My Fall is her Rise

von vridda, 16.06.06.

  1. vridda

    vridda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.06.06
    Zuletzt hier:
    10.10.07
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    41
    Erstellt: 16.06.06   #1
    Hiern neuer Text von mir, Bewertung-Verbesserungsvorschläge wären toll:

    She feels that i`m so weak
    and so she acts out her cruel streak
    she acts it out with all her lies
    my love, my hope, my joy - they all drop like flies



    She is all the evil in my bad dreams
    injecting all her agony into myself like a never ending stream,

    but even if i know now loving her makes me fall down a cataclysmic cliff
    she still feels so desirable, so seductive

    What can i do to make her realize
    that i`ve already been victimized

    My fall has finally become her rise
    disengaging from her has become a senseless try


    With not answering my feelings
    she has damned my heart to be ever bleeding

    damned my heart to suffocate under endless misery
    she feels satisfied when its killing me

    My love - why does she play with it?
    actually i want both our wrists to be slit

    So we can suffer in death indefinitely
    and my proscribed love will be all that she sees
    my love will slay her, and it will slay me too
    So that we are captived by my love and its truth


    What can i do to make her realize
    that i`ve already been victimized

    My fall has finally become her rise
    disengaging from her has become a senseless try
     
  2. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    12.024
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.232
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 16.06.06   #2
    Mal ein paar Anmerkungen:


    Das Bild mit dem erzwungenen gemeinsam Tod finde ich gut - das könnte sogar noch ausgebaut werden. Es würde dann deutlicher, zu was Sie Dich letztlich durch ihr böses Spiel treibt und dass eventuell auch sie dessen Konsequenzen erleiden muss. Und es macht das lyrische Ich zu einer dramatischen Figur wird - zwischen Leiden und Wahnsinn.

    Insgesamt könnte ich mir auch poetischere Beschreibungen der Gefühle des lyrischen Ich vorstellen.

    x-Riff
     
  3. Disposable Hero

    Disposable Hero Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    7.08.10
    Beiträge:
    859
    Ort:
    Chemnitz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    280
    Erstellt: 16.06.06   #3
    Es kommt hier drauf an, was es heißen soll;
    Es ist entweder "if i know by now loving her makes me"...dann ist das ganze nicht in den Konjunktiv gesetzt, heißt also: "sogar wenn ich jetzt weiß, dass es mich dazu bringt..."
    Das even passt aber bessser zu "sogar wenn ich jetzt wüsste, dass es mich dazu bringen würde";
    dann ists so wie X- Riff gesagt hat, mit knew und would make;
     
  4. vridda

    vridda Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.06.06
    Zuletzt hier:
    10.10.07
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    41
    Erstellt: 16.06.06   #4
    Hi x-Riff, hi Disposable,

    also ich hab bei leo die Redewendung drop like flies gefunden, das sie bedeutet "wie die fliegen sterben" das drop steht also in dieser redewendung laut leo für sterben, damit wollt ich also sagen, dass alle positiven gefühle in mir wegsterben wie die fliegen, also quasi gegen ihre brutalität/gefühlskälte nicht standhalten können

    das mit dem "that i`ve already been victimized" soll nid heissen, das sie endlich merken soll, was sie mir antut, sondern das sie halt endlich damit aufhören soll, es ist quasi eine ironische frage "sieht sie nicht, das sie schon längst das schlimmstmögliche angerichtet hat, warum hört sie jetzt nicht auf?"


    Mit dem Punkt, das sie nid von meiner Liebe ermordet wird, hast du Recht, es soll eher gemeint sein, dass sie an den Folgen meiner nichterwiderten Liebe stirbt...aber du hast Recht, man müsste irgendwie eher sagen, dass sie sozusagen an dem stirbt, was sie mir angetan hat, bzw das sie durch ihre reaktion bei mir eine reaktionausgelöst hat, die für sie wiederum zum tod führen wird.....

    wo ich etwas hingerissen bin, ist wo du sagst, dass mit dem " and her last impression will be my proscribed love" denn das wäre ja eigtl für sie ein erfreulicher eindruck, in dem text solls eher darumgehen, das sie eben nach dem tod keine ruhe findet, sondern ewig daran zu leiden hat, was sie mir angetan hat, so wie ich auch nach dem tod noch immer weiter leide, was sie mir angetan hat....

    An den poetischeren beschreibungen des lyrischen Ich, wie du so treffend und schön zugleich sagst, werd ich allerdings noch weiterarbeiten, das fasziniert mich irgendwie, da noch weiterzugehen....

    Vielen Dank an euch!
     
  5. vridda

    vridda Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.06.06
    Zuletzt hier:
    10.10.07
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    41
    Erstellt: 16.06.06   #5
    so, hab ihn nun ein wenig überarbeitet...und bitte sehr :


    She feels that i`m so weak
    and so she acts out her cruel streak
    she acts it out with all her lies
    my love, my hope, my joy - they all drop like flies



    She is all the evil in my bad dreams
    injecting all her agony into myself like a never ending stream,

    but even if i know now that loving her makes me fall down a cataclysmic cliff
    she still feels so desirable and so seductive



    What can i do to make her realize
    that i`ve already been victimized
    My fall has finally become her rise
    disengaging from her has become a senseless try




    With not answering my feelings
    she has damned my heart to be ever bleeding
    damned my heart to suffocate under endless misery
    she feels satisfied when its killing me

    First I tried to escape, i tried to hide
    then i thought about fighting and wearing my scars with pride
    but i cant survive without her, i`m too weak
    without her my life feels so dark and bleak

    So i blundered into an inner conflict
    about hating and loving you
    additionally i had to think of you all the time through

    it increased continuous till i became insane
    and you atrocious monster are the only one to blame

    Why cant she love me like i love her, why has she so much hate?
    and why cant she see that i`m executed, that i got suffered by this fate
    but with only one smile by her, i`d be reanimated

    My love - why does she play with it?
    actually i want both our wrists to be slit

    So we can suffer from death indefinitely
    and my proscribed love will be the last that she sees
    my love will slay me, and its anger will slay her too
    So we are captived by my love and its truth

    And when she then comes to plague me till death
    she will be forced to see...i`m already dead
     
Die Seite wird geladen...

mapping