Mikrofon für Querflöte

  • Ersteller drummer10
  • Erstellt am
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
D
drummer10
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.08.18
Registriert
24.02.10
Beiträge
112
Kekse
0
Welches der vorhandenen Mikrofone würdet ihr für eine Querflöte verwenden?


audio-technica atm11 - undirectional electret condenser

electro-voice PL6 - dynamic cardioid

ev N/D 408B - dynamic supercardioid

leem sf-600 low

akg c1000s

ramsa condenser microphone

sennheiser md421

shure sm58
 
Harry
Harry
HCA PA/Mikrofone
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
16.05.21
Registriert
25.05.04
Beiträge
16.777
Kekse
51.434
Ort
Heilbronn
Kommt drauf an in welcher Umgebung.
Ich hab mal in einer Salsa-Band (ziemlich laut) gespielt. Der Querflötist/Sänger/Gitarrist/Saxofoner benutzte ein SM58.
Er konnte damit umgehen - d.h. Querflöte ran an das Mikro und dann hat das auch funktioniert und sogar geklungen :D :rolleyes:

Grundsätzlich würde ich jedoch in Klassik-Konzertumgebung ein Kondensator nehmen. Mein Lieblingsmikrofon für solche Sachen ist das Beyerdynamic MC-930
http://www.musik-service.de/Recording-Mikrofon-Beyerdynamic-MC-930-prx395615037de.aspx

In der günstigen Kategorie wäre wohl auch ein AKG C1000 auf deiner Liste verwendbar.

Ich habe auch schon Querflötisten/flötistinnen mit Headsets gesehen und gehört. Allerdings in der Kategorie >500 Euro. Das klingt ausgezeichnet, weil die meist Kugelcharakteristik besitzen und dadurch sehr natürlich klingen. Die Feedbackgefahr ist allerdings sehr hoch. Funktioniert also nicht auf lauten Bühnen.
 
D
drummer10
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.08.18
Registriert
24.02.10
Beiträge
112
Kekse
0
Habe vor, das Mikrofon in lauter Umgebung zu verwenden.
Es werden einige 4 Trompeten daneben sitzen. 1-2 Meter dahinter wird das Schlagzeug stehen.

Welches Mikrofon würdet ihr für diesen Anwendungsfall bevorzugen?
Von welchem soll ich besser die Finger weg lassen?
 
Astronautenkost
Astronautenkost
HCA Mikrofone
HCA
Zuletzt hier
18.06.21
Registriert
05.11.03
Beiträge
8.859
Kekse
10.453
Habe letzthin ein Telefunken M 80 verwendet. Hier würde ich zum 421 greifen.

1-2 Meter dahinter wird das Schlagzeug stehen.

Allerdings würde ich hier die Aufstellung überlegen!
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben