n kleiner wirbel

von theschaaf, 15.03.05.

  1. theschaaf

    theschaaf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    13.11.14
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 15.03.05   #1
    Haiho

    Also ich will mal so langsam nen kleinen wirbel können, so in lieder wie z.b. s.o.a.d. - spiders.
    einfach stadt nen snareschlag sonnen schönen knackigen kleinen wirbel.

    ich versuch da auch schon son bisschen rum, kann mir da jemand tipps geben? hält man den stick da ganz normal oder blablubb?!

    und is das allgemein zu schwierig für nen anfänger oder sollte das drin sitzen?

    naja posted mal :) :rolleyes:
     
  2. -Avalanche-

    -Avalanche- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.04
    Zuletzt hier:
    7.01.10
    Beiträge:
    1.245
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    269
    Erstellt: 15.03.05   #2
    Hast du mal n kurzes Audiofile dazu, kann mir jetzt darunter nix konkretes Vorstellen (ich könnte nur sagen: Üben :rolleyes: )
     
  3. T$T

    T$T Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.04
    Zuletzt hier:
    21.09.06
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.03.05   #3
    mein du jetzt damit einen presswirbel also einfach dass es halt so dreemmmmm macht oder meinst du einen doublestockroll also 2 mal ganz schnell hintereinadner den schläger aufkommen lassen
     
  4. theschaaf

    theschaaf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    13.11.14
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 15.03.05   #4
    C|x---------------|----------------|----------------|----------------|
    H|----x---x---x---|x---x---x---X---|x---x---x---x---|x---x---x---X---|
    S|--------o-----d-|--g-----o-------|--------o-----d-|--g-----o-------|
    B|o---------------|o-----o---o-o---|o---------------|o-----o---o-o---|


    ...son tab und so lied ich mein das d in dem

    ich hab mir mal erlaubt was rauszuschneiden

    www.drechselbedarf-schulte.de/sahnemuhmuh.wma

    cih glaubes ist eher so ein doublestroke roll
     
  5. -Avalanche-

    -Avalanche- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.04
    Zuletzt hier:
    7.01.10
    Beiträge:
    1.245
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    269
    Erstellt: 15.03.05   #5
    Oder n Single Stroke Roll, heißt RLRLRLRL (ganz schnell natürlich).
     
  6. T$T

    T$T Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.04
    Zuletzt hier:
    21.09.06
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.03.05   #6
    ja da muss man halt einfach den stick mit dem du auf die snaredrum schlägst zwei mal aufdobsen lassen
     
  7. theschaaf

    theschaaf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    13.11.14
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 15.03.05   #7
    also einfach 4mal hintereinander mittem stick leícht aufs fell schlagen? also links rechts links rechts?
    und das wärs? kanns jetzt schlecht probieren weil mein drumset net @ home is ;)
     
  8. shitzo

    shitzo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.05
    Zuletzt hier:
    17.09.07
    Beiträge:
    260
    Ort:
    Stade
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.03.05   #8
    also n wirbel kannste auf zweierlei art machen
    entweder single: RLRLRL
    oder double: RRLLRR

    naja das d steht wohl fürn doppelschlag oder ?schlagst den stick halt 2 ma schnell drauf udn gut is erster schlag ausm handgelenk und beim zweiten einfach rebound ausnutzen kurz nach dem hochsrpingen mitm mittelfinger den stick antippen das er wieder nach unten geht.
     
  9. -Avalanche-

    -Avalanche- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.04
    Zuletzt hier:
    7.01.10
    Beiträge:
    1.245
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    269
    Erstellt: 15.03.05   #9
    Das ist single stroke. Double stroke ist so wies shitzo da oben beschrieben hat: Rebound zu nem Doppelschlag ausnutzen.
     
  10. theschaaf

    theschaaf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    13.11.14
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 15.03.05   #10
    danke erstma für die dollen tipps.
    dachte immer sowas würd anders funktioniere.
     
  11. theschaaf

    theschaaf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    13.11.14
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 15.03.05   #11
    funktioniert so auch n richtiger trommelwirbel?
     
  12. -Avalanche-

    -Avalanche- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.04
    Zuletzt hier:
    7.01.10
    Beiträge:
    1.245
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    269
    Erstellt: 15.03.05   #12
    N richtiger Trommelwirbel ist allgemein: Ganz viele Doublestrokes (RRLLRRLL) ganz schnell aneinandergereiht.
     
  13. shitzo

    shitzo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.05
    Zuletzt hier:
    17.09.07
    Beiträge:
    260
    Ort:
    Stade
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.03.05   #13
    wobei du natürlich auch wirbel mit singlestrokes machen kannst :)
     
  14. JostVonSchmock

    JostVonSchmock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    1.03.13
    Beiträge:
    2.160
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    449
    Erstellt: 15.03.05   #14
    Ahja, dann zeig mir mal einen Drummer der nen Wirbel mit Singlestrokes spielt. :screwy:

    Um nen schönen Wirbel hinzukriegen brauchst du weder Single- noch Doublestrokes. Mit Singlestrokes nen Wirbel hinzukriegen ist eh so gut wie unmöglich. Professionelle Drummer spielen den Wirbel meistens als sehr schnelle Doublestrokes.

    Die Methode wie man den Wirbel normal erlernt funktioniert wie folgt:

    - wichtig ist die Schlägel aufs Fell prallen zu lassen, so dass sie schön gleichmäßig ausschwingen
    - der Abstand zwischen den beiden Schlagbewegungen der beiden Hände ist mit der Zeit zu verkürzen, so dass alleine durch die Press- und Fallbewegung der Sticks ein Wirbel entsteht.

    Mal schauen, vielleicht kann ich die Tage mal die Wirbelübung aufnehmen.
     
  15. Horschig

    Horschig Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.04
    Zuletzt hier:
    28.02.06
    Beiträge:
    326
    Ort:
    Kleve
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    52
    Erstellt: 15.03.05   #15
    und für dich lieber threadstarter unmöglich sauber zu spielen ;)
    das brauch so ne weile bis man das kann...
    ich hab das jetz nich explizit geübt, aber immer mal wieder und kann den nich und ich spiel seit 5 jahren
    aber ich bei weitem nich gut... für meinen geschmack ;) also vll kriegstes in nem jahr hin
     
  16. Horschig

    Horschig Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.04
    Zuletzt hier:
    28.02.06
    Beiträge:
    326
    Ort:
    Kleve
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    52
    Erstellt: 15.03.05   #16
    hä?
    also erstma weiss ich nich, was du behaupten willst ;)
    funzt ein wirbel jetz deiner meinung nach mit doubles oder nich?

    den rest der kritik erspar ich mir erstma, weil der vll unangebracht wäre :D
     
  17. xander

    xander Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    23.06.10
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.795
    Erstellt: 16.03.05   #17
    @JVS das versteh ich jetz auch net: wieso wirbel mit singlestrokes unmoeglich? du meinst doch RLRLRLRLRL oder nicht? also, das mach ich immer
    versteh ich net
     
  18. theschaaf

    theschaaf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    13.11.14
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 16.03.05   #18
    also ich probiers morgen früh mal so

    RLRLRL

    wobei ich dann bei jedem R bzw L schlag einmal zurückschlagen lasse, also im prinzip immer 2 links 2 rechts?! hab ich das richtig verstanden :screwy:
     
  19. -Avalanche-

    -Avalanche- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.04
    Zuletzt hier:
    7.01.10
    Beiträge:
    1.245
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    269
    Erstellt: 16.03.05   #19
    Jap, da greift halt wieder nur die Taktik: ÜBEN, ÜBEN, ÜBEN.
     
  20. theschaaf

    theschaaf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    13.11.14
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 16.03.05   #20
    ...standartantwort, ohne die würde ja eh nichts gehen.

    weiss ja jetzt aber wie überhaupt ich es üben muss
     
Die Seite wird geladen...

mapping