MIDI-Forum?

von Fastel, 07.12.08.

  1. Fastel

    Fastel Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    30.09.20
    Beiträge:
    6.315
    Ort:
    Tranquility Base
    Kekse:
    19.360
    Erstellt: 07.12.08   #1
    Hi,
    ich suche wiederholt bei Midifragen nach dem richtigen Unterforumorum.
    ich denke im recording-bereich ist das wohl richtig aufgehoben...
    "DAW?" - hmm da gehts eher um kaufberatung. "Software"? - da gehts auch meistens eher um die "welchen sequenzer empfehlt ihr?" geschichten.
    "Know How" - wäre wohl das passendste ist aber auch nicht grade sehr speziell.

    ich finde die die MIDI geschichte von Programmierung über VSTi bis zu problemen beim Parameter-automatisieren ist so ein zwischending.
    soll das irgendwo in die bestehenden unterforen rein oder wäre ein extra MIDI-Unterforum vielleicht schon angebracht?
    ich kann nicht sagen wieviel bedarf besteht...

    ps: oder habe ich gar ein midi-unterforum übersehen? :eek:
     
  2. Jay

    Jay HCA Piano/Spieltechnik Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    29.10.03
    Zuletzt hier:
    3.09.20
    Beiträge:
    4.796
    Ort:
    München
    Kekse:
    7.212
    Erstellt: 07.12.08   #2
  3. Fastel

    Fastel Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    30.09.20
    Beiträge:
    6.315
    Ort:
    Tranquility Base
    Kekse:
    19.360
    Erstellt: 07.12.08   #3
  4. metallissimus

    metallissimus Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    29.03.05
    Zuletzt hier:
    30.09.20
    Beiträge:
    1.789
    Ort:
    Karlsruhe
    Kekse:
    8.884
    Erstellt: 07.12.08   #4
    Finde die Idee auch gar nicht verkehrt, vielleicht könnte man auch ein Forum "MIDI & VSTi" einrichten, dann hätte man die VSTi aus der Software raus, wo sie mE auch nur so halb rein passen, und die beiden Themen gehören ja im Recordingbereich eng zusammen.
     
  5. cello und bass

    cello und bass Mod Streicher/HipHop Moderator

    Im Board seit:
    04.12.06
    Beiträge:
    10.341
    Ort:
    Sesshaft
    Kekse:
    64.666
    Erstellt: 07.12.08   #5
    Vorschlag: Ihr könntet doch in der Recording-Ecke zumindest einen gepinnten link zu den Tastenmenschen setzen!!!

    Grüße von Cello und Bass
     
  6. Matthaei

    Matthaei Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.09.06
    Zuletzt hier:
    4.06.19
    Beiträge:
    737
    Ort:
    München
    Kekse:
    1.322
    Erstellt: 07.12.08   #6
    Hallo,

    ich persönlich möchte den Vorschlag auch unterstützen und könnte mir gut ein MIDI unterforum im Recording vorstellen.

    Midi bedeutet ja, wie schon richtig gesagt, nicht nur Synths/Keys, etc. sondern im Recordingbereicht geht es ja auch viel um Ansteuerung/Bedienung/Automatisierung per Midi von Sequenzern (z.b. mit einem Mackie Control), Übertragung von Midi Presets, Interfaces mit MIDI Funktionen,....
    Bis hin zu Fragen von: "wie mache ich aus einer Sounddatei ein Midifile" oder wie aus einem Midi song wieder eine Sounddatei, etc.

    Das passt halt alles nicht in die Keys und wäre fehl am Platz.

    Gruß
    Matthaei
     
  7. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    7.11.18
    Beiträge:
    17.537
    Ort:
    Wetzlar
    Kekse:
    35.782
    Erstellt: 08.12.08   #7
    Das ist wieder der Nachteil der Baumstruktur... und ähnlich wie die Hörproben: die gehören eigentlich auch alle in mehrere übergeordnete Foren.

    MIDI haben wir bisher (ohne jetzt weiter nachzushcauen, bei Gitarren (in erster Linie Steuerung der Anlage, nebenbei aber auch Pitch to MIDI und Klangezerzeugung) und Keys (Klangerzeugung). Vielleicht wäre ein entsprechendes Subforum bei Recording und/oder PA auch sinnvoll?
     
  8. foxytom

    foxytom Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    24.11.06
    Zuletzt hier:
    30.09.20
    Beiträge:
    11.589
    Ort:
    Oberfranken
    Kekse:
    117.905
    Erstellt: 08.12.08   #8
    das finde ich sehr sinnvoll ... und ganz oben gepinnt gleich noch die Erklärung, was MIDI überhaupt ist ;)
     
  9. pico

    pico HCA-Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    17.07.20
    Beiträge:
    15.009
    Ort:
    Maintal near Frankfurt/M
    Kekse:
    69.049
    Erstellt: 08.12.08   #9
    habe das mal im Backstage angeregt - also "schau'n mer ma"
     
  10. HaraldS

    HaraldS Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    03.03.05
    Zuletzt hier:
    1.10.20
    Beiträge:
    4.962
    Ort:
    Recklinghausen
    Kekse:
    30.018
    Erstellt: 08.12.08   #10
    Besser nicht, denn MIDI ist ein Kommunikationsstandard. Darüber will hier im Forum aber kaum einer diskutieren, sondern alle sind nur an den Anwendungen des Standards interessiert, z.B. Recording.

    MIDI wird hier im Forum doch meist als Mittel zum Zweck begriffen, daher gibt es ja auch so gut wie nie Fragen nach dem MIDI-Standard als solchen sondern immer nur anwendungsbezogene Fragen. Da macht eine grundlegende Erklärung, was der technische Standard MIDI umfasst, keinen Sinn.

    Harald
     
  11. foxytom

    foxytom Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    24.11.06
    Zuletzt hier:
    30.09.20
    Beiträge:
    11.589
    Ort:
    Oberfranken
    Kekse:
    117.905
    Erstellt: 09.12.08   #11
    ich meine ja nicht den Standard, sondern, die vielfachen Äußerungen "ich hab jetzt eine MIDI-Spur erstellt, kann sie aber nicht hören" ... dann bemühen sich die immer gleichen User mit den grundlegenden Dingen, wie Steuerdaten, Tonhöhe, Tonlänge und VSTI
     
  12. Fastel

    Fastel Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    30.09.20
    Beiträge:
    6.315
    Ort:
    Tranquility Base
    Kekse:
    19.360
    Erstellt: 09.12.08   #12
    joah ein gepinnter Workshop - "MIDI for Dummies". naja warten wir ab die MB-Kardinäle entscheiden.
     
  13. pico

    pico HCA-Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    17.07.20
    Beiträge:
    15.009
    Ort:
    Maintal near Frankfurt/M
    Kekse:
    69.049
    Erstellt: 28.12.08   #13
    update:
    es wird wohl erst mal so bleiben wie es ist, es fand sich keine klare Struktur für dieses Thema. Es ist halt ein sehr Stiefmütterlich behandeltes Thema, für das es nicht viele Threads gibt und diese wenigen sind dann häufig sehr spezifisch z.B. Drumcomputer oder Effektgeräte etc. die dann in den entsprechenden UFOs abgehandelt wurden.