Netzanschluss fürs EH Big Muff Pi

von reggaealex, 10.01.07.

  1. reggaealex

    reggaealex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.05.06
    Zuletzt hier:
    18.09.07
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Wernigerode
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.01.07   #1
    N'abend .

    zwar find dich mein Big Muff Pi ganz toll XD , aber ein stört mich : es hat keinen Netzanschluss :screwy: .

    Also meine Frage jetzt :

    Kann ich da einfach ne 9V-Buchse reinschrauben und die dann parallel zur Batterie anschließen ?
     
  2. you

    you Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.08.06
    Zuletzt hier:
    11.03.13
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    884
    Erstellt: 10.01.07   #2
    Düfte normalerweise keine Probleme geben. Denk ich mir ma.
    So lange du auf die Polung achtest.
     
  3. screamer04

    screamer04 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    27.10.15
    Beiträge:
    2.973
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.836
    Erstellt: 10.01.07   #3
    Du kannst es auch anstatt der Batterie reinmachen, wenn du das willst.
    Batterieclip köpfen - Buchse richtig anlöten.
     
  4. gutmann

    gutmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    3.090
    Ort:
    88515
    Zustimmungen:
    603
    Kekse:
    15.077
    Erstellt: 11.01.07   #4
    Oder du hängst das Netzteil direkt an den Batterieclip, es gibt ja solche, wo so ein Batterieclip am Netzteil mit dranhängt. Dann mußt du nix bohren/köpfen...
     
Die Seite wird geladen...

mapping