nach dem depri blues nun die andere Seite

von JimiHendrix, 15.03.06.

  1. JimiHendrix

    JimiHendrix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    67
    Kekse:
    1.014
    Erstellt: 15.03.06   #1
    Ich weiß ich weiß, blues sollte eigentlich etwas trauriges sein aber will man den den ganzen Tag traurige Sachen hören? Und manche sind vielleicht traurig vom Inhalt aber machen einfach gute Laune bei hören, geht mir jedenfalls so. Also was habt ihr so für Favouriten wenn es um gute Laune Blues geht? Oder habt ihr sowas nicht? sagt eure Meinung und gebt ein paar Beispiele.


    Meine Top 5:

    John Lee Hooker - Boom Boom
    egal wer - Sweet Home Chicago
    BB King - Rock me
    Clapton/Dylan (Live) - Crossroads Blues
    Taj Mahal - She caught the Katy

    hab noch viel mehr aber will erstma euch hören

    Edit: nicht vergessn Hooker - Dimples, naja jetzt ihr
     
  2. m?h

    m?h Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    29.12.14
    Beiträge:
    856
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    108
    Erstellt: 15.03.06   #2
    buddy guy - ninety nine and one half
    muddy waters - got my mojo workin' :great:
    buddy guy/junior wells - seeds of reed
    fleetwood mac - shake your moneymaker
    fleetwood mac - long grey mare
    ray charles - messaround

    :rolleyes: ach da gibst sooooviel gutes!!! ;)

    edit: argh fast vergessen!!! WHAT I'D SAY
     
  3. Catweazle

    Catweazle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    2.105
    Ort:
    Down on the bayou...
    Zustimmungen:
    1.145
    Kekse:
    28.249
    Erstellt: 15.03.06   #3
    Sodele....

    John Lee Hooker - Boom Boom Boom :great:;)
    Eric Clapton - Blues before Sunrise
    Muddy Waters - Got my Mojo Workin'
    Popa Chubby - Palace of the King
    Gov't Mule - Slackjaw Jezebel
    SRV - Pride and Joy

    Ok, is nicht ganz die Blues-Schiene aber B.B. King spielt & singt hier mit

    U2 - Love comes to town
     
  4. Reklov

    Reklov Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.06
    Zuletzt hier:
    8.12.06
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Hagen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 16.03.06   #4
    Hi,

    Professor Longhair (Album: Crawfish Fiesta)
    Canned Heat - Goin' Up The Country
    Sonny Landreth - Congo Square (!!!!!!!!!!!!!!!!!)
    Fleetwood Mac - Like This Way
    ...

    Gruß
    Volker
     
  5. SaronGas

    SaronGas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.05
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    300
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    110
    Erstellt: 16.03.06   #5
    Ich hör eigentlich ausschließlich gute Laune Blues, deswegen:
    - Sweet Home Chicago
    - Blues Brothers - She Caught The Katy
    - verschiedenes von BB King
    - Zach Prather - Put the shoe on the other foot
    und vieles mehr...
     
  6. PigOnTheWing

    PigOnTheWing Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.05
    Zuletzt hier:
    15.09.11
    Beiträge:
    60
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    94
    Erstellt: 16.03.06   #6
    Yeah so sehe ich das auch. Blues ist defintiv nicht nur für nachdenkliche Stunden da. Es gibt einem auch ein großartiges Gefühl und hebt die Stimmung. Also wenn ich mit Kumpels im VW Bus sitze, im Frühling oder Sommer Richtung Bodensee fahre und wir drehen guten Bluesrock auf und lassen die Korken knallen, ja dann ist das 'ne einzigartige Stimmung :D

    Zu den Songs, die mich rocken:

    • Eric Clapton - I Shot The Sheriff (am besten Live Versionen)
    • Hoochie Coochie Man (you know what I mean)
    • Mighty Sam McClain - Forgive and Forget & Long Train Runnin'
    • Janis Joplin - Me And Bobby McGee (am besten selber spielen und singen und dann richtig ekstatisch werden am Schluss :great: )
    • Dire Straits - Sultans Of Swing (LIVE Version von der "Alchemy". Ist zwar kein Blues, aber der Knaller schlechthin, ihr wisst was ich meine)
    • Jimi Hendrix - All Along The Watchtower (zeitlos, Killernummer)
    • John Lee Hooker - Boogie Chillen (meiner Meinung nach die beste Version auf "The Best Of Friends")
    • SRV - ziemlich viele
    Oh da gibt's viele Songs! Lasst mal hören, auf was ihr so abgeht!
    Achja und wichtig für diese Songs: Play it loud :D

    *peace*
     
  7. Martin WPunkt

    Martin WPunkt Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    24.12.12
    Beiträge:
    949
    Ort:
    Region Stuttgart
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    2.022
    Erstellt: 16.03.06   #7
    Sonny Landreth, der ungekrönte König der Slide, ich glaube, Congo Square ist von "South of 1-10", eine unglaublich geile Südstaaten-Blues-Scheibe, und ich Idi** hab die vor Jahren in einem Anfall geistiger Umnachtung für 2 Mark 50 hergeschenkt....:screwy: ;)
     
  8. JimiHendrix

    JimiHendrix Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    67
    Kekse:
    1.014
    Erstellt: 16.03.06   #8
    kennt einer von euch My Friend von Jimi Hendrix? Für mich wahnsinnig gute laune fördernd.
     
  9. Reklov

    Reklov Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.06
    Zuletzt hier:
    8.12.06
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Hagen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 16.03.06   #9
    Hi Martin,

    Congo Square ist auch auf Sonny Landreth erster Live CD aus 2004 "Grant Street" (ich hör's gerade). Nicht schlecht sind auch die Interpretationen von Tom Principato (Album: entzieht sich meiner Kenntnis) und John Mayall (Album: A Sense of Place). Mayall hab ich damit Anfang 2005 live in Wuppertal erleben dürfen.

    Gruß
    Volker
     
  10. NOMORE

    NOMORE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.04
    Zuletzt hier:
    15.11.15
    Beiträge:
    3.131
    Ort:
    Vienna Rock City
    Zustimmungen:
    246
    Kekse:
    20.676
    Erstellt: 16.03.06   #10
    Hy@all

    Also ich höhr da so ....................

    *Taj Mahal - Corinna
    *Budy Guy - Heavy Love
    *Junior Wells - What my Mama told me
    *Gary Moore - "Blues for Greeny"
    *Lucky Peterson - It ain't safe
    *Walter Trout - Put it Right Back

    lg,NOMORE
     
  11. Hänschenkleinman

    Hänschenkleinman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.04
    Zuletzt hier:
    13.05.12
    Beiträge:
    945
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    207
    Erstellt: 16.03.06   #11
    Buddy Guy - Change in the Weather
    SRV - Pride & Joy
    Joe Bonamassa - Travellin' South
    Pinetop Perkins - Hi-Heel Sneakers
    Albert King - Ask Me no Questions

    Der Klassiker "Boom Boom" wurde ja schon genannt, auf jedenfall immer wieder hörenswert.

    Da sind ein paar echte Perlen bei..!
     
  12. _Henrik

    _Henrik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.04
    Zuletzt hier:
    21.02.14
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 17.03.06   #12
    hab ich zwar eben schon in einem andere Thread gepostet aber Johnny Winter - Hustled down in Texas .
     
  13. m?h

    m?h Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    29.12.14
    Beiträge:
    856
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    108
    Erstellt: 17.03.06   #13
    :D da kommt mir was: Johnny Winter - Roadrunner :great: herrlich komisch *piep-piep*
     
  14. tantrix

    tantrix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.05
    Zuletzt hier:
    25.07.13
    Beiträge:
    607
    Ort:
    Paderborn
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    404
    Erstellt: 20.03.06   #14
    Vergiß die Lebenden!

    Big bill Broonzy ist mein favorit. Das ist kein shouter, sondern sehr melodisch.
     
  15. m?h

    m?h Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    29.12.14
    Beiträge:
    856
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    108
    Erstellt: 20.03.06   #15
    ist das dein wahlspruch?? :D
     
  16. klabautermann

    klabautermann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    14.05.09
    Beiträge:
    1.043
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.211
    Erstellt: 21.03.06   #16
    Robert Johnson - They'e Red Hot
     
  17. JoergHH

    JoergHH Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.06
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    85
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    120
    Erstellt: 22.03.06   #17
    One Bourbon, One Scotch, One Beer - George Thorogood (J. L. Hooker)
    Call me the breeze - Lynyrd Skynyrd
    Laubfrosch Blues - Bauer, Garn & Dyke
     
  18. klabautermann

    klabautermann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    14.05.09
    Beiträge:
    1.043
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.211
    Erstellt: 22.03.06   #18
    Schlagt mich, aber ich mag die J. L. Hooker Junior Version von "One Bourbon, One Scotch, One Beer" am liebsten.
    Und er ist mir bestimmt nicht sympathischer als euch. ;)
     
  19. Fingers Freddy

    Fingers Freddy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.05
    Zuletzt hier:
    9.01.16
    Beiträge:
    739
    Ort:
    Dachau, Bayern
    Zustimmungen:
    84
    Kekse:
    5.234
    Erstellt: 22.03.06   #19
    Ich hab grad Popa Chubby entdeckt! Göttlicher Gute-Laune-Blueser!! :)
     
  20. nichtgutaberlaut

    nichtgutaberlaut Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.04
    Zuletzt hier:
    11.12.14
    Beiträge:
    293
    Ort:
    Ruhrpott
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    74
    Erstellt: 23.03.06   #20
    Auf jeden Fall.. Hör dir mal " Stress will kill you every time " an, da geht es einem automatisch wieder gut.
    Bernard Allison ist auch so ein Kandidat ( live ), das ist durchaus sehr fröhlich, und was der mit seinem Wahwah anstellt, geht schon in Richtung Comedy.
     
Die Seite wird geladen...