Monitor flackert

von hippiejim, 16.03.12.

Sponsored by
Gravity Stands
  1. hippiejim

    hippiejim Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.05
    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    68
    Kekse:
    1.287
    Erstellt: 16.03.12   #1
    Hallo,

    ich habe vor 2 Wochen mein System neu gemacht und mir zusätzlich noch 2 KRK RP6 Aktivmonitorboxen gekauft.
    Nun tritt folgendes Problem auf, nachdem ich meine neue Grafikkarte eingebaut habe. (Radeon HD 6870)
    Mein Bildschirm (Asus VW193D-B) flackert, also die Schrift ist unleserlich verschwommen.
    Dies passiert komischerweise nur, wenn ich die höchste Auflösung 1440x900 nehme. sobald die Auflösung 1280x720 ist, ist das flimmern weg.

    Meine Frage ist, könnte es an der Grafikkarte liegen ?
    Oder sind es die Aktivmonitorboxen die neben dem Bildschirm stehen, oder ist mein Bildschirm kaputt ?

    PS: Bildschirm flackert auch, egal ob die Boxen an sind, oder nicht

    Hoffe, ihr könnt mir helfen.
     
  2. Hideto

    Hideto Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.04
    Zuletzt hier:
    7.09.15
    Beiträge:
    854
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    241
    Kekse:
    2.582
    Erstellt: 16.03.12   #2
    Hast du die Boxen mal komplett weggestellt und ihn laufen gehabt? mal die Hz Frequenz überprüft? wie hoch bei 720, wie hoch bei 900?
     
  3. hippiejim

    hippiejim Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.05
    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    68
    Kekse:
    1.287
    Erstellt: 16.03.12   #3
    @Hideto
    nein das habe ich noch nicht, nur aus habe ich sie gehabt.
    Sobald der Monitor mit 1440x900 bei 75hz läuft flackert er, jetzt aktuell bei 60hz nicht. Allerdings muss ich dazu auch sagen, das er immer mal wieder so nach ner Stunde anfängt die Schrift zu verwischen (kann man sich vorstellen wie als ob eine stetige Sinuskurve durch die Schrift geht).
    Bei 1280x720 hat ihn das Catalyst Center automatisch auf 75hz gestellt, da flackert der Bildschirm nicht.
    Nur bei der Auflösung 1440x900 mit 75hz. Jetzt aktuell 1440x900 mit 60hz scheint es zu gehen.
    Ich würde halt nur gerne wissen, ob es die GraKa ist und ich diese Umtauschen muss (solange es noch geht) oder doch mein Bildschirm.


    Vielen Dank fpr deine schnelle Antwort
     
  4. Hideto

    Hideto Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.04
    Zuletzt hier:
    7.09.15
    Beiträge:
    854
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    241
    Kekse:
    2.582
    Erstellt: 18.03.12   #4
    Nachdem ich mir den Monitor mal angeguckt hab, wird das Problem etwas deutlicher: der Monitor nutzt nur VGA. Dies ist ja nur Analog und hat seine technischen Grenzen und diese liegen unter 1440*900. Diese Grenzen zeigen sich halt durch flackern. Weil die Analoge übertrage nunmal störanfällig ist. 1440*900 bei 60 dürfte schon ein guter Wert sein für VGA (bin ehrlich überrascht, dass das überhaupt geht).
     
  5. hippiejim

    hippiejim Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.05
    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    68
    Kekse:
    1.287
    Erstellt: 18.03.12   #5
    Hmm das flackern geht nicht weg, also an den Boxen liegts nicht.
    Deine Vermutung stimmt, ich brauchte immer nen DVI Stecker für den VGA-Anschluss.
    Allerdings, lief meine Nvidia 9600 GT sogar bei 1440x900 mit 75Hz.
    Ohne Flackern, ich glaube mittlerweile das meine Grafikkarte kaputt ist, irgendwas muss da sein, obwohl es komisch ist das sie bei 1280x720 ohne flimmern geht. Was wiederum deine Theorie mit dem Analogen Signal bestätigen würde.
    Ich weiß jetzt nicht was ich machen soll, ob neuen Monitor kaufen, oder GraKa zurückschicken und auf Defekt überprüfen lassen.
     
  6. Luke und Trug

    Luke und Trug Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.10
    Zuletzt hier:
    6.11.18
    Beiträge:
    2.718
    Ort:
    Frankfurt (Main)
    Zustimmungen:
    1.924
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 20.03.12   #6
    Mal davon abgesehen, dass ich zum Thema leider nix beitragen kann:
    Ich hab auch schon einen 1920*1080 Monitor mit VGA betrieben... Sieht zwar nicht sonderlich schön aus, aber man kann damit noch relativ gut damit arbeiten. Aber nicht als Primärmonitor :D