Muse Gitarre - touchscreen?

von guitarfreak1987, 14.02.07.

  1. guitarfreak1987

    guitarfreak1987 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.06
    Zuletzt hier:
    2.08.08
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 14.02.07   #1
    Hey!
    ich weiß dass es schonmal sonen thread gab. finde ihn aber nichtmehr! :mad:
    Ich suche dringend den Link zu nem video! und zwar gibt es eine gitarre mit touchscreen oder sowas ähnlichem. ist ein ca. 10*10cm großes weißes ding, dass im korpus hinter der bridge eingepasst ist (touchscreen???). ich glaube hab sowas schonmal bei muse gesehen! der spielt ziemlich krankes zeug damit.

    großes dankeschön schonmal im voraus :great:

    MFG
     
  2. DerCorpsegrinder

    DerCorpsegrinder Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.07
    Zuletzt hier:
    18.02.07
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.02.07   #2
    Meinst du seine verspiegelte Gitarre? Also die, die so nen eingebauten Verzerrer und Phaser hat? Weil die wird glaube mit touchscreen bedient.
     
  3. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 14.02.07   #3
    das ist ein korg kaoss pad,ein art effektgerät aber sehr porno:great:
     
  4. guitarfreak1987

    guitarfreak1987 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.06
    Zuletzt hier:
    2.08.08
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 14.02.07   #4
  5. McCyber

    McCyber Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.06
    Zuletzt hier:
    6.09.16
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    169
    Kekse:
    3.964
    Erstellt: 14.02.07   #5
  6. guitarfreak1987

    guitarfreak1987 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.06
    Zuletzt hier:
    2.08.08
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 14.02.07   #6
    ja hab ich schon!
    hatte mal aber ein extrem geiles vom muse gitarristen. bin gerade am suchen :-)
     
  7. .nOx

    .nOx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.06
    Zuletzt hier:
    23.04.12
    Beiträge:
    1.052
    Ort:
    Hagen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    521
    Erstellt: 14.02.07   #7
    Wie teuer is son Teil^^ hab ich noch nie gesehn
     
  8. guitarfreak1987

    guitarfreak1987 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.06
    Zuletzt hier:
    2.08.08
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 14.02.07   #8
    kostet 298€ ^^
    musst nur wen finden ders dir in deine git einbaut
    Korg Kaoss Pad 2
     
  9. ollu

    ollu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.06
    Zuletzt hier:
    7.06.16
    Beiträge:
    217
    Ort:
    Duisburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    82
    Erstellt: 14.02.07   #9
    musst du nicht...

    kannst du auch selbst machen:
    unmaintained

    ich hab meins im effektloop... aber weiß noch nicht ob das optimal ist so ich muss da noch ein bisschen mit rumspielen...
     
  10. McCyber

    McCyber Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.06
    Zuletzt hier:
    6.09.16
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    169
    Kekse:
    3.964
    Erstellt: 14.02.07   #10
    Das muss aber nicht unbedingt eingebaut werden, geht auch so. Ich bin schon gespannt, bald kommt es ja in einer mini version mit batteriebetrieb raus. Wenn dass nicht zu teuer ist, werde ich mir vielleicht eins zulegen, dank den batteriebetrieb kann man es dann ja auch am gurt befestigen oder so.
     
  11. .nOx

    .nOx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.06
    Zuletzt hier:
    23.04.12
    Beiträge:
    1.052
    Ort:
    Hagen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    521
    Erstellt: 14.02.07   #11
    naja also ich denke nicht das ich meine GItarre mit sonem Teil so optisch schenden würde...wie geht das denn mit dem Strom wenn das in der Gitte ist?
     
  12. .nOx

    .nOx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.06
    Zuletzt hier:
    23.04.12
    Beiträge:
    1.052
    Ort:
    Hagen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    521
    Erstellt: 14.02.07   #12
    Aber diese Bedienfeld ist a mit eingebaut...wie willste dann was einstellen?
     
  13. ollu

    ollu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.06
    Zuletzt hier:
    7.06.16
    Beiträge:
    217
    Ort:
    Duisburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    82
    Erstellt: 14.02.07   #13
    schenden = schänden... das hat gedauert...

    du baust ja nur den touchscreen in die gitarre und den holdtaster das ganze läuft dann über ein kabel zu dem rest des pad das zb auf dem effektboard montiert ist, da ist auch der anschluß fürs netzteil.

    Hast du schonmal ein Kaoss Pad in aktion gesehen oder benutzt? du steuerst den effekt über den touchscreen und veränderst den dann auch durch bewegung auf der x- bzw. y-achse, z.B. länge des delays auf x und tone auf y.

    um einen anderen effekt einzustellen musst du ein einem drehregler drehen, der dann an der "mutterstation" auf dem board ist.

    wie stellst du denn bei einem normalen effektgerät was ein? Über Potis an ebendiesem.


    ist doch aber alles da erklärt:
    unmaintained
     
  14. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 15.02.07   #14
  15. ollu

    ollu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.06
    Zuletzt hier:
    7.06.16
    Beiträge:
    217
    Ort:
    Duisburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    82
    Erstellt: 15.02.07   #15
    ja, das eine alternative und in zwar im sinne von was anderes.

    hot hand und kaoss pad sind nicht zu vergleichen. das kaoss pad ist ja auch noch sampler und hat ca. 100 effekte und wir eben über den screen gesteuert.

    ein weiteres beispiel für interessante effektgeräte ist das Air FX von Alesis:
    YouTube - Alesis Air Fx Test
    YouTube - Air FX

    das ist ein infrarot gesteuerter x-,y- und z-achsen controller...
     
  16. Skkain

    Skkain Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.01.07
    Zuletzt hier:
    6.05.10
    Beiträge:
    127
    Ort:
    Mörfelden
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.02.07   #16
    Sry aber meiner Meinung nach ist das totaler Schwachsinn.
    Was das Ding für wiederliche Sounds von sich gibt das ist für mich nicht ertragbar.

    Würde mir wegen sowas niemals meine Gitarre umbauen das finde ich echt schwachsinnig.


    Grüße Alex
     
  17. Battery_1988

    Battery_1988 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.05
    Zuletzt hier:
    12.11.15
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    565
    Erstellt: 15.02.07   #17

    lol ...der zieht erst mal ne bong durch bevor der damit was macht:screwy:
    hat das Alesis schon mal einer für die Gitarre verwendet ?
    Ist ja net so teuer (ca 110€)
     
  18. ollu

    ollu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.06
    Zuletzt hier:
    7.06.16
    Beiträge:
    217
    Ort:
    Duisburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    82
    Erstellt: 15.02.07   #18
  19. sundown

    sundown Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.02.04
    Zuletzt hier:
    26.07.14
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Saarlouis
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.02.07   #19
    Ich finde die Idee an sich schon sehr cool, allerdings sollte man sich auch darüber bewusst werden, dass die Bedienung auch so 'ne sache für sich is. Du brauchst ja für die Steuerung der (meisten?) Effekte Deine Hand, so dass Du da bei der rechten Hand immer zwischen Anschlag und TouchPAD (kein BILDSCHIRM!) vermitteln musst und da kommt in den meisten fällen irgendwas zu kurz. Daher hat sich wohl auch die fußschaltbare Technik durchgesetzt...
    Prinzipiell halt 'ne coole Sache und nette Spielerei für live, aber der praktische Nutzen ist halt relativ und man muss seine Technik darauf abstimmen.
     
  20. JoeJackson

    JoeJackson Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.05
    Zuletzt hier:
    23.02.15
    Beiträge:
    600
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    188
    Erstellt: 15.02.07   #20
    Was ich an dem Video cool finde ist, dass der Toggle-Switch in der Mittenstellung zum Killswitch mutiert. DAS WILL ICH AUCH ... jemand ne Ahnung, was man da wo rumlöten muss?
     
Die Seite wird geladen...

mapping