Nachteile der Epiphone Sg

von ginod, 14.03.05.

  1. ginod

    ginod Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    10.03.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.564
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    143
    Kekse:
    5.741
    Erstellt: 14.03.05   #1
    Also für meine 2. Gitarre möchte ich natürlich die Fehler die ich bei meiner 1. Gitarre gemacht habe vermeiden deshalb möchte ich auf jedenfall alle Nachteile der

    Epiphone SG aufgezählt bekommen (meine jetzige Gitarre)

    Ich weiß nur

    -Kopflastig
    -schlechtes Holz (angeblich)

    Welches Holz sollte eine Gitarre haben um richtig gut zu klingen ?
    Ich spiele gerne Hardrock, gar nicht mal so viel metal, also auch mal clean teile.

    Welche Gitarren würdet ihr für eine 2. Gitarre empfehlen
    habe noch eine Fender Stratocaster aber die gefällt mir gar nicht und außerdem gehört die eigentlich meinem Vater.

    Preisrahmen ist eigentlich offen sollte aber nicht über 600 € hinaus gehen
     
  2. Sponge-82-Bob

    Sponge-82-Bob Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.04
    Zuletzt hier:
    31.05.15
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    337
    Erstellt: 14.03.05   #2
    -matschige Bridge PU


    ++++

    tolle bespielbarkeit!
    sehr bluesige sound am hals-pu
     
  3. ray-78

    ray-78 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.04
    Beiträge:
    987
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    192
    Kekse:
    3.773
    Erstellt: 14.03.05   #3
    Naja, ich finde die Epi SG 400 gar nicht so übel für ihren Preis, gut, die PU`s mögen nicht jedermanns Ding sein, aber die kann man zur Not ja noch nachträglich austauschen. ;)
    Mit dem Holz kann man natürlich Pech haben, aber wenn`s trotzdem gut klingt ist es (für mich jedenfalls) zu dem Preis auch OK.
    Man sollte halt die Epi die man haben möchte unbedingt VORHER anspielen und ausfürlich nach der Verarbeitung begutachten BEVOR man sie kauft und auch genau DIESE dann kaufen; keine gleiche.
    Ich hatte neulich mal eine angespielt, die gefiel mir sehr gut und hat mich eigentlich als Low-Price-SG überzeugt. :great:

    Aber, wenn Du ein Budget von ca. 600 € hast, da bekommst Du eigentlich auch locker schon ne gebrauchte Gibson SG Special für und hast immer noch Geld übrig. Ist evtl auch ne Überlegung wert, jedenfalls hättest Du dann nicht diesen häßlichen Epi-Headstock (den ich übrigends als Nachteil aufzählen würde) ;) :D
     
  4. Axel

    Axel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 14.03.05   #4
    Komisch: Wenn DU eine Epi SG spielst, wieso müssen WIR dir dann die Nachteile aufzählen? Kannst du die selber nicht rausfinden? Aber:
    1. Meiner Meinung nach ist sie überhaupt nicht kopflastig (evtl. wenn du den Gurt mit Schmierseife einreibst)
    2. Muss ich meinem Vorredner teilweise Recht geben, denn der Hals-PU ist ziemlich was für den Hintern. Mit dem Steg-Pu bin ich eigentlich wohl zufrieden, bin aber auch nicht soooooo anspruchsvoll.

    Im allgemeinen finde ich, dass das ne richtig gute Gitarre für den Preis ist!

    Gruß Axel
     
  5. wary

    wary Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    21.04.13
    Beiträge:
    4.877
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    19.066
    Erstellt: 14.03.05   #5
    die Frage ist was für dich gut klingt... verschiedene Hölzer haben auch unterschiedlichen Klang, ob das eine deshalb besser ist als das andere sei dahingestellt.

    Nur mal als Anregung, wenn Du mit deiner SG wirklich unzufrieden bist, verkauf die doch und erweitere damit deinen Preisrahmen... für um die 800-900 Euro kannst Du dich z.B. mal bei Framus umschauen

    allerdings wenn dir der Strat-Sound garnicht zusagt ( :eek: ) würde ich die empfehlen mal was Les Paul artiges anzuspielen.

    Letzendlich hilft dir nur anspielen und vergleichen, dann wirst Du schon merken ob und welche Nachteile deine SG mit einer anderen Gitarre hat.
     
  6. ray-78

    ray-78 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.04
    Beiträge:
    987
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    192
    Kekse:
    3.773
    Erstellt: 14.03.05   #6
    Oje, ich glaub ich hab da was falsch verstanden, er hat ja ne SG !!!!

    Ich habe verstanden er will sich eine kaufen und vorher die Nachteile einer SG wissen... :screwy:

    Autsch..... :o
    Jetzt machen die anderen AW`s auch irgendwie Sinn :D

    ...naja, kommt vor :o
     
  7. Darthie

    Darthie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.04
    Zuletzt hier:
    2.12.14
    Beiträge:
    576
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    504
    Erstellt: 14.03.05   #7
    Sorry, irgendwie verstehe ich Deine Frage/Dein Posting nicht...
    :confused:

    Also, eine Epi SG ist doch kein Fehler?!
    :confused:

    OK, das ist bei der SG eingebaut, aber das wäre nichts, dem man nicht mit einem Ledergurt ausreichend beikommen könnte...

    Angeblich ist richtig. Bitte hör doch nicht auf Leute, die Dir weismachen wollen, Deine Gitte sei eigentlich aus einer alten Dachlatte grobgefräst und Dir erzählen, einzig handgeklöppeltes, mundgeschnitztes und 10 Jahre abgelagertes Holz einer um Mitternacht bei Vollmond gefällten Sumpfesche sei "gutes" Holz...
    :rolleyes:

    Solche Fragen sind immer gefährlich, weil umgehend Trolle auftauchen, die Dir genau das o.g. Mitternachtsholz als das einzig Wahre Klangholz verkaufen wollen...
    :rolleyes:

    Und hier wird's für mich ganz unverständlich. Du hast eine Gitte mit 2 HBs für "Ich spiele gerne Hardrock", und eine Strat mit SCs für "auch mal clean".
    Was genau gefällt Dir denn an der Strat nicht?
    :confused:
     
  8. ginod

    ginod Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    10.03.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.564
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    143
    Kekse:
    5.741
    Erstellt: 14.03.05   #8
    die Strat hört sich nicht warm genug, an ich weiß nicht meine Strat hört sich irgendwie billig an ich weiß nicht. Irgendwie so zu dumpf
     
  9. wary

    wary Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    21.04.13
    Beiträge:
    4.877
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    19.066
    Erstellt: 14.03.05   #9

    nicht warm genug aber zu dumpf :confused:

    das ist schon ein wenig widersprüchlich...
     
  10. beatzstruck

    beatzstruck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.04
    Zuletzt hier:
    6.04.13
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    516
    Erstellt: 14.03.05   #10
    Ich sag dazu nur eins. Geh in den Musikladen und teste mal ausgiebig viele Gitarren. Aber mach ja nicht den Fehler und lass dich an einen guten Amp anschließen. Am besten du bringst deinem eigenen mit. Denn so kannst du am besten vergleichen.
    Aber eine Sache versteh ich nicht. Du spielst Hardrock und hast die Hardrock Gitarre schlechthin, findest die aber scheiße? Was hast du für ein AMp, vielleicht kommen wir hier der Sache näher.
    Ansonsten gibt es für dich jetzt vom Tip her, nur noch wenige Alternativen. Alles was HBs drin hat.
    Ich bin mit meiner SG ganz glücklich. Denn
    1. Die Kopflastigkeit kann man mit jedem Ledergurt bereinigen, zudem gewöhnt man sich ganz schnell daran.
    2. schlechtes Holz ist eine Definitions Sache. Der eine siehts so der andere siehts so. Aber für den Preis kannst du auch nicht die edelsten Hölzer der Welt erwarten.
    3. Ja mit dem Pus hast du eine schwäche der SG getroffen. ABer wie gesagt, für den Preis immernoch akzeptabel.

    Ich glaub bis auf Nachteil 1, liegt alles am Modell. Denn andere SG Modelle haben nicht diese Nachteile, andere um so mehr :). Bis natürlich erstens. Aber wie gesagt. Ein schöner Ledergurt und du bist glücklich.

    [EDIT] Also ich bin mit meiner Epiphone SG zufrieden :D *ich kommejaschonwiederrunter* :D
     
  11. RodLovesYou!

    RodLovesYou! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    3.02.10
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    51 16 50.93N 6 22 39.14E @Google Earth
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    517
    Erstellt: 14.03.05   #11
    Vielleicht Tone Regler anner Klampfe auf zu niedrig ? Hatte letztens was ganz ganz extra warmes, dumpfes gespielt, und den Toneregler zurückgedreht, und am nächsten Tag wollt ich was rockiges verzerrtes spielen, und hab 5 - 10 Minuten dafür gebraucht, um rauszufinden warum's so dumpf klingt :D

    Achja gilt auch für Volume Regler anner Gitte.
    Oder vllt. am Amp zu wenig Höhen (Treble) oder zu viel Tiefen (Bass) ??
    Kann mir nämlich kaum vorstellen dass eine Fender Strat zu dumpf klingt ! Das ist höchstens bei ner Les Paul der Fall, aber doch nich bei ner Fender Strat... Check auch mal alle PUs durch, vllt. liegts auch daran :great:

    Mal schwachsinns OT Frage, aber ich brauch mal Hilfe:
    Hab eine Jack&Danny Strat (SSS bestückung) für 111 Euro :D ist das ein großer Sound-Unterschied (im positiven Sinne) zur SG? Trotz der eingebauten PUs? Ich könnte mir auch en neuen Bridge PU holn, und den Epi Hummi inne Strat anne Bridge einbauen zur Fat Strat. Oder doch lieber EPI LP Standard, aber dann hätte ich ja die EPI PUs drinne. Sagt jetz bitte nicht sowas wie "Musste selbs antesten , da können wir dir auch nicht helfen" weil ich noch nicht so viel Erfahrung hab, um rauszuhören, ob die richtig gut ist, oder nur Müll (also im extremsten Fall könnte selbst ich das raushören :D ) Also, bitte helft mir :great:
    Bis denne, RLY!
     
  12. BlackOne

    BlackOne Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.04
    Zuletzt hier:
    10.07.15
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    41
    Erstellt: 14.03.05   #12
    Entweder verstehe ich diesen Post nicht, oder du meinst, dass eine billigstrat einen besseren Sound hat als ne Epi SG???
    Das wäre imho völliger Blödsinn...
     
  13. RodLovesYou!

    RodLovesYou! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    3.02.10
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    51 16 50.93N 6 22 39.14E @Google Earth
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    517
    Erstellt: 14.03.05   #13
    Ich meinte damit, ob es die SG ein Sound-Fortschritt wäre, im Vergleich zur Strat. Hast recht ist etwas falsch formuliert :D also würde die SG mir VIEL bringen, oder soll ich lieber auf ne bessere sparen? so meinte ich es . Was vllt. noch dazu zu sagen ist: Ich spiele Classic Rock (smoke on the water - like) Punkrock (z.B. Beatsteaks, Green Day) Funkiges, und Ska-iges, auch Ärzte, Nickelback, sonstiges Crossover zeug, ich brauche halt eine schöne rockige Gitarre für verzerrte Riffs, womit man aber auch gut Clean spielen kann. z.B. wie bei How You Remind Me von Nickelback, erst schön clean, und dann fett verzerrt. In diese Richtung soll der Sound gehen (is mir klar, dass es sich nich so anhören wird :rolleyes: ) Helft mir :(
    Greets, RLY !

    Edit: Ihr könnt euch ja den restigen Kram in meiner Signatur anschaun und mir mal sagen ob so ne ePi SG eine gute Ergänzung wäre ;)
     
  14. beatzstruck

    beatzstruck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.04
    Zuletzt hier:
    6.04.13
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    516
    Erstellt: 14.03.05   #14
    Na ja, musst du ebend selbst wissen. Beatsteaks spielen eigentlich mit jeglicher PU Besetzung.
    Arnim: 2 Hummis
    Bernd: 2 Hummis oder 2 Single Coils
    Peter: 2 P90 und ne Strat
    (nicht auf Gewähr, waren jetzt meine Beobachtung auf Konzerten)

    Na ja, und fett klingen sie ja alle. Du musst es echt für dich ausmachen. Und da hilft nur mal leider eins: antesten. Auch wenn du es nicht hören willst, aber du kannst am Ende sehr enttäuscht von deinem Kauf ohne antesten sein und erhälst was, was nicht deinen Erwartungen erfüllt.
     
  15. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 15.03.05   #15
    was heißt heir holz??

    metall, plexiglas...nix ist unmöglich! :)
     
  16. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 16.03.05   #16
    hehe also ne gitarre aus gusseisen (massiv natürlich) fänd ich doch schon bisschen krass :D
     
  17. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 16.03.05   #17
    gibts aber auch...
     
  18. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 16.03.05   #18
    dann zeig mal bild ^^
    geben wirds alles, glaub ich schon. aber spielen wirds teilweise keiner können
     
  19. -Sl4vE-

    -Sl4vE- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.04
    Zuletzt hier:
    26.10.14
    Beiträge:
    2.893
    Ort:
    Edesheim
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.241
    Erstellt: 16.03.05   #19
    du hast ja auch ne elitist du sack :D *neidischbin* :D
     
  20. beatzstruck

    beatzstruck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.04
    Zuletzt hier:
    6.04.13
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    516
    Erstellt: 16.03.05   #20
    :rolleyes: ach echt :D wusste ich ja garnicht :rolleyes:
    ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping