Natal Drums, wie sind eure Erfahrungen

  • Ersteller palavertom
  • Erstellt am
palavertom
palavertom
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.12.15
Registriert
14.05.12
Beiträge
14
Kekse
0
Ort
AYL
Hallo Schlagwerker,

bin auf der Suche nach einem neuen Set auf die Natal Drums aus England gestoßen.
Gespielt habe ich noch keines, aber die Optik sagt mir schon mal voll zu.
Das wäre mal was anderes, als immer nur die " großen " Marken.

Habt Ihr schon mal Erfahrung mit diesen Trommeln gemacht?

Lg
Tommy
 
Eigenschaft
 
Haensi
Haensi
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
02.08.21
Registriert
27.07.06
Beiträge
10.741
Kekse
15.976
Ort
Oberfranken
Da wird es wohl wenige Erfahrungswerte geben. Die Set gibt es ja noch nicht so lange.

Interessant: Hinter der heutigen Firma Natal steckt kein geringer als Gitarrenamp-Guru Jim Marshall. Der war übrigens früher mal Schlagzeuger, weiss daher, wie so ein Teil funktionieren sollte und auf was es ankommt.

Früher (in den 60ern und 70ern) baute Natal mal ganz gute Bongos und Congas aus Fiberglas. Totale Neulinge im Trommelbau sind sie also nicht,

Die jetzigen Sets werden aber wohl in China gefertigt. Sind daher wohl auch kaum besser oder schlechter als die der anderen Hersteller.

Es gibt auch ganz gute Details bei Natal. Wie z. B. die Snareabhebung, die man in drei Positionen verstellen kann.

 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
Limerick
Limerick
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
02.08.21
Registriert
28.07.04
Beiträge
15.232
Kekse
74.643
Ort
CH
Beim Preis bin ich dann doch mal stutzig geworden ... :eek:

Shellset, wie's da steht: 1388 €
Dazu das Hardwareset: 1197 €


Alles Liebe,

Lim
 
BumTac
BumTac
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
05.08.20
Registriert
14.09.05
Beiträge
5.005
Kekse
21.712
Ort
Whoopa Valley
Hast Du schonmal ein Hardwareset mit DoFuMa und Hocker gesehen???
 
Limerick
Limerick
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
02.08.21
Registriert
28.07.04
Beiträge
15.232
Kekse
74.643
Ort
CH
Hast Du schonmal ein Hardwareset mit DoFuMa und Hocker gesehen???
Ich bin mir nicht sicher, ob ich das so haben wollte ... :nix: Hocker & vor allem FuMa sind sehr individuell.

Alles Liebe,

Lim
 
Haensi
Haensi
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
02.08.21
Registriert
27.07.06
Beiträge
10.741
Kekse
15.976
Ort
Oberfranken
Lumpig sieht die Pro-Serie aber nicht aus.

Der Preis ist aber schon saftig. Und man hat halt keine Langzeiterfahrung.

Ich würde da eher auf Hardware von Sonor, Tama, Yamaha, Pearl oder Gibraltar zurückgreifen. Da sind die Topserien wirklich top - absolut roadtauglich.
 
palavertom
palavertom
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.12.15
Registriert
14.05.12
Beiträge
14
Kekse
0
Ort
AYL
Hallo,

ich dachte eh nur an den Kesselsatz, vielleicht noch die Tomhalter, aber den Rest kann ich von meinen anderen Drums übernehmen.

Danke für das Video.
Ich muß mal bei you tube weiter nach NATAL suchen.

Gruß
Tommy
 
Haensi
Haensi
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
02.08.21
Registriert
27.07.06
Beiträge
10.741
Kekse
15.976
Ort
Oberfranken
Eins sollte man sich beim Kauf von "Exoten" auch im Hinterkopf behalten:

- Garantie und Ersatzteilversorgung

das kann dann unter Umständen schwierig und teuer werden.

Da das alles aber irgendwie mit Marshall zusammenhängt, sehe ich da jetzt aber nicht so die Schwierigkeit. In D ist Musik Meyer der Distributeur, das sollte dann kein Problem sein.

Ich will dir die Natal bestimmt nicht ausreden, interessant wäre aber zu erfahren, was du eigentlich suchst.
In diesem Preisbereich (um die 1500 € für den Kesselsatz) kann man sich nicht vertun. Da gibt es eigentlich durch die Bank nur gutes.
Da wirst du dich wohl durchtesten müssen.
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben