neuer Roland Combo

  • Ersteller Martin Hofmann
  • Erstellt am
B
BlixaOhneBargeld
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.10.13
Registriert
18.09.04
Beiträge
451
Kekse
30
Ort
Eckental
muss mann des checken? weil ich tus nähmlich nich!

--> ok ich habs gecheckt!
 
Rojos
Rojos
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.03.09
Registriert
18.08.03
Beiträge
1.849
Kekse
616
Ort
Hannover
gibt es eine ungefähre Preisangabe ? kann auf der Roland Seite dazu nix finden.
 
Domo
Domo
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
03.12.21
Registriert
31.08.03
Beiträge
10.940
Kekse
14.089
Ort
Hamburg
martin, hast du ihn (vielleicht) schon ausprobiert??

wieviel soll das ding kosten??
 
Shavo
Shavo
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.06.13
Registriert
13.05.04
Beiträge
804
Kekse
198
hi,
hört sich ja gut an ... hoffentlich hält der was er verspricht und der preis stimmt !!
 
O
Olminho
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.11.15
Registriert
13.06.04
Beiträge
72
Kekse
68
Ort
NRW
wie teuer soll der sein?hab da keinen preis gefunden.danke
 
d'Averc
d'Averc
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
08.12.16
Registriert
23.07.04
Beiträge
16.266
Kekse
54.560
Ort
Elbeweserland
Olminho schrieb:
wie teuer soll der sein?hab da keinen preis gefunden.danke
Haben Martin & Co. doch auf MS geschrieben: Von 849,00 bis 999,00. Klingt wirklich knackig - überlege auch schon, ob ich die Teile als Alternative zu H&K Quantum in Betracht ziehe. Muss man einfach mal hören ...
 
Martin Hofmann
Martin Hofmann
HCA Bass & Band
HCA
Zuletzt hier
03.12.21
Registriert
14.08.03
Beiträge
7.607
Kekse
38.727
Ort
Aschaffenburg
die D-Bass Amps komme vermutlich erst im Mai

bedauerlich erscheint mir erst mal, dass man die beiden Programme weggelassen hat. Das ist leider typisch Roland, dass man bei einer Verbesserung immer auch mit einer Verschlechterung zu kämpfen hat - für mich waren die Programme sehr wichtig. Dennoch denke ich ernsthaft über die Anschaffung des 210er Combos mit Subwoofer nach

Bin mal auf den Klang gespannt
 
d'Averc
d'Averc
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
08.12.16
Registriert
23.07.04
Beiträge
16.266
Kekse
54.560
Ort
Elbeweserland
Martin Hofmann schrieb:
die D-Bass Amps komme vermutlich erst im Mai

... Dennoch denke ich ernsthaft über die Anschaffung des 210er Combos mit Subwoofer nach

Bin mal auf den Klang gespannt
Verkaufst Du mir dann Deinen DB - sagen wir mal zum 1/2 MS-aktuellen Neupreis (Du hast Ihn ja ordentlich "gequält") ;) ?
 
BigKahoona
BigKahoona
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.06.09
Registriert
07.01.04
Beiträge
272
Kekse
0
Ort
Hamburg
wenn der preis noch ein bisschen runtergeht ist der echt interessant :great:
 
strep-it-us
strep-it-us
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.09.16
Registriert
09.04.04
Beiträge
824
Kekse
2.757
Ort
63801 Kleinostheim
@beka:
falsch,
2*10er 1000€
1*15er 850€
Zusatzbox 777€
Wie bei Musik-Service
 
Harry
Harry
HCA PA/Mikrofone
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
19.10.21
Registriert
25.05.04
Beiträge
16.776
Kekse
51.434
Ort
Heilbronn
M
metalfish
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.05.09
Registriert
31.03.04
Beiträge
134
Kekse
0
Schade, daß die keine 210x Zusatzbox gemacht haben, das wär genau was ich für meinen DB700 such :D
 
strep-it-us
strep-it-us
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.09.16
Registriert
09.04.04
Beiträge
824
Kekse
2.757
Ort
63801 Kleinostheim
Glaubt ihr dass die 2*10er Combo im Stand-Alone-Betrieb auch gut zu gebrauchen ist, oder hat die dann zu wenig Wumms in den Tiefen? Weil die Combo und die Zusatzbox werde ich mir nicht auf einmal leisten können...
 
Harry
Harry
HCA PA/Mikrofone
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
19.10.21
Registriert
25.05.04
Beiträge
16.776
Kekse
51.434
Ort
Heilbronn
strep-it-us schrieb:
Glaubt ihr dass die 2*10er Combo im Stand-Alone-Betrieb auch gut zu gebrauchen ist, oder hat die dann zu wenig Wumms in den Tiefen? Weil die Combo und die Zusatzbox werde ich mir nicht auf einmal leisten können...

wenn ich von meinem DB-500 ausgehe (mit 12"-Speaker und 160 Watt, siehe auch andere Threads zu dem Thema), dann bin ich überzeugt, dass du mit dem neuen 2x10er Combo so manchen Fullstack ganz schön alt aussehen lässt.
 
warwicker
warwicker
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.02.12
Registriert
30.12.04
Beiträge
530
Kekse
420
Ort
Emden
ich schaetze mal diese combos werden genauso geil sein wie die anderen von roland , hab aber noch nie n topteil oder so von denen gesehen, voralledem dieser 400 watt combo fuer 999 euro sieht interessant aus
Fazit ,geh ich mal antesten bei gelegenheit
 
Harry
Harry
HCA PA/Mikrofone
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
19.10.21
Registriert
25.05.04
Beiträge
16.776
Kekse
51.434
Ort
Heilbronn
warwicker schrieb:
... hab aber noch nie n topteil oder so von denen gesehen, ...

gibts auch keines - nur Combos
das hat den Vorteil, dass niemand den affenscharfen Sound durch eine billige Box verhunzen kann
 
warwicker
warwicker
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.02.12
Registriert
30.12.04
Beiträge
530
Kekse
420
Ort
Emden
:D da haste recht
 
08/15
08/15
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.01.09
Registriert
02.01.05
Beiträge
301
Kekse
93
Ort
Remscheid
Moin!


Ich werde mir in so ca einem Jahr wohl eine neue Verstärker/Boxen/Combo Ausrüstung holen. Ich ziehe da bis jetzt folgende Möglichkeiten in Betracht:

Ashdown Topteil Mag 300 H + Ashdown Mag 410 T Boxen

oder halt den Roland D-Bass 115.

Was meint ihr was mehr Sinn macht? theoretisch dürfte die Ashdown Kombination doch mehr Leistung bringen, oder? Ich meine 4x10 gegen 1x15...:confused:

Wäre nett, wenn ihr mal eure Meinung kundtun würdet!

Gruß, 08/15
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben