Welchen Mikro-Preamp?

von Hexxium, 03.05.05.

  1. Hexxium

    Hexxium Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    131
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    13
    Erstellt: 03.05.05   #1
    Nabend,

    ich brauche für Aufnahmen mit meiner Emu-1212 zwei Mikro-Preamps, bzw. einen mit 2 Kanälen:

    - Ausgang symm. XLR o. Klinke +4dB
    - Peak Meter
    - Phantomspeisung
    - Phase Invert
    - möglichst im 19" Rack-Format.

    Bekomme ich da für ca. 200 Euro was anständiges? Habe z.B. folgende Geräte gefunden:

    Behringer Tube Ultragain T-1953


    SM Pro Audio SM PR-8 MK II 8fach Preamp

    Behringer Ultragain Pro MIC-2200


    Presonus Tube Pre

    Phonic T-8100

    SM Pro Audio SM TB101 Channelstrip
    bzw.

    SM Pro Audio SM TB202 StereoChannelstrip.

    Ist davon was brauchbar? Ich finde die Auswahl leider eher unüberschaubar :(

    Des weiteren möchte ich gelegentlich Gitarre/Bass direkt einspielen... geht das problemlos über die (
    Mikro-)Preamps, oder sollte ich mir noch eine DI-Box zulegen?
     
  2. mika

    mika HCA - Raumakustik HCA

    Im Board seit:
    19.10.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.026
    Ort:
    Mexico, Queretaro
    Zustimmungen:
    148
    Kekse:
    3.924
    Erstellt: 03.05.05   #2
    der SM audio TB202 wäre wohlfür dich am besten geeignet, da er an der front noch instrumenten eingänge hat.
    Von der Qualität her ist es auch das beste was man in diesem preisrahmen finden kann.
    Im übrigen wurden hier schon unzählige threads über dieses thema eröffnet, also das nähste mal erst suchen dann fragen.
     
  3. rock_on

    rock_on Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.04
    Zuletzt hier:
    22.11.11
    Beiträge:
    758
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    360
    Erstellt: 03.05.05   #3
    Joa ganz klar, aber spar doch lieber das doppelte an und hol dir dafür das Original, den MindPrint. Der hält ein leben Lang für Homerecording ;)
     
  4. Hexxium

    Hexxium Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    131
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    13
    Erstellt: 03.05.05   #4
    Danke euch beiden erstmal für die schnelle Beratung :)

    Brauche den Preamp leider spätestens Ende nächster Woche, der MindPrint muss also warten... aber bis ich genug Wissen und das nötige andere Equipment habe, damit der Unterschied ins Gewicht fällt, ist von dem sicher schon der Nachfolger draussen ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping