Mr.Nofriends

Saiid
Saiid
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.01.15
Registriert
20.09.13
Beiträge
14
Kekse
0
Halloo meine Leute!
Ich stell mal kurz nochmal vor;D
Ich heisse Saïd, bin 18 Jahre alt, und schreibe in meiner Freizeit liebend gerne Songs!:D und bin im Moment ein bisschen Einsam und habe somit nichts besseres zu tun, als Lieder über meine Einsamkeit zu schreiben ;):weep::D:D:whistle:
Naja und aus meiner Langeweile ist dann dieser Song rausgekommen:D
(Ich weiss ehrlich gesagt ob ich hier richtig mit diesem Post bin, da ich den Song auf eigene Hand geschrieben, aufgenommen und produziert habe, und es mir also nicht nur um den Songtext geht, sondern ich gerne eure Meinung zu dem Song allgemein hören würde:) )
// Danke für das Verbschieben!
Wünsche euch noch schöne musikalische Festtäge und einen guten Rutsch ins neue Jahr:D:engel:

https://soundcloud.com/saiid-2/mrnofriends

Refrain:
I'm Mr Nofriends, I'm Mr.Loney,
Even tough I've really tried,
I've got no one by my side,
I'm Mr Nofriends, I'm Mr.Loney,
I don't care if you pretend to be
my friend as long as you hang with me!

Strophe:
I don't know what to say,
You used to be my best friend, know you wen't away,
But I don't really care,
I can find good friends, anytime, anywhere:D
But don't you know,
I don't really care about you anymore,
It's time to go,
I will find new friends, I am sure!

Now I'm all alone,
All of my friends are gone..
I feel so, yeah I feel so exhausted,
Anything but flawless, (Ja in der Aufnahme ist es Falsch:facepalm1:)
Where are all my friends?
It's time to understand:

Refrain:
I'm Mr Nofriends, I'm Mr.Loney,
Even tough I've really tried,
I've got no one by my side,
I'm Mr Nofriends, I'm Mr.Loney,
I don't care if you pretend to be
my friend as long as you hang with me!

Bridge:
Ahh .. I don't about you,
Ahh.. It's not fair without you... ( Aufnahme = irgendein gebrabbel.. hatte noch keine Zeit das zu ändern:dizzy:)

Refrain,
Refrain,
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
scratchthestring
scratchthestring
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.12.16
Registriert
23.03.13
Beiträge
192
Kekse
53
hey saiid, den aufbau find ich eigentlich ganz gut, und das leichte Feeling.

wie machst du das mit den beats, und der ganzen rythmik?
gesanglich erinnert es mich an Lenny Kravitz, bischen.
 
antipasti
antipasti
Singemod
Moderator
Zuletzt hier
24.06.21
Registriert
02.07.05
Beiträge
31.525
Kekse
128.544
Ort
Wo andere Leute Urlaub machen
Hallo Saiid,

zwar war ich es, der dich aus dem Lyrics-Bereich in dieses Subforum geschoben hat, weil du ganz allgemeine Meinungen zum Song insgesamt haben wolltest – aber streng genommen ist das ja eine waschechte Pop-Produktion und weniger Singer/Songwriter. Aber egal, lassen wir es dabei.

Ich finde das im Prinzip gut gemacht, würde dem Song aber durchaus noch eine weitere Strophe gönnen, dafür etwas weniger rein produktionsbedingte Abwechslung. Der Chorus ist zwar durchaus "catchy", aber beim ersten Durchhören kam er so häufig, dass ich am Ende ganz vergessen hatte, dass es ja auch noch eine Strophe gab. Ich denke, bei 2:50 Min. ist durchaus Raum für eine weitere Strophe.

Gefallen tut mir der Retro-Synthie-Bass. Sehr charming.
 
Zuletzt bearbeitet:
DugDanger
DugDanger
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.05.21
Registriert
02.07.11
Beiträge
2.317
Kekse
7.117
Ich finde du hast eine tolle englische Artikulation. Man könnte meinen du bist native speaker; den song hast du toll umgesetzt - ich finde deine Stimme sehr gut - ich finde du müsstest sie nicht so oft so krass doppeln; aber egal - passt schon.

Verse - Chorus besser abgrenzen wäre auch cool.

Insgesamt schon ne klasse Nummer - das muss man erst mal alles so umsetzen. Hast du toll gemacht. Die drums gehören bei so nem "beat driven" song lauter, präsenter, weniger "mumpfig" - so what; Kleinigkeiten. Toll Gemacht

LG
 
LibertyDefined
LibertyDefined
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.10.20
Registriert
11.02.12
Beiträge
172
Kekse
691
Finde das ganze sehr beeindruckend, auch wenn Soul/RnB gar nicht meine Richtung sind.

Geile Stimmung und Motive super umgesetzt.

Was ich vielleicht ändern würde ist das Klavier, welches nach 1:07 einsetzt. Da spielt es irgend einen Sekundintervall, wie am Anfang. Würde den weglassen oder umändern, damit der Refrain besser fließt.
 
Saiid
Saiid
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.01.15
Registriert
20.09.13
Beiträge
14
Kekse
0
Ich danke euch für das positive Feedback!

hey saiid, den aufbau find ich eigentlich ganz gut, und das leichte Feeling.

wie machst du das mit den beats, und der ganzen rythmik?

Danke:). Also musikalisch oder rein technisch? Also die Drums habe ich mit einer Drummaschine eingespielt. (Backbeat also die Snare immer auf der 2 und der 4).

Ich finde das im Prinzip gut gemacht, würde dem Song aber durchaus noch eine weitere Strophe gönnen, dafür etwas weniger rein produktionsbedingte Abwechslung. Der Chorus ist zwar durchaus "catchy", aber beim ersten Durchhören kam er so häufig, dass ich am Ende ganz vergessen hatte, dass es ja auch noch eine Strophe gab.

Ja das stimmt! Ich nimm ersten Chorus, also am Anfang glaube ich auch raus. Schön fände ich noch ein Saxophonsolo zur Abwechslung:m_sax:

Ich finde du hast eine tolle englische Artikulation. Man könnte meinen du bist native speaker; den song hast du toll umgesetzt - ich finde deine Stimme sehr gut - ich finde du müsstest sie nicht so oft so krass doppeln; aber egal - passt schon.

Danke, habe seit über 11 Jahren Englischunterricht und ich denke die vielen Youtubevideos die ich schaue haben auch dazu beigetragen:D:rolleyes:
Komme halt aus der R'n'B-Sparte und da sind die gedoppelten Stimmen typisch, naja geschmackssache aber ich mag es wenn es voll Klingt:whistle::rolleyes:

Verse - Chorus besser abgrenzen wäre auch cool.


Ja das mir auch schon überlegt, wollte eigentlich mehr als in der Verse nur ein paar Instrumente rauszunehmen, aber wusste nicht genau wie ich das umsetzten sollte...:nix:


Finde das ganze sehr beeindruckend, auch wenn Soul/RnB gar nicht meine Richtung sind.

Geile Stimmung und Motive super umgesetzt.

Was ich vielleicht ändern würde ist das Klavier, welches nach 1:07 einsetzt. Da spielt es irgend einen Sekundintervall, wie am Anfang. Würde den weglassen oder umändern, damit der Refrain besser fließt.

Freut mich sehr das es Dir gefällt!
Ich weiss was du meinst, schaue mir das nochmal an!

Also Danke euch allen und ich wünsche euch noch ganz schöne Weihnachten!
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben