Mikrofon bis 500 € für unser Heim!!!

von turjaci, 28.11.08.

Sponsored by
QSC
  1. turjaci

    turjaci Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.07
    Zuletzt hier:
    20.09.20
    Beiträge:
    479
    Ort:
    Pforzheim
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.11.08   #1
    Hey an alle,

    ich kenne mich mit Mics so gut wie gar nicht aus und suche für unser Kinder- und Jugendheim ein passendes Mic so bis max 500 €.....

    Bisher haben wir ein sehr schlechtes mit dem wir recorden. Als Soundkarte benutze ich das RME Fireface 800 und das Rauschen ist unerträglich, zudem werden hohe frequenzen stets stumpf nach der Wiedergabe wiedergegeben.

    Nun suche ich nen Mic mit dem ich Stimmen und Instrumente abnehmen kann.

    Freue mich auf eure Vorschläge.

    lg
     
  2. Astronautenkost

    Astronautenkost HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    20.09.20
    Beiträge:
    8.739
    Kekse:
    10.338
    Erstellt: 28.11.08   #2
  3. turjaci

    turjaci Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.07
    Zuletzt hier:
    20.09.20
    Beiträge:
    479
    Ort:
    Pforzheim
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.11.08   #3
    hör ich zum ersten mal!!! eignen sich die teile auch für sprechgesang und vocals???

    lg

    kann man sie mit denen von neumann (die von 500 € :-) ) oder akg in der presiklasse vergleichen?
     
  4. Basselch

    Basselch MOD Recording HCA Mikrofone Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.10.06
    Beiträge:
    11.860
    Ort:
    NRW
    Kekse:
    54.556
    Erstellt: 28.11.08   #4
    Hallo,

    zu dem BPM kann ich aus eigener Erfahrung leider nichts beisteuern. Ein "braves Arbeitstier", das recht universell ist, ungefähr in Deiner Preisklasse - leider ein bißchen drüber... - wäre beispielsweise auch das Audio Technica AT4050.

    Viele Grüße
    Klaus
     
  5. Astronautenkost

    Astronautenkost HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    20.09.20
    Beiträge:
    8.739
    Kekse:
    10.338
    Erstellt: 29.11.08   #5
    Das BPM kommt schon nahe an Neumann ran. Ein U 87 ist aber trotzdem besser. Und ja für Gesang und grade auch Sprechgesang ist es gut geeignet.
     
  6. turjaci

    turjaci Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.07
    Zuletzt hier:
    20.09.20
    Beiträge:
    479
    Ort:
    Pforzheim
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.11.08   #6
    kann man sich die BPM in den shops antesten. irgendwie find ich keine in den großen stores.
     
  7. Astronautenkost

    Astronautenkost HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    20.09.20
    Beiträge:
    8.739
    Kekse:
    10.338
    Erstellt: 30.11.08   #7
    Nein, Du musst es in der Regel bei BPM selbst kaufen. Beim Onlinekauf hast Du ein 14-tägiges Umtauschrecht. Du kannst es also in Deiner Umgebung testen.
     
  8. Manuellsen

    Manuellsen Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 04.12.08   #8
    audio technica at4040 müsste genügen, bei ebay ab 289 und sehr gut!
    ansonsten das 4050, da bzahlst du nur leider für die richtcharakteristik mit.
     
  9. Astronautenkost

    Astronautenkost HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    20.09.20
    Beiträge:
    8.739
    Kekse:
    10.338
    Erstellt: 04.12.08   #9
    @Manuellsen
    Willkommen im Board. Und wann empfiehlst Du was anderes als AT ;)
     
  10. Manuellsen

    Manuellsen Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 05.12.08   #10
    mmmh wenn ichn mic entdecke wasn besseres preis-leistungsverhältnis vorweisen kann :)
     
  11. Harry

    Harry HCA PA/Mikrofone Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    16.777
    Ort:
    Heilbronn
    Kekse:
    51.444
    Erstellt: 05.12.08   #11
    gut, akzeptiert
    weitere (bohrende) Frage: wieviele Mikrofone hast/hattest du schon?

    nix gegen AT - aber dein Post ist so geschrieben, dass bei einem Unbedarften der Eindruck entsteht das wär jetzt genau das richtige. Dazu noch vielleicht ETWAS knapp argumentiert.
    Und wir versuchen möglichst umfassend und alternativ zu beraten (jaja - was natürlich auch nicht IMMER gelingt bzw. möglich ist).
    Nix für ungut, das nur als Tipp für weitere Postings.

    Hier z.B. würden wir auch ETWAS mehr Argumentation erwarten - Post #6
    https://www.musiker-board.de/vb/studio-mikrofone-vocal/296382-kaufberatung-gro-membran-mikrofon.html
    das ist ja nu mal gar nix - oder?
     
  12. Astronautenkost

    Astronautenkost HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    20.09.20
    Beiträge:
    8.739
    Kekse:
    10.338
    Erstellt: 05.12.08   #12
    Und in einem anderen Forum fragst Du noch, welches Mikro Du Dir holen sollst? Hats Du die AT mal ausprobiert oder intensiv verglichen?

     
  13. turjaci

    turjaci Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.07
    Zuletzt hier:
    20.09.20
    Beiträge:
    479
    Ort:
    Pforzheim
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.12.08   #13
    :D muss mir mal die mics anhören im shop. am besten wäre nen neumann, aber dies sprengt den rahmen unserer einrichtung!!!
     
  14. Harry

    Harry HCA PA/Mikrofone Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    16.777
    Ort:
    Heilbronn
    Kekse:
    51.444
    Erstellt: 08.12.08   #14
    das halte ich auch für "etwas" oversized
    Neumann ist in Ordnung wenn die Signalkette dahinter stimmt - d.h. wenn ALLES HighEnd ist
     
  15. RaumKlang

    RaumKlang Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    25.11.06
    Zuletzt hier:
    30.01.14
    Beiträge:
    5.209
    Kekse:
    21.306
    Erstellt: 12.12.08   #15
    Das AT4040 ist ein recht universell nutzbares Arbeitstier, das sowohl für Vocals als auch für Gitarren, als Overhead und für Bläser sehr gut einsetzbar ist.
    Es klingt (natürlich) anders als ein U87, kostet dafür aber auch nur einen Bruchteil.
    Wenn man mit einer Niere hinkommt, sicher keine schlechte Wahl.

    Braucht man umschaltbare Charakteristik, wäre das Rode NT2-A einen Blick wert, das ich in letzter Zeit sehr schätzen gelernt habe.
     
Die Seite wird geladen...

mapping