neue gitarre bis 300

von matze0123, 22.06.04.

  1. matze0123

    matze0123 Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 22.06.04   #1
    Hallo,

    nen Freund von mir war letztens im Musikladen Gitarren testen bzw. angucken. Er wil so Tom Morello mäßig ( Rage against the Machine) spielen. Er weiss nun aber nicht welche er sich holen soll. Ist ne Ibanez Grg 270 gut?? oder was würdet ihr empfehlen. Beim Verstärker denkt er an einen Roland Cube 30. Was meint ihr ??
     
  2. sic

    sic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.04
    Zuletzt hier:
    17.04.10
    Beiträge:
    123
    Ort:
    Dülmen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.06.04   #2
    Ist beides schon recht ordentlich würd ich mal sagen :)
     
  3. Dreshmaker

    Dreshmaker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.03
    Zuletzt hier:
    27.05.14
    Beiträge:
    1.919
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    150
    Erstellt: 22.06.04   #3
    Ibanez RG 321

    MFG Dresh
     
  4. Comrade

    Comrade Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.04
    Zuletzt hier:
    4.01.14
    Beiträge:
    1.894
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    276
    Erstellt: 22.06.04   #4
    Wenn dein Kollege so richtig einen auf Tom Morello machen will,sollte er lieber nach einer Gitarre Ausschau halten wo für jeden Pickup ein Volumeregler dabei ist,sonst kann er diesen ganzen Noisestuff von Morello vergessen...wobei an der Ibanez ansonsten nix auszusetzen ist...
     
  5. BigBrueder

    BigBrueder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.03
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    405
    Ort:
    A-Deutschlandsberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    56
    Erstellt: 22.06.04   #5
    Wenn du das Tremolo nicht brauchst, dann hol dir die RG321.
    Sonst ist die GRG170DX ganz in Ordnung.

    Ich persönlich würd aber auf die RG370DX sparen.
    Das zahlt sich aber nur aus, wenn du das Tremolo brauchst.
     
Die Seite wird geladen...

mapping