Neuer song: Desert horror

von ourceasingvoice, 10.01.07.

  1. ourceasingvoice

    ourceasingvoice Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.06
    Zuletzt hier:
    15.12.09
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.01.07   #1
    Hi! Hier ist ein neuer Text von mir, der über die Ferien entstanden ist.Würde mich sehr über Kritik , Anregungen , Verbesserungen freuen.. mfg reini:)


    Desert horror


    Strophe 1a:

    i must had a few shots of jacky too much

    ‘cause i woke up in vegas with a bag full of bucks
    on my side is the girl from the stripclub last night
    flashing her tits while screaming so wild

    Strpohe 1b:
    we ride down the freeway in my caddy deVille
    in the trunk is a man he's dressed up to kill
    his arms are tied and the feet are bounded
    the mouth is gagged and his courage is wounded.

    Refrain:
    there is a grave in the desert
    a gallow waiting for him
    the cord is tight I hope he’s prepared
    for birds of prey gnawing at his corpse.

    Strophe 2a:
    After he lost ground all hell has broken loose
    The scytheman appeared and chopped this goose
    We nailed up the coffin that’s the end of the show
    the next ones waiting so come on lets go.

    Strophe 2b:
    Ashes to ashes dust to dust
    Rest in horror that’s the end of the fuss
    The blood of our victims cannot be dried
    So better run like hell and hide, hide, hide.

    Refrain 2:
    There is a grave in the desert
    a gallow waiting for him
    the cord is tied I hope he’s prepared
    for birds of prey gnawing at his corpse

    Bridge:
    There is a grave in the desert
    a gallow standing so lonley
    birds of prey still hungry
    waiting for their next victim

    Letzter Refrain:

    There is a grave in the desert
    a gallow waiting for you
    the cord is tied I hope you’re prepared
    for birds of prey gnawing at your corpse




     
  2. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    12.025
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.234
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 10.01.07   #2
    Hi - dann will ich mal:

    Yo - eigentlich ein netter fieser Text.
    Bleibt zwar viel unklar (wer wie was wann warum) aber das stört nicht weiter.
    Obwohl - jetzt wo ich´s schreibe: da unklar ist, warum die Leute umgenietet und eingebuddelt werden, bleibt meine persönliche Angst davor, auch zu dem Kreis zu gehören, milde ausgedrückt sehr stark begrenzt. Deswegen funzt imho diese Appell-Schiene "you´d better hide" auch nicht so wirklich.

    Hat mich an so Filme mit Auftragskiller erinnert.
    Die Sache mit Aufhängen, Geiern und Sarg würde ich noch mal glätten, ebenso einige Zeilen/Reime.

    Country-Rock?

    x-Riff
     
  3. wilbour-cobb

    wilbour-cobb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    23.10.15
    Beiträge:
    3.153
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    330
    Kekse:
    29.115
    Erstellt: 10.01.07   #3
    leaving las vegas geguckt? hoffentlich nicht die ganzen ferien durchgehend....

    sind nen paar sachen drin, vorallendingen der satzbau hakt an ein paar stellen,

     
  4. ourceasingvoice

    ourceasingvoice Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.06
    Zuletzt hier:
    15.12.09
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.01.07   #4
    Danke Jungs da waren schon viele super sachen dabei...Werd mich schnell darum kümmern und dann bescheid sagen wenn ich den song aufgenommen habe...wird ein Rocksong, hoffentlich gefällt er euch dann ..:D

    greets reini
     
  5. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    12.025
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.234
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 10.01.07   #5
    Natürlich too many.

    Aber das Thema much/many und each/any wäre doch auch mal was für die englischen FAQ, oder?

    Ich glaube, Du hast das mal angerissen, willbour:
    many und each für alles was man zählen kann,
    much und any für alles, was man nicht zählen kann, oder?

    Also I drank too much müßte gehen, aber I drank too many drinks - so in etwa?
     
  6. wilbour-cobb

    wilbour-cobb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    23.10.15
    Beiträge:
    3.153
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    330
    Kekse:
    29.115
    Erstellt: 10.01.07   #6
    genau - in seinem fall bezieht sich das many auf die "shots" (schnapsgläser) die man ja zählen kann, nicht auf den inhalt (jack daniels)

    ....obwohl ich durchaus schonmal schnappsgläser nicht zählen konnte...

    ach ja, das englisch FAQ, ich arbeite dran, ich arbeite dran!
     
Die Seite wird geladen...

mapping