Möchte an meinen Engl fireball 100 verschieden ohmige 4x12 boxen ranhängen......

  • Ersteller Halbschatten
  • Erstellt am
H
Halbschatten
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.12.10
Registriert
12.12.10
Beiträge
3
Kekse
0
........es sind einmal eine marshall 412 cabinet mit 120 watt und eine Marshall 1960 lead auch 412 mit 300 watt.
So jetzt is meine frage, der fireball hat ja die möglichkeit, entweder 1x4 ohm oder 2x8 ohm. Dann 1x8 ohm oder 2x16 ohm. Zuletzt einen seperaten 16 ohm eingang um boxen ranzuhängen. Bei der Marshall 412cabinet box gibts nur einen
8 ohm ausgang. So, die meisten wissen ja, die marshall 1960 lead Box, hat auf der rückseite 2 buchsen, einmal 4 ohm und 16 ohm/mono und den stereo schalter betätigt haben beide ausgänge jeweils 8 ohm.
Momentan hab ich es so verkabelt beide boxen 8 ohm in den engl ausgang mit 2x8 ohm. Klar!! Aber die 1960 box läuft auf stereo (sonst hätte ich keine 8 ohm). Ich würde aber diese Box auch gerne in mono betreiben, muss aber dann eine andere ohmzahl betreiben, somit passt es dann nicht mehr mit der ohmzahl an dem Amp. Meine frage is, kann ich die ausänge am Amp z.B. einmal den 4 ohm ausgang und meinetwegen den 16 ohm gleichzeitig nutzen? Oder müssen beide boxenpaare die gleiche ohmzahl haben wenn ich sie gleichzeitig betreiben will? Ich hoffe ihr habt verstanden was mein problem ist...
Micha
 
Eigenschaft
 
fabe_sd
fabe_sd
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.11.15
Registriert
12.08.05
Beiträge
975
Kekse
2.911
Ort
München
Schau mal in dein Handbuch...und wenn du keins hast, dann google nach dem Handbuch.
Da findest du die Lösung zu diesem Rätsel.
 
H
Halbschatten
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.12.10
Registriert
12.12.10
Beiträge
3
Kekse
0
fabe_sd
fabe_sd
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.11.15
Registriert
12.08.05
Beiträge
975
Kekse
2.911
Ort
München
Direkt aus dem Handbuch Seite 6:

http://www.engl-amps.com/manuals/E635-ba.pdf

"6. Eine 8 Ohm-Box angeschlossen an einen 4 Ohm Ausgang in Kombination
mit einer 16 Ohm-Box angeschlossen an eine der beiden
8 Ohm-Buchsen."
 
CharlesMonroe198
CharlesMonroe198
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.12.19
Registriert
12.02.08
Beiträge
2.304
Kekse
5.135
Ort
Erlangen
tja es gibt keine lösung für dein problem^^ so wie du das willst gehts einfach nicht mit den verwendeten boxen. ausser du lässt die Lead auf Stereo.

eine Möglichkeit wäre die Marshall cabinet umzulöten. wenn die zb 4x 16Ohm Speaker drin hat könntest du die alle parallel verschalten und hättest dann 4Ohm. Dann könntest du beide Boxen benutzen. Ist kein großer Aufwand. Einfach mal die Box aufschrauben, schauen welche Speaker drin sind (höchstwahrscheinlich 8 oder 16 ohm) und dann kannst du sie nach den Regeln des Ohmschen Gesetzes so verlöten, dass am Ende entweder 4 oder 16 Ohm als Gesamtwiderstand rauskommen und du kannst sie zusammen mit der Lead verwenden.

Tante EDIT: Verdammt zu langsam^^ Wusste nicht dass das auch so geht!
 
H
Halbschatten
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.12.10
Registriert
12.12.10
Beiträge
3
Kekse
0
Vielen Dank, ich habs gefunden!! jetzt kann ich mir das umlöten sparen..gute nacht!
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben