Neue Saitenstärke - neue Einstellung?

von Ataxia, 11.05.06.

  1. Ataxia

    Ataxia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.05
    Zuletzt hier:
    29.07.13
    Beiträge:
    589
    Ort:
    Region / Westerwald
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    154
    Erstellt: 11.05.06   #1
    Hallo,
    ich spiele mit dem Gedanken mir mal 11er Saiten auf meine Strat draufzuziehen, um meine Finger zu trainieren und auch einen kräftigeren, volleren Ton zu bekommen.
    Zur Zeit spiele ich 10er Saiten.

    Muss man dann die Einstellungen der Gitarre ändern?

    mfg Manu
     
  2. AngeloBatio

    AngeloBatio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.04
    Zuletzt hier:
    27.05.07
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    173
    Erstellt: 11.05.06   #2
    Ich bin heute bei meiner Western von 12ern auf 10er umgestiegen, dan musste ich Hals neu einstellen!

    Auf ner Strat ist es kein Problem! Hab ich bei meiner auch öfter gemacht! Solange du nicht von 8er auf 13er wechselst machts nix.
     
  3. the flix

    the flix Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    4.889
    Ort:
    Immendingen
    Zustimmungen:
    685
    Kekse:
    23.911
    Erstellt: 12.05.06   #3
    Du musst wahscheinlich die Schrauben, die die Federn des Vibratos halten, weiter reindrehen, um den größeren Saitenzug auszugleichen. Ob der Hals eingestellt werden muss, kann man nicht genau sagen, kann aber gut sein.
     
Die Seite wird geladen...

mapping