"My Chic Chic" erster Studio-Mix vom neuen Album

von Bullet For A Sin, 25.05.06.

  1. Bullet For A Sin

    Bullet For A Sin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.06
    Zuletzt hier:
    8.08.06
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Michelbach - Aarbergen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.05.06   #1
    Nun ihr habt ja leider länger nichts von uns bzw. mir gehört - es gab einige Streitigkeiten und Umstrukturierungsmaßnahmen innerhalb der Band, somit wurde auch unsere Webpräsenz verzögert - wie alles andere auch!

    Nichts desto trotz wollen wir euch mit dem ersten Track, der fertig aus dem Studio abgemischt kommt, für das neue Album begeistern und bieten ihn euch zum Download an. Achja wichtig vorab was euch erwartet: Wir machen Opeth-ähnliche Musik, es ist quasi von Jazz bis Metal alles geboten.


    oder "http://www.bullet-for-a-sin.de/mp3/my_chic_chic.mp3" in euere Browserzeile eingeben.




    Wir sind selber ganz heiss drauf richtig loszulegen, und versuchen im Rahmen unserer Möglichkeiten die Website "http://www.Bullet-For-A-Sin.de" sowie unser Album schnellstmöglich fertig zu bekommen, aber wie ihr alle "Hobbymusiker" wisst, man hat noch ein Leben neben der Musik.


    Für diejenigen die sich noch erinnern werden, besteht weiterhin die Möglichkeit den Livetake von dem Song "Vision" herunterzuladen.



    - Euer BFAS Team -
    Boris, Pro-Man, Panzer und Machine
     
  2. Psialli

    Psialli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.05
    Zuletzt hier:
    28.08.07
    Beiträge:
    708
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    729
    Erstellt: 01.06.06   #2
    im Ernst.. was is daran Opeth? Is mir völlig schleierhaft.. ô.O
     
  3. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    12.025
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.234
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 01.06.06   #3
    Erinnert mich an Gentle Giant (natürlich moderener) - wers mag, fährt drauf ab, wer nicht ist eine verlorene Seele für Euch.

    x-Riff
     
  4. Bullet For A Sin

    Bullet For A Sin Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.06
    Zuletzt hier:
    8.08.06
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Michelbach - Aarbergen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.06.06   #4
    @Psialli - nun ich find die atmosphärischen Teile ähnern dem Damnation Ablum.

    @x-riff - das ist mal ein interessanter Vergleich - da keimt bei unserem Sänger gleich die Frage, ist das ein Kompliment für ihn (uns) ?

    - Euer BFAS Team -
    Boris, Pro-Man, Panzer und Machine
     
  5. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    12.025
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.234
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 03.06.06   #5
    Uff - da müßte ich erst noch mein reinhören - der Vergleich war eher auf die vielschichtigen, fast assoziativ verbundenen musikalischen elemente gemünzt.
    Ich persönlich habe eine gewisse Abneigung gegen Falsett- und Kopstimmen - aber es gibt ja Gentle Giant Alben, wo er das nicht so extensiv betreibt.

    War von meiner Seite aus eher ein Kompliment.

    x-Riff
     
  6. DARKomen

    DARKomen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.04
    Zuletzt hier:
    27.12.07
    Beiträge:
    166
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.07.06   #6
    also ich hab das gefühl dass in dem ganzen n bisserl zu viel hall steckt. der gesang ist nicht ganz mein fall (klingt wie imklo aufgenommen vom hall her)aber sicherlich geschmacksache. auch den härteren part in der mitte (den mit den "growls") fand ich deplatziert. ich denke mit kritik lässt sich besser arbeiten als mit lob also hab ihc mit dem mal n bisserl gespart ;-)
     
  7. Nachtfalke

    Nachtfalke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.08.05
    Zuletzt hier:
    27.10.14
    Beiträge:
    87
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    60
    Erstellt: 08.08.06   #7
    ganz erlich: mir gefallen die Lyrics und der Sänger bzw seine Stimme nicht.
    ist irgendwie zu viel Hall, klingt als singst er in ner Mülltonne *g*

    an Opeth erinnert mich auch wenig.

    technisch gibts nicht zu meckern


    NF
     
  8. Bullet For A Sin

    Bullet For A Sin Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.06
    Zuletzt hier:
    8.08.06
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Michelbach - Aarbergen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.08.06   #8
    Oh da kommen wir wohl nicht sehr stark an gegen wa? Nun heut wird hier auch im Forum der Titeltrack und somit auch fast Abschluß unseres neuen Albums gepostet, danach gibts es zu erwerben bzw. reinhören auf der Website.
     
  9. Master_Slave

    Master_Slave Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.03.05
    Zuletzt hier:
    20.01.10
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 28.12.06   #9
    Boa am Gesang müssta was machen... man versteht nix und es is echt unangenehm beim Hören... Viel zu weit im Hintergrund. Gesang muss präsent sein.. es klingt so als traute der sich nicht richtig.. das nimmt dem ganzen Song die Fahrt...
     
  10. Voronwe

    Voronwe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.05
    Zuletzt hier:
    8.10.16
    Beiträge:
    1.197
    Ort:
    Köln, Deutschland, Germany
    Zustimmungen:
    55
    Kekse:
    625
    Erstellt: 20.01.07   #10
    hm also technisch gibts eigtl nichts zu meckern, aber der Gesang ist völlig deplatziert meiner Meinung nach, was die anderen ja auch schon gesagt haben.. aber ist natürlich auch Geschmackssache und das Album ist ja jetzt sowieso fertig, oder?
     
  11. No Mercy

    No Mercy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.06
    Zuletzt hier:
    16.10.16
    Beiträge:
    1.569
    Zustimmungen:
    139
    Kekse:
    4.298
    Erstellt: 21.01.07   #11
    Irgendwie mag ich das gar nicht. Gesang gefällt mir nicht, die Gitarrenriffs passen nicht dazu, Stimme hat zu viel Hall, verzerrte Gitarren sind zu wenig nicht präsent.
    Das wars von meiner Seite :o

    MfG
     
  12. Hänschenkleinman

    Hänschenkleinman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.04
    Zuletzt hier:
    13.05.12
    Beiträge:
    945
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    207
    Erstellt: 08.02.07   #12
    Tut mir Leid, aber selbst als Progfreund muss ich sagen, dass sich das für mich nach unmusikalischem Chaos anhört.
     
  13. Lasse Lammert

    Lasse Lammert HCA Amps und Aufnahmetechnik HCA

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    7.11.16
    Beiträge:
    4.059
    Ort:
    Lübeck
    Zustimmungen:
    807
    Kekse:
    35.152
    Erstellt: 10.02.07   #13
    Tach ist das wirklich 'ne Studioproduktion?
    die Drums klingen, als hätte man die in der Kanalisation mit nur einem Mic aufgenommen..
    generell das Gesamtbild klingt doch etwas nach durchschnittlicher "Proberaumaufnahme" oder als wäre nur das wet-Signal verwendet wurden...
    Nimm's mir nicht übel, aber es fehlt mir schwer bei der Produktion noch auf's musikalische zu achten...
    Echt nicht böse gemeint.

    Gibt's noch andere Opeth als die mir bekannten?
     
Die Seite wird geladen...