MicPre - Quality Ranking

von Funkateer, 23.11.03.

  1. Funkateer

    Funkateer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.03
    Zuletzt hier:
    21.06.08
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    76
    Erstellt: 23.11.03   #1
    Wie sind diese Mic Preamps (in dieser Preisklasse) qualitativ zu reihen? Wecher ist zu empfehlen, welcher auf gar keinen Fall?

    Presonus Tube Pre

    Behringer Ultragain Pro MIC2200

    Behringer VX-2000

    DBX Mini-Pre

    Studio Projects VTB1

    Midiman Audio Buddy

    Behringer Mic 100 (zugegeben...der wirds wohl nicht sein ;) )

    (Dummy-Frage, aber gehe ich recht in der Annahme, dass jeder dieser Preamps bessere Quality liefert, als ein Mischpult um den gleichen Preis?)
     
  2. Funkateer

    Funkateer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.03
    Zuletzt hier:
    21.06.08
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    76
  3. Patrick Beyer

    Patrick Beyer Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    6.09.06
    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.11.03   #3
    Mein persönliches Ranking - so weit es geht Qualität und Funktionsumfang bewertet:

    (1) StudioProjects VTB-1; Presonus Tube Pre
    (2) Midiman Audio Buddy
    (3) DBX MiniPre; Behringer Ultragain Pro MIC2200; Behringer VX-2000
    (4) Midiman Audio Buddy; Behringer MIC100

    Wobei hier zu beachten gilt, dass ich versucht habe Qualität und Funktionsumfang, was besonders durch die Behringer-Produkte schwierig wird, unter einen Hut zu bekommen. Daher kommt dieses Ranking bei mir zu stande, wobei ich ohne hin nicht nacht einem Ranking gehen würde, sondern für meinen speziellen Bedarf einen PreAmps aussuchen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping