Mundtechnik aus Video...was macht er!?

von n4wh3r3, 21.07.10.

Sponsored by
pedaltrain
  1. n4wh3r3

    n4wh3r3 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.10
    Zuletzt hier:
    12.02.14
    Beiträge:
    285
    Ort:
    Dresden
    Kekse:
    145
    Erstellt: 21.07.10   #1
    Geht um folgendes Lied von einer Live Aufname der KoL http://www.youtube.com/watch?v=6NvICKmbQEo

    Ab 0:15 macht der Leadgitarrist irgendwas mit dem Mund...er hält sich seine Klampfe direkt vors Gesicht aber was tut er so richtig um diesen Sound zu kriegen der da kommt?

    Schonmal im Voraus Dankö
     
  2. Marco_HH-Guitar

    Marco_HH-Guitar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.08
    Zuletzt hier:
    9.09.13
    Beiträge:
    721
    Ort:
    Hamburg
    Kekse:
    1.143
    Erstellt: 21.07.10   #2
    Ich bin blind ... wo hält er die an den Mund? Das ist doch nur die Perspektive?
    Mein Tip: Poti und Whammy?!
     
  3. legolas946

    legolas946 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.06.09
    Zuletzt hier:
    23.02.19
    Beiträge:
    672
    Ort:
    Graz
    Kekse:
    605
    Erstellt: 21.07.10   #3
    kann mich dem nur anschließen:great:
     
  4. Guitar-Chris

    Guitar-Chris Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.06
    Zuletzt hier:
    3.12.17
    Beiträge:
    676
    Ort:
    Borken
    Kekse:
    3.772
    Erstellt: 21.07.10   #4
    Keine Sorge du hast schon richtig geschaut. Warum das die anderen nicht sehen - keine Ahnung. Schau nochmal hier:

    http://www.youtube.com/watch?v=23LA8sf4vII&feature=related

    Da siehst du das etwas besser. Was er aber genau macht kann man leider auch da nicht sehen. Vielleicht bläst er nur auf die Saiten, dass sie leicht Schwingen? Der Sound selbst ist ja eigentlich nur verzerrt, fast disharmonisch. Man müsste mal ausprobieren, wie man das hinbekommt....
     
  5. legolas946

    legolas946 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.06.09
    Zuletzt hier:
    23.02.19
    Beiträge:
    672
    Ort:
    Graz
    Kekse:
    605
    Erstellt: 21.07.10   #5
    ach herrje, das war der bassist :D
    zum gitarristen:
    naja du brauchst viel gain so dass der amp rauscht (also kein noise gate)
    ein delay auf max...

    jetzt müsste die gitarre sehr fett rauschen :D
    und jetzt drehst du die gitarre um, und schreist in den pu der aktiviert ist rein :)
     
  6. Guitar-Chris

    Guitar-Chris Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.06
    Zuletzt hier:
    3.12.17
    Beiträge:
    676
    Ort:
    Borken
    Kekse:
    3.772
    Erstellt: 21.07.10   #6
    Könnte gut passen. Dann werde ich auch mal meine Gitarre anschreien.
     
  7. Azriel

    Azriel Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.03.09
    Beiträge:
    15.611
    Kekse:
    111.112
    Erstellt: 21.07.10   #7
    Macht der Sänger von Anvil schon seit den 80ern. Der macht sogar teilweise Ansagen über die PUs.
     
  8. Rock-Writer94

    Rock-Writer94 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.08
    Zuletzt hier:
    27.01.21
    Beiträge:
    201
    Ort:
    Oldenburg
    Kekse:
    78
    Erstellt: 21.07.10   #8
    Wäre es reintheoretsich möglich, dass er vorher seine Saiten angeschlagen hat und jetzt mit so einem 'Magnet-teil' (welches er mit dem Mund vor die Saiten hällt), seiner gitarre endloses Sustain verleiht...?
     
  9. Rock-Writer94

    Rock-Writer94 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.08
    Zuletzt hier:
    27.01.21
    Beiträge:
    201
    Ort:
    Oldenburg
    Kekse:
    78
    Erstellt: 21.07.10   #9
    Wie soll man den über PUs reden..?

    So weit ich weiß, hat das was mit schwingungen und magnetfeldern zu tun.. ist ja schließlich kein Mikro oder???
     
  10. LostLover

    LostLover Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    15.10.03
    Zuletzt hier:
    15.02.18
    Beiträge:
    3.205
    Ort:
    Hoch im Norden, hinter den Deichen....
    Kekse:
    52.056
    Erstellt: 21.07.10   #10
    Natürlich kann ein PU wie ein Mikro funktionieren: die Nickelkappe ist in dem Fall die Membran, deren Schwingungen von den Spulen aufgenommen werden.

    Soweit ich weiß, spielen die alte Gibsons, aus den 60ern. Das heißt: die PUs sind nicht gewachst. Dann sind die möglicherweise mikrofonisch und reagieren auf Schall. Anschreien könnte klappen, wenn der PU relativ empfindlich ist und eine lose Kappe hat.

    Mit modernen Großserien-Klampfen dürfte das nicht funktionieren, weil dort die PUs so gewachst werden, daß es eben kein Pfeifen oder Feedback gibt.
     
  11. legolas946

    legolas946 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.06.09
    Zuletzt hier:
    23.02.19
    Beiträge:
    672
    Ort:
    Graz
    Kekse:
    605
    Erstellt: 21.07.10   #11
    naja hat wenig sinn, mehr spannung wird dadurch nicht induziert, außer er bewegt seinen mund so schnell um den pickup (so schnell wie die saiten schwingen :D)

    anscheinend verwendet er pickups mit metallkappen, da kommt immer was vorbei hehe :)
     
  12. blue angel

    blue angel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.11.05
    Zuletzt hier:
    21.02.14
    Beiträge:
    407
    Kekse:
    335
    Erstellt: 22.07.10   #12
    Slide mit den Zähnen?
     
  13. Scruffy82

    Scruffy82 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.07.08
    Zuletzt hier:
    29.04.14
    Beiträge:
    69
    Kekse:
    35
    Erstellt: 22.07.10   #13
    In der Tat ne komische Sache allerdings ändert sich der Sound nicht wenn er das macht... vielleicht ist der einfach nur auf Drogen und fands toll die Menge durchs Gitarrencutaway zu beobachten :gruebel:
     
  14. tomahawk3101

    tomahawk3101 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.09
    Zuletzt hier:
    16.11.20
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.07.10   #14
    Klappt nur auf einem Bass.. Auf Gitarren geht sowas nicht :)
     
  15. DerPatch

    DerPatch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.09
    Zuletzt hier:
    27.01.21
    Beiträge:
    425
    Ort:
    Wiesbaden
    Kekse:
    2.642
    Erstellt: 23.07.10   #15
    Ich denke auch, dass der in die PU's reinschreit. Dann halt noch ne Hall drauf, dass dann so ein Ton rauskommt. Wie Azriel schon gesagt hat ist das gängige Methode. Hab das sowohl bei Anvil als auch schon öfters beim Coheed and Cambria gesehen. Der macht das oft während seiner Soli.
     
  16. MasterK

    MasterK Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.09
    Zuletzt hier:
    26.12.13
    Beiträge:
    147
    Kekse:
    168
    Erstellt: 23.07.10   #16
    In den Pickup schreien funktioniert auch bei modernen PUs hier mal ein beispiel von Alexi Laiho bei 6:55
    http://www.youtube.com/watch?v=9yeb8SmWfTA

    was auch funktionert ist gegen die saiten zu pusten und diese dadurch zum schwingen zu bringen, man muss aber mit der rechten hand alle ungewünschten töne muten.
     
  17. Patill

    Patill Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.05.10
    Zuletzt hier:
    6.12.12
    Beiträge:
    897
    Kekse:
    1.026
    Erstellt: 24.07.10   #17
    Mit den Kappen hat das nichts zu tun, das sind die Saiten.

    Steve Vai und Billy Sheenan unterhalten sich auf der Astoria DVD auch über ihre (Bass)Gitarren auf der Bühne Die haben biede keine PU-Kappen. Zudem schwingen Saiten sowieso um einiges besser als die massiven Kappen. Dazu brauchts nichtmal Gain bis der Amp rauscht, sondern nur eine angemessene Lautstärke ;). Ich bin mir auch recht sicher, dass es reinge"schrien" ist. Er singt da ein "ooooooh".

    Edit: http://www.youtube.com/watch?v=s_oT7RuzuxA Wo es ist sag ich nicht, -> anschauen ;)
     
  18. Johann1

    Johann1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.06.10
    Zuletzt hier:
    15.03.16
    Beiträge:
    290
    Ort:
    Nürnberg
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.07.10   #18
    Welche Saiten???
     
  19. Patill

    Patill Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.05.10
    Zuletzt hier:
    6.12.12
    Beiträge:
    897
    Kekse:
    1.026
    Erstellt: 29.07.10   #19
    die auf der Gitarre/dem Bass...
     
  20. Johann1

    Johann1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.06.10
    Zuletzt hier:
    15.03.16
    Beiträge:
    290
    Ort:
    Nürnberg
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.07.10   #20
    xD
    Schon klar, aber ich n´meine mit welchen???
     
mapping