Click wählen. Wenn ich bei Midi Click als Midiport oder Kanal den Nvidia(R) DLS Synthesizer wähle, hör ich den Klick über meine Boxen am PC. Wenn ich aber als Kanal des Tascam auswähle, hör ich gar nix über meine Kopfhörer, obwohl im Cubase unten rechts auf einer Anzeige nen regelmäßiger Ausschlag gezeigt wird und am Tascam selber leutet periodisch die Anzeige Midi Out. Hören tu ich aber gar nix.
    Was mich auch verwundert, is die Tatsache, dass der Click, den ich über die Boxen hören kann, nen ganz anderer is, als vorher den ich im Kopfhörer hatte.
    Wenn ich den Audio Click aktiviere, hör ich generell nix. Es gibt keinen Auschlag bei irgendwelchen Anzeigen und ich hör auch über meine Kopfhörer kein bisschen Metronom. Liegts daran, dass was mit dem Audio Click ned stimmt ?
    Vielen Dank schon mal für eure Hilfe
    Grüße Seever
     
  2. Pfeife

    Pfeife Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    5.277
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    457
    Kekse:
    6.675
    Erstellt: 04.04.08   #2
    MIDI-click und Audio-click sind wie der Name schon sagt zwei unterschiedliche Dinge.
    Und wenn du nun mal in die VST-Verbindungen gehst, und mal unter der Registerkarte"Studio" nachschaust, auf welchen physikalischen Ausgang dein Auditionbus geroutet ist, wirdst du auch verstehen, warum du deinen Audioclick nicht hörst.
     
  3. Seever

    Seever Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.04
    Zuletzt hier:
    31.05.08
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.04.08   #3
    Da steht halt Audition links 1 US-122 L Out und rechts 2 US-122 R Out. Tja und was sagt mir des jetzt ? Zumal ich bis vorgestern noch ganz normal den Click gehört hab und auf einmal nicht mehr ? Und vor allen Dingen hör ich sowohl den Midi, als auch den Audio Click nicht über meine Kopfhörer !
     
  4. Pfeife

    Pfeife Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    5.277
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    457
    Kekse:
    6.675
    Erstellt: 05.04.08   #4
    Ist der KH gleichzeitig der main-out vom Tascam, oder ist das ein extra Bus?
     
  5. Seever

    Seever Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.04
    Zuletzt hier:
    31.05.08
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.04.08   #5
    Ich hab ihn halt am Tascam in den Eingang Phones reingesteckt. Woher weiß ich ob des der Main Out is ?
    Ich hab halt nen Micro per Kabel mit dem Tascam verbunden und des Tascam geht über USB an den Rechner.
    Und wie gesagt, ans Tascam an sich hab ich halt noch den Kopfhörer über Phones laufen...
    Was tun ?
     
  6. Pfeife

    Pfeife Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    5.277
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    457
    Kekse:
    6.675
    Erstellt: 08.04.08   #6
    Hören?
    Lesen der Bedienungsanleitung vom Tascam?

    Bist du sicher, daß der Audition-bus auf den main out geroutet ist?
    :confused:
     
  7. Seever

    Seever Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.04
    Zuletzt hier:
    31.05.08
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.04.08   #7
    Sonst würd ich doch gar nix von meinen anderen Spuren hören oder ?
     
  8. Pfeife

    Pfeife Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    5.277
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    457
    Kekse:
    6.675
    Erstellt: 08.04.08   #8
    Und, issers?
     
  9. Seever

    Seever Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.04
    Zuletzt hier:
    31.05.08
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.04.08   #9
    Was muss wo genau stehen, damit der Audition-Bus auf den main out geroutet is ?
    Ich würde doch generell nix hören, wenns nicht so wäre oder ? Aber ich hör ja meine anderen Sachen die ich schon aufgenommen hab ! Ich hör alles : Sclagzeug, bass, gitarre, nur den Klick eben ned. Über meine Stereoanlage die ich an den PC angeschlossen hab, kann ich den Klick ja auch hören ( wenn ich als Midi Port den Nvidia DLS Synthesizer gewählt hab )
    Nur über meine Kopfhörer krieg ich keinen Klick !
     
  10. pico

    pico HCA-Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    15.036
    Ort:
    Maintal near Frankfurt/M
    Zustimmungen:
    884
    Kekse:
    69.049
    Erstellt: 09.04.08   #10
    ich glaube nicht, daß dieser Softsynth auch auf das Tascam ausgegeben wird?
    Oder welchen MIDI-Out wählst Du dann bei der Tascam?

    Gibt es bei Audition nicht auch die Möglichkeit, den Klick per Audio/Wave auszugeben?
     
  11. Seever

    Seever Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.04
    Zuletzt hier:
    31.05.08
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.04.08   #11
    Also wenn ich dieser Softsynth wird nicht über das Tascam ausgegeben. Wenn ich den wähle, kann ich den Klick nur über meine Stereoanlage hören.
    Übers Tascam leider ned.
    Wo kann ich des nachprüfen obs per Audio/Wave funktioniert ? Oder besser gesagt, wie stell ich des ein ?
     
  12. Pfeife

    Pfeife Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    5.277
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    457
    Kekse:
    6.675
    Erstellt: 10.04.08   #12
    Mach das doch einfach mal!
    Und nochmal, der MIDI-Click erzeugt ein reines MIDI-Signal, welches du natürlich einem Tonerzeuger zuleiten mußt. Entweder innerhalb des Sequenzers mit VSTi's oder, so wie du das gemacht hast, außerhalb des Sequenzers.
    Beim Audio-Click wird von Cubase selbst ein Audiosignal erzeugt, oder aber du lädst samples, die abgespielt werden sollen. Diese Signal wird standardmäßig auf den Auditionbus geroutet. Das ist ein Stereoausgangsbus analog dem main-out. Auf diesem Bus werden auch die Signale aus dem Waveeditor oder vom scrubbing ausgegeben. Du kannst diesen Bus nun einem belibigen physikalischen Ausgang deines Audiointerfaces zuweisen. Und danach sollst du mal gucken, ist das so schwer zu verstehen? :screwy:
     
  13. lemursh

    lemursh Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    31.12.04
    Zuletzt hier:
    10.05.15
    Beiträge:
    3.208
    Ort:
    Schaffhausen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    4.538
    Erstellt: 10.04.08   #13
    Mit den Bedienungsanleitungen. ;)

    Damit ist hier zu!
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping