Mögliche Gibson Custom Shop Reissues

von Skrabel, 19.08.07.

  1. Skrabel

    Skrabel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.06
    Zuletzt hier:
    18.07.10
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.08.07   #1
    Seit Jahren strebt der Gibson Custom Shop, authentische Kopien der Gibson Klassiker aus den 50ern und 60ern zu produzieren.

    '57er Goldtop, 1960 Special, '63 ES-335....

    Welche Gitarre würdet ihr zu dieser Liste hinzufügen?

    z.B. ein '67 ES-335 Pelham Blue Reissue oder eine '75 Les Paul Deluxe Red Sparkle Reissue

    Oder meint ihr, dass diese Gitarren zu wenig "klassisch" sind um sie zu reproduzieren?

    Mfg, Skrabel
     
  2. Hind

    Hind Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    2.216
    Zustimmungen:
    571
    Kekse:
    16.498
    Erstellt: 19.08.07   #2
    Hm, das ist mal eine interessante Frage!

    Für mich wär das wohl eine Gibson Baby Snakes SG, also Frank Zappas Gitarre aus den späten 70ern.

    [​IMG]

    Bin auf weitere Vorschläge gespannt!

    -Hind
     
  3. MAI

    MAI HCA Gitarren/Amps HCA

    Im Board seit:
    02.10.05
    Zuletzt hier:
    21.11.16
    Beiträge:
    3.025
    Ort:
    der goldene Süden
    Zustimmungen:
    223
    Kekse:
    30.256
    Erstellt: 19.08.07   #3
    Ich bezweifle, daß Gibson eine Reissue einer Gitarre aus der tiefsten Norlin Phase auflegen wird ( 1975 ). Die reduzieren momentan eher ihr Programm, als daß sie es ausweiten.
    Eine Wiederaufnahme der 54er Goldtop und Standardmäßig der 1968er Custom fänd ich für sinnvoll.

    Exoten hatte Gibson immer wieder mal kurzfristig im Custom Shop als Kleinserie aufgenommen: Firebird, Firebird Non-Reverse usw.
    Die sind leider nur ganz selten zu uns über'n großen Teich gewandert.
     
  4. Skrabel

    Skrabel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.06
    Zuletzt hier:
    18.07.10
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.08.07   #4
    zu realistisch darf man bei diesem thema auch nicht denken. klar, eine gibson aus den 70ern wird sicher nicht wieder reproduziert werden (man denke nur an die sandwich-konstruktion, die gestückelten ahorndecken, das hohe gewicht und die allgemein schlechte verarbeitung), aber ein gibson trini lopez signature oder ein gibson sg mit maestro tremolo in pelham blue wäre nicht schlecht.
    vielleicht etwas für "the gibson of the week" (nur ein vorschlag).
     
  5. Newsted

    Newsted Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    1.686
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    213
    Kekse:
    7.901
    Erstellt: 19.08.07   #5
    eine sg in pelham blue mit maestro-trem gibts derzeit als elliot-easton-signature, falls du sowas suchst.
     
  6. Skrabel

    Skrabel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.06
    Zuletzt hier:
    18.07.10
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.08.07   #6
    danke, dass du mich darauf hingewiesen hast, aber ich meine solche, die man zur V.O.S.- Serie hinzufügen könnte.

    Wie schon gesagt..........einfach das, was ihr euch wünscht und es wert wäre reproduziert zu werden, kann hier reingeschrieben werden.;)

    SkRaBeL
     
  7. Piffty

    Piffty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.06
    Zuletzt hier:
    23.05.16
    Beiträge:
    1.814
    Ort:
    Büdingen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    986
    Erstellt: 19.08.07   #7
    wow wenn das mal keine hammer sg ist ... geiles bild :great:
     
  8. Garage Gitarrero

    Garage Gitarrero Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    951
    Ort:
    48°51'30.17''N / 2°17'40.31''E
    Zustimmungen:
    32
    Kekse:
    4.250
    Erstellt: 19.08.07   #8
    Was konnten man denn mit den vielen Switches an der Gitarre alles switchen? Das können doch nicht alles PU-Splitter sein?!?

    Sorry für meine OT-Neugier!
     
  9. Hind

    Hind Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    2.216
    Zustimmungen:
    571
    Kekse:
    16.498
    Erstellt: 19.08.07   #9
    Auf jeden Fall! Dabei ist lustigerweise gar keine "echte" Gibson. In der Ausgustausgabe des Guitar Player Magazins ist dazu zulesen: The “Baby Snakes SG,” was Zappa’s main guitar for the latter part of the ’70s. The guitar is not actually a Gibson, but rather the creation of “a guy in Phoenix,” who made his way backstage and sold the guitar to Zappa for $500. Though its playing feel is a lot like a Gibson SG’s, closer inspection reveals such non-Gibson details as a 23rd fret and some nifty inlays and ornamental woodwork. Luthier/electronics maker Rex Bogue—the man who Zappa also tasked to bring Hendrix’s charred Miami Pop Festival Strat back to life—added various delights to this guitar, such as phase switches and an onboard preamp.

    [​IMG]

    Zappa hat auch noch einen Haufen anderes interessantes Zeug gespielt (siehe Bild). Aber die SG ist echt ein Hit!

    -Hind
     
  10. Flöh  1

    Flöh 1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.07
    Zuletzt hier:
    5.08.12
    Beiträge:
    2.547
    Ort:
    Ahaus / Enschede
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    12.410
    Erstellt: 19.08.07   #10
    ich wär auch mal stark für eine johnny winter firebird oder ne LESTER PAUL SIGNATURE^^

    gruß, der flo
     
  11. The_Dark_Ages

    The_Dark_Ages Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.06
    Zuletzt hier:
    15.05.14
    Beiträge:
    1.379
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    543
    Erstellt: 19.08.07   #11
    Gibt's doch schon lang genug.:D:rolleyes:
     
  12. Krehlst

    Krehlst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    19.11.16
    Beiträge:
    2.058
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    134
    Kekse:
    7.465
    Erstellt: 19.08.07   #12
    ich wär für die flying v xpl (vermutlich als einziger hier...aber ich find die einfach mal geil)
    die 58er explorer und die 83er explorer mit kahler...

    ich bin sowieso dafür, gibson sollte mal wieder gitarren (insbesonders explorer, flying v und evtl auch les pauls) mit ab werk instelliertem kahler 2203 oder 2200 vibrato rausbringen..würden sich so einige kaufen, die nach der verbindung gibson + verstimmungsfreies vibrato suchen.

    aber am meißten sollten sie die 79er flying v mit block inlays wieder reinnehmen...das is für mich die einzig wahre königin aller flying vs...
     

    Anhänge:

  13. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    7.316
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    739
    Kekse:
    45.833
    Erstellt: 19.08.07   #13
  14. Hind

    Hind Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    2.216
    Zustimmungen:
    571
    Kekse:
    16.498
    Erstellt: 19.08.07   #14
    Nix da!!!! Die Königin aller Flying Vs ist immernoch die Gibson Flying V Custom.

    [​IMG]
     
  15. Piffty

    Piffty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.06
    Zuletzt hier:
    23.05.16
    Beiträge:
    1.814
    Ort:
    Büdingen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    986
    Erstellt: 19.08.07   #15
    wow das ist ja en hammerteil ey ... ;)
     
  16. Lynyrd Skynyrd

    Lynyrd Skynyrd Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    352
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.126
    Erstellt: 19.08.07   #16
    Ich bin grad dabei ne Firebird III zu ordern..... *jam jam*
     
  17. Piffty

    Piffty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.06
    Zuletzt hier:
    23.05.16
    Beiträge:
    1.814
    Ort:
    Büdingen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    986
    Erstellt: 19.08.07   #17
    hmm auch net schlecht ... da möchten wir aber auch dann pics von sehn ... dem guten stück ... :rolleyes:
     
  18. Lynyrd Skynyrd

    Lynyrd Skynyrd Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    352
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.126
    Erstellt: 19.08.07   #18
    Wenn alles soweit klappt und se da ist, schreib ich auch mal ein Review.
    Aber naja gut 9 Wochen dauert das auf alle Fälle ;-)
     
  19. Krehlst

    Krehlst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    19.11.16
    Beiträge:
    2.058
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    134
    Kekse:
    7.465
    Erstellt: 20.08.07   #19
    ahhh is die flying v geil...sabbersabbersabber

    warum hab ich nur kein geld...is vermutlich aber auch recht teuer, das schätzle oder?

    hiermit verneige ich mich tief...und zitiere waynes world:

    "here it is...the holy grail!"
     
Die Seite wird geladen...

mapping