Multi-effekt in das Topteil! Welches ist Head ist am Besten dafür?

von Metatron666, 04.10.05.

  1. Metatron666

    Metatron666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.05
    Zuletzt hier:
    17.04.09
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.10.05   #1
    Hallo Leute!
    Ich spiele meine Gitarre über ein Boss Me 50 in einen Behringer Topteil. Nun will ich ein neues Topteil weil es einfach mit 2x60 Watt zu Schwach ist.

    Ich brauche nur einen Clean Kanal weil die Zerre aus dem Boss kommt und wegem meinem Geldbeutel nehme ich gerne Transistor.

    Habt ihr da eine Empfehlung? :confused:
     
  2. NobbyNobbs

    NobbyNobbs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.05
    Zuletzt hier:
    13.09.14
    Beiträge:
    578
    Ort:
    Cork, Irland
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.105
    Erstellt: 04.10.05   #2
    Kommt darauf an wieviel du ausgeben willst
     
  3. jazzz

    jazzz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.05
    Zuletzt hier:
    14.01.16
    Beiträge:
    1.164
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    867
    Erstellt: 05.10.05   #3
    Für solche Sachen sollte grundsätzlich ein gebrauchter HUGHES&KETTNER Vortex Head reichen. 100 Watt, 2 Kanäle davon einer schön clean und gebraucht sicherlich nicht teurer als € 100,--

    Nur zum "Lautermachen" des Boss sollte da aber eigentlich fast jedes gebrauchte Transentop mit min. 100 Watt geeignet sein, da du den Multieffekt ja vor den Amp hängst :great:

    Hughes&Kettner ist für brauchbare Transistorverstärker im unteren Preissegment eigentlich die Referenz, Rath Amps sind auch sehr gut gewesen - bekommt man aber leider nur mehr gebraucht und auch eher schwer.

    Mehr weiß ich leider auch nicht, aber ich hoffe ich konnte dir ein Stückchen weiterhelfen :great:

    greetz
    jazzz
     
  4. Lum

    Lum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.05
    Beiträge:
    2.695
    Zustimmungen:
    1.055
    Kekse:
    17.788
    Erstellt: 05.10.05   #4
    Preis wäre wirklich noch praktisch zu wissen.

    Naja, H&K Attax gebraucht ist auch noch billig zu schießen und bietet ebenfalls nen guten Cleansound, der bei bedarf auch etwas angekratzt sein kann.
     
  5. Metatron666

    Metatron666 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.05
    Zuletzt hier:
    17.04.09
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.10.05   #5
    Danke die Idee mit Hughes Kettner ist sehr gut.

    Ich wollte so um die 200 Euro ausgeben.
     
  6. MechanimaL

    MechanimaL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    62
    Kekse:
    1.998
    Erstellt: 06.10.05   #6
    wenn du nur so wenig geld ausgeben möchtest empfehle ich dir das marshall valvestate topteil.

    ist schon etwas älter, bekommst du gebraucht für ca 250€

    das ist ein hybrid, das heisst transistor endstufe aber röhren vorstufe!

    habe das selbst mal ne zeitlang gespielt, als mein röhren amp kaputt war mit boss gt5 davor gespielt.
     
Die Seite wird geladen...

mapping