MIDI Keyboard fuer den Blofeld: Keystation 61ES?

  • Ersteller diazepam
  • Erstellt am
diazepam

diazepam

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.10.13
Mitglied seit
27.09.04
Beiträge
864
Kekse
537
Ort
Siegen
Heyho!

Ich bin Anfaenger und habe mich im Prinzip schon fuer den Blofeld entschieden. Jetzt brauche ich natuerlich noch ein passendes Keyboard dafuer.
Ich habe ein wenig hier im Forum gestoebert und bin letztlich beim M-Audio Keystation61ES gelandet, weil es als Einziges halbgewichtete Tasten zu einem angenehmen Preis bietet.

Waere das eine gute Entscheidung?
Und habe ich das richtig verstanden, dass diese ganzen Regler, Tasten und sonstiger Schnickschnack, den andere Keyboards bieten ueberfluessig sind (also fuer den Blofeld)?

Danke schonmal.
 
Leef

Leef

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.04.21
Mitglied seit
16.03.07
Beiträge
4.419
Kekse
5.958
Gegen die Tastaturversion des Blofeld spricht vermutlich der Preis? Sonst könntest du dich auch nach alten Synthis umschauen und diese als Masterkey mißbrauchen. Da bekommt man richtig feine Sachen zu kleinem Budget.
 
diazepam

diazepam

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.10.13
Mitglied seit
27.09.04
Beiträge
864
Kekse
537
Ort
Siegen
Gegen die Tastaturversion des Blofeld spricht vermutlich der Preis?
Exakt

Sonst könntest du dich auch nach alten Synthis umschauen und diese als Masterkey mißbrauchen. Da bekommt man richtig feine Sachen zu kleinem Budget.
Joa, fuer den Anfang werde ich wahrscheinlich den Korg MF-1 nehmen, den ich von nem Bekannten ausgeliehen habe. Bis ich dann wieder genug Geld zusammen habe fuer ein Masterkeyboard.
 

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben