Neue Webseite meiner Band - Kritik erwünscht

Peegee

Peegee

Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
30.01.20
Registriert
10.01.04
Beiträge
5.102
Kekse
27.814
Ort
Düsseldorf
Hallo zusammen.

Wir haben die Homepage unserer Band überarbeiten lassen.

Die Idee dahinter war, eine Art von Corporate Identity zwischen unserer CD, der Homepage und der MySpace Seite zu erzielen.

www.frozen-inside.de

hier der Vergleich zu:
http://www.myspace.com/FrozenInsideMetal

und das CD Cover:
Frozen-World-Cover-sm.jpg


Was gefällt, was nicht?
Was könnte man noch verbessern, oder einbinden?

Mir selbst ist aufgefallen, dass ich nicht mit dem Mausrad scrollen kann, sondern immer mit den Teilen an der Seite hantieren muss.

Über Kritik würde ich mich sehr freuen. Und über Lob auch. :D

LG Peter
 
Paul

Paul

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.11.20
Registriert
23.03.06
Beiträge
2.686
Kekse
6.701
Also optisch gefällt die mir schonmal ganz gut. Ich würde evtl. das Teil zum scrollen rausnehmen bzw. das "normale" Scrollen auch aktivieren. Bei "Band" scrollt er bei mir erst garnicht.

Grüße
 
ars ultima

ars ultima

HCA Recording
HCA
Zuletzt hier
24.03.18
Registriert
19.03.05
Beiträge
16.529
Kekse
36.403
Ort
Düsseldorf
Ich sag mal was zum technischen (auch wewnn du da wahrscheinlich kaum Einfluss drauf hast):
Auf den ersten Blick dachte ich mir "Schöne schlcihte, unkomplizierte Seite". Umso bitterer finde ich es dann, dass die Umsetzung so unstandardmäßig, barrierebehaftet, unzeitgemäß und unsauber ist. Weil es so unnötig ist.

Wenn man Menübuttons schon als Bilder macht anstatt als Text (was ja für eine Website wie die eure schon OK ist, wir wollen ja nicht päpstlicher sein als der Papst), dann muss man auf jeden Fall alternativ Text anbieten. Ohne Bildanzeige (wenn man sie im Browser abstellt, einen reinen Textbrowser benutzt, oder weil man einfach sehbehindert ist) lässt sich die Seite nicht bedienen. Javascript muss auch nicht sein, bzw. vor allem dann nicht, wenn es auch ohne geht. Dieser Maus-Over-Effekt bei den Menüpunkten (also dass die Schrift umrahmt ist, wenn man mit der MAus auf dem jeweiligen Menupunkt ist) lässt sich ganz standardkonform mit SytleSheets berkstelligen, da braucht man kein Javascript. Wenn man nun JavaScript deaktziviert hat, dann sieht man halt nicht disen Effekt, was aber ja noch egal ist. Schlimmer ist, dass man dann nicht scrollen kann, weil das auch per Script gelöst. Unabhängig von der dahintersitzenden Technik finde ich es aber auch ganz praktisch aus Sicht eines Durchschnitssanwenders nicht so gut. Dass diese "Zähne" links zu scrollen da sind habe ich erst gar nicht gerafft, dann scrollt der auch sehr langsam und ruckelig, und mit dem Mausrad oder Pfeiltasten auf dem Keyboard komme ich auch nicht weiter.
 
.s

.s

.hfu
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
19.03.21
Registriert
12.03.06
Beiträge
16.261
Kekse
47.561
Ich sag mal was zum technischen (auch wewnn du da wahrscheinlich kaum Einfluss drauf hast):
Auf den ersten Blick dachte ich mir "Schöne schlcihte, unkomplizierte Seite". Umso bitterer finde ich es dann, dass die Umsetzung so unstandardmäßig, barrierebehaftet, unzeitgemäß und unsauber ist. Weil es so unnötig ist.

Wenn man Menübuttons schon als Bilder macht anstatt als Text (was ja für eine Website wie die eure schon OK ist, wir wollen ja nicht päpstlicher sein als der Papst), dann muss man auf jeden Fall alternativ Text anbieten. Ohne Bildanzeige (wenn man sie im Browser abstellt, einen reinen Textbrowser benutzt, oder weil man einfach sehbehindert ist) lässt sich die Seite nicht bedienen. Javascript muss auch nicht sein, bzw. vor allem dann nicht, wenn es auch ohne geht. Dieser Maus-Over-Effekt bei den Menüpunkten (also dass die Schrift umrahmt ist, wenn man mit der MAus auf dem jeweiligen Menupunkt ist) lässt sich ganz standardkonform mit SytleSheets berkstelligen, da braucht man kein Javascript. Wenn man nun JavaScript deaktziviert hat, dann sieht man halt nicht disen Effekt, was aber ja noch egal ist. Schlimmer ist, dass man dann nicht scrollen kann, weil das auch per Script gelöst. Unabhängig von der dahintersitzenden Technik finde ich es aber auch ganz praktisch aus Sicht eines Durchschnitssanwenders nicht so gut. Dass diese "Zähne" links zu scrollen da sind habe ich erst gar nicht gerafft, dann scrollt der auch sehr langsam und ruckelig, und mit dem Mausrad oder Pfeiltasten auf dem Keyboard komme ich auch nicht weiter.

+1, haargenau meine meinung :great:
 
Peegee

Peegee

Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
30.01.20
Registriert
10.01.04
Beiträge
5.102
Kekse
27.814
Ort
Düsseldorf
Vielen Dank schon mal für das Feedback.
Werde ich weiterleiten.

Ich habe von der Technik die da hintersteckt keinerlei Ahnung.
Mir ist nur bereits aufgefallen, dass die Seite teilweise "fummelig" zu bedienen ist.
 
Andelaz

Andelaz

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.04.21
Registriert
24.08.08
Beiträge
406
Kekse
1.723
Ort
Münsterland
Ich würde eventuell noch ein paar englischsprachige Texte implementieren. Spricht ja nicht jeder Deutsch.
Bis auf diese Sache mit dem scrollen finde ich die Seite auch ganz gelungen.
 
Xytras

Xytras

Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
28.09.16
Registriert
06.10.05
Beiträge
7.612
Kekse
44.029
Ort
Berlin
Ich kann leider überhaupt nicht scrollen mit Firefox 2.0.1 unter SuSE Linux.
 
Ewu der Drache

Ewu der Drache

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.06.10
Registriert
02.10.06
Beiträge
164
Kekse
3.802
Ort
Bayreuth
Galerie ist falsch geschrieben.
Ansonsten, von den von ars ultima bereits angesprochenen Kritikpunkten abgesehen, eine schöne Seite.
 
Paul

Paul

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.11.20
Registriert
23.03.06
Beiträge
2.686
Kekse
6.701
Wie gesagt, der Band Bereich geht bei mir auch nicht zum Scrollen, auch mit Zähnen nicht. Benutze den aktuellesten Firefox.
 
Peegee

Peegee

Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
30.01.20
Registriert
10.01.04
Beiträge
5.102
Kekse
27.814
Ort
Düsseldorf
Wie gesagt, der Band Bereich geht bei mir auch nicht zum Scrollen, auch mit Zähnen nicht. Benutze den aktuellesten Firefox.

Das wird wohl daran liegen, dass der nicht groß genug zum Scrollen ist. :D
Ich glaube, da steht nicht mehr drin. :redface:
 
Bannockburn

Bannockburn

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.06.20
Registriert
05.06.06
Beiträge
907
Kekse
9.378
Ort
Kurpfalz
Auch ich schließe mich ars ultima an.
Wie man auf der Seite scrollt, ist nicht direkt ersichtlich und wenn man es herausbekommt, dann geht es viel zu langsam, bzw. ist nicht individuell kontrollierbar. Als User vergeht mir da schnell die Lust, überhaupt weiter zu lesen, wenn das Scrollen so lange dauert.
Wenn ich bei der Bandsektion auf die Bilder drücke, geht ein nicht veränderbares neues Fenster auf (immer ganz schlecht für die User!), in dem nur der Anfang des Bildes angezeigt wird. Komplett anzeigen kann man es nur durch die Cursortasten, was ein Unding ist. Generell würde ich dieses Foto eh nicht vergrößerbar machen... nichts gegen euch, aber wer will das schon sehen? ;) Zumal die Köpfe recht grob ausgeschnitten sind. Hier schadet eine Vergrößerung mMn nur.
Auch stört mich etwas, dass der Streifen auf der linken Seite so riesig und völlig ungenutzt ist.
Dass Galerie falsch geschrieben wurde, wurde ja bereits erwähnt ;)

Ansonsten finde ich das Design ganz ok, ist in sich schon stimmig.
 
Peegee

Peegee

Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
30.01.20
Registriert
10.01.04
Beiträge
5.102
Kekse
27.814
Ort
Düsseldorf
.......Wenn ich bei der Bandsektion auf die Bilder drücke, geht ein nicht veränderbares neues Fenster auf (immer ganz schlecht für die User!), in dem nur der Anfang des Bildes angezeigt wird. Komplett anzeigen kann man es nur durch die Cursortasten, was ein Unding ist. Generell würde ich dieses Foto eh nicht vergrößerbar machen....

Arrrgggh.... wie furchtbar! :eek:
Da muss man doch erst mal mit viiiiieeeel Weichzeichner meine Falten wegmachen, bevor man die Leute in meine Nasenlöcher gucken lässt. :rolleyes:
 
tuffenuff

tuffenuff

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.12.12
Registriert
20.05.08
Beiträge
293
Kekse
1.332
Ort
Nordhessen
Mir gefällt die Seite recht gut, da sie übersichtlich ist, doch auch das Scrollen gefällt mir nicht.
Vieel zu langsam...ruckeln tut es bei mir nicht, aber ich möchte sowas gerne individuell machen.
Sonst wurde ja eigentlich schon alles gesagt ;)
Aber, dass ihr Javascript verwendet stört mich gar nicht.
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben