Monitore für Keyboards und Gesang

von Boarder, 31.01.08.

  1. Boarder

    Boarder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.08
    Zuletzt hier:
    21.11.10
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.01.08   #1
    Hallo zusammen,

    leider bin ich noch absoluter Amateur und habe kaum Ahnung von dieser Materie... :confused:. Wir wollen in unserem kleinen Proberaum (30 qm) Gitarre und Bass jeweils über einem extra Gitarren- und Basverstärker verstärken und die 3 Keyboards durch einen Submixer zu EINEM Bodenmonitor führen. Getrennt davon soll der Gesang zu einem eigenen Bodenmonitor.
    Ist es überhaupt möglich 3 Keys über einen Monitor laufen zu lassen, sodass der Klang immernoch einigermaßen klar rüberkommt??? ^^ Wie ist der Klang bei "kleinsten" Auftritten (20 Leute), da ja keine "Haupt-PA" existiert?
    Das Budget für die zwei Bodenmonitore liegt so bei 500-600€...könnt ihr welche empfehlen?? (Mir wurden neulich welche von ALTO angeboten)

    Vielen Dank im Voraus, Boarder
     
  2. lemursh

    lemursh Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    31.12.04
    Zuletzt hier:
    10.05.15
    Beiträge:
    3.208
    Ort:
    Schaffhausen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    4.538
    Erstellt: 01.02.08   #2
    Als Box würde sich eine RCF 312A eignen. Falls etwas mehr Budget vorhanden wäre, dann die RCF-322A.

    Als Monitor sicherlich gut geeignet, auch als ganz kleines Frontset (dann bitte aber zwei) gut geeignet.
     
Die Seite wird geladen...

mapping