Nassau Relic Stratocaster Aged: Infos?

von EAROSonic, 01.06.20.

Sponsored by
pedaltrain
  1. EAROSonic

    EAROSonic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.07
    Beiträge:
    6.217
    Ort:
    Südwesten
    Zustimmungen:
    3.428
    Kekse:
    49.193
    Erstellt: 01.06.20   #1
    Hallo,

    konnte heute eine Gitarre gegen diese Nassau Relic Stratocaster in geageder Optik tauschen. Laut Vorbesitzer stammt sie von einem
    Nassau Relic Stratocaster Aged 001_K.jpg 20200601_155719_K.jpg 20200601_155727_K.jpg 20200601_155741_K.jpg 20200601_155824_K.jpg

    Eine grobe Übersicht der Specs erhielt ich ebenfalls:

    IMAGE_1590932318154_4910812094326076745.jpg

    Sie fühlt sich wirklich gut an, spielt sich und klingt auch so. Die Pickups stammen von Alexander Pribora aus Moskau (eine Besprechung zu diesen gab es auch schon mal hier im Board). Der Lack wurde wohl in Nitro ausgeführt. Dies zeigen auch die etlichen Weather Checkings. OK, das Ageing hätte ich mir ein wenig sparsamer gewünscht, aber darauf hatte ich keinen Einfluss :-).

    Hat schon mal jemand von Euch etwas von Nassau Relic gehört? Denke, viele Gitarren wird der unbekannt Gitarrenbauer nicht hergestellt haben. Vom Vorbesitzer konnte ich erfahren, dass es anscheinend noch eine Les Paul von Nassau Relic geben würde. Wäre wirklich sehr interessant mehr über die Geschichte der Gitarre zu erfahren.

    Habt Dank.
     
Die Seite wird geladen...

mapping