neue saiten, probleme beim aufziehn

von Highway 1, 04.11.05.

  1. Highway 1

    Highway 1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.05
    Zuletzt hier:
    27.11.05
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.11.05   #1
    hi,
    vor ca. 2 monaten hab ich mein 1. bass bekommen, ein jazz bass von J&D. da die saiten sich letzte woche reichlich merkwürdig angehört haben, habe ich mir heute neue saiten gekauft. der verkäufer hat mir extra welche für jazz basses gegeben. jetz hab ich die aufgewickelt, aber bei meiner E saite stimmt was nicht. der teil der saite zwischen sattel und mechanik ist ja etwas "dicker" und sollte normalerweise ja nicht aufgewickelt sein oder? bei mir ist dies aber der fall (hab ein foto zugefügt wo man den teil sieht den ich meine). die saite klingt jetzt total grausam und lässt sich nicht richtig stimmen. heißt das dass die saite zu lang ist un ich nur ein stück abschneiden brauche? sry für diese dumme frage, aber ich bin stolzer besitzer erst seit 2 monaten ;) wär nett wenn mir einer helfen könnte:great:

    http://rapidshare.de/files/7195884/0193460725_xl.jpg.html
     
  2. Volare!

    Volare! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.05
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    110
    Erstellt: 05.11.05   #2
    Dnke mal, du hast longscale (Saiten für nen langen Hals gekauft), die sind zu lang...
    ODER du hast dir extrem beschissene billig Saiten gekauft...
    ODER ...
    Ehm
    Ja.:)
     
  3. benjorito

    benjorito Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.05
    Zuletzt hier:
    9.12.05
    Beiträge:
    25
    Ort:
    Hagen/Westf.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.11.05   #3
    Wenn ich mich nicht täusche, hat der Jazz-Bass 22 Bünde. Deine neuen Saiten scheinen für longscale Bässe zu sein, das wären dann Bässe mit 24 Bünden.
     
  4. xnihilo

    xnihilo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    10.01.08
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 05.11.05   #4
    Wie viele Buende ein Bass hat, hat aber wenig mit der laenge des Halses zu tun.

    Was fuer eine Mesur hat der Bass denn? Und welche Saiten hast du gekauft?
     
  5. Wikinger

    Wikinger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    761
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    131
    Kekse:
    3.216
    Erstellt: 05.11.05   #5
    Die Anzahl der Bünde hat sehr wohl was mit der Länge des Halses zu tun, aber nicht mit der Mensur - du könntest das Griffbrett theoretisch bis zur Brücke weiterführen (klar die Bünde würden dann irgendwann unendlich klein), die Mensur - die komplette schwingende Saite - bleibt die gleiche.
     
  6. xnihilo

    xnihilo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    10.01.08
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 05.11.05   #6
    Okay, falsches Wort ^^

    Trotzdem geht es bei der Saitenlaenge ja darum, wie lange die Mesur ist.
     
  7. Wikinger

    Wikinger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    761
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    131
    Kekse:
    3.216
    Erstellt: 05.11.05   #7
    Stimmt ...

    @ threadersteller
    Irgendwie versteh ich dein Problem nicht ganz, kannst du vielleicht ein Bild von deinem Bass/der Saite machen und die genaue Bezeichnung der Saiten posten?
     
  8. xnihilo

    xnihilo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    10.01.08
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 05.11.05   #8
    Geht mir aehnlich, darum hat die Fragen ^^
     
  9. Highway 1

    Highway 1 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.05
    Zuletzt hier:
    27.11.05
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.11.05   #9
    ich habe rotosound long scale jazz bass 77 saiten, mein bass hat 22 bünde. das bild was ich gepostet habe, dieses rot makierte stück wickelt sich bei mir auch mit auf, hab ein kleines stück der saite abgeschnitten aber ändern tut sich nichts. aber schonmal danke für die hilfe :)


    [​IMG]
     
  10. xnihilo

    xnihilo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    10.01.08
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 05.11.05   #10
    Und darum meinst du, laesst er sich nicht stimmen? Neue Saiten verstimmen sich staendig, das ist normal. Vieleicht solltest du ausserdem noch Oktavreinheit kontrollieren.

    Ich wuerde mal ganz einfach darauf tippen, dass das ganz normal ist. ( ich kenne Rotosound nicht, sollen aber gut sein ).
    Mach wenn moeglich trotzdem mal nen Bild von deinem Bass, dann koennen wir das vieleicht besser beurteilen.
     
  11. Highway 1

    Highway 1 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.05
    Zuletzt hier:
    27.11.05
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.11.05   #11
    bei uns hat leider keiner eine digicam...
    aber bei den fender basses sind auch so saiten drauf wie ich sie hab un da ist das was bei mir aufgewickelt ist, nicht aufgewickelt. ist ja auf dem bild zu sehen. die saite klingt jetzt total dumpf. echt grausam
     
  12. xnihilo

    xnihilo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    10.01.08
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 05.11.05   #12
    Eigentlich duerfte das keinen Einfluss auf den Klang haben. Ausserdem sehe ich das auf dem Bild so, als sei das mit Aufgewickelt.

    Koennte es vieleicht eher sein, dass diese Saiten Flatwound sind?
     
  13. Highway 1

    Highway 1 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.05
    Zuletzt hier:
    27.11.05
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.11.05   #13
    jetz verwirrst du mich aber^^ auf der packung steht oben links in der ecke "the original monel flatwound bass guitar string" aber dann steht ganz groß auf der packung "RS 77LD Long Scale Standard Gauge Jazz Bass 77"
     
  14. xnihilo

    xnihilo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    10.01.08
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 05.11.05   #14
    loooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooool

    Du hast Flatwounds gekauft. Das sind ganz platte Saiten, die produzieren einen ganz dumpfen, bassigen Klang. Fuer Jazz halt. Aber nur weil du einen "Jazz" Bass hast, musst du nicht solche Saiten benutzen.
    Die "Normalen" Saiten sind Roundwound, da ist so nen Draht um nen Kerngesponnen, die haben einen sehr Hoehrenreichen Klang.
     
  15. Highway 1

    Highway 1 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.05
    Zuletzt hier:
    27.11.05
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.11.05   #15
    o.O supi, na da vertraut man doch gerne verkäufern^^
     
  16. Volare!

    Volare! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.05
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    110
    Erstellt: 06.11.05   #16
    LOoooooooooooOL^^

    Oh mann... :D
     
  17. Highway 1

    Highway 1 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.05
    Zuletzt hier:
    27.11.05
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.11.05   #17
    ja, oh mann. ich hab jetz 30 eur für die dinger ausgegeben. das is zum mäuse melken. naja, danke das ihr mich aufgeklärt habt :great:
     
  18. xnihilo

    xnihilo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    10.01.08
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 06.11.05   #18
    Was heisst trauen?!

    Du wolltest Saiten, er hat dir welche Verkauft. DAss du die nicht willst, musst du doch selber wissen?
    Anders gesagt: Der Beschissene ist zum Teil selber schuld.

    Du kannst ja ohne weiteres mit den Flatwounds spielen. Sind ja auch ganz normale Saiten. Sag mal: Wo ist denn jetzt genau das Problem?
     
  19. Highway 1

    Highway 1 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.05
    Zuletzt hier:
    27.11.05
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.11.05   #19
    das war das erste mal das ich mir neue saiten gekauft hab, ich hab halt noch nich sonderlich viel ahnung und da dachte ich schon das der verkäufer mich richtig berät.
    das problem ist erstens das sich die E saite nicht richtig aufwickeln lässt und zweitens die saiten dumpf klingen, also nicht so wie sie sollten
     
  20. xnihilo

    xnihilo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    10.01.08
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 06.11.05   #20
    Inwiefern laesst sich die E-Saite nicht aufwickeln? Zu dick?
     
Die Seite wird geladen...

mapping