Neuer Speaker für Orange Crush 30R

  • Ersteller Mihkesch
  • Erstellt am
M
Mihkesch
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.01.16
Registriert
06.01.16
Beiträge
12
Kekse
0
Habe hier einen Orange Crush 30R, mit dem ich eigentlich recht zufrieden bin. Das Einzige was mir an ihm nicht gefällt, ist der eingebaute 10" Speaker.
Nun habe ich gelesen, dass man diesen ganz einfach und ohne irgendwelche Umbauten am Gehäuse, gegen einen 12er austauschen kann.
Wollte nun mal in die Runde fragen, ob ihr evtl. irgendwelche Tipps für einen geeigneten Speaker unter 100Euro habt.
Die Ausgangsleistung des Verstärkers sind 35Watt RMS 4Ohm.
 
Eigenschaft
 
govnor
govnor
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.02.23
Registriert
13.11.13
Beiträge
686
Kekse
1.975
Ort
deep south germany
Ohne den Orange schon aus der Nähe gesehen zu haben: 10" auf 12" ohne Umbau... scheint mir nicht möglich zu sein; das sind immerhin 5cm Unterschied im Durchmesser. Selbst wenn das Gehäuse groß genug sein sollte (was oft bei den auf Kompaktheit angelegten Combos nicht der Fall ist; es geht ja um optimale Raumausnutzung und Gewichtsreduktion), müsste sicher die Öffnung für den Lautsprecher entsprechend vergrößert werden.
Falls ich richtig liege und du keine Lust auf Umbauten hast: Schau dir doch alternativ 10" Speaker an, da gibt es auch viel Auswahl... aber ohne eine Angabe zu deinen persönlichen Vorstellungen wirst du wenig konkrete Tips bekommen.
 
Giusto
Giusto
HCA Lautsprecher und Cabinets
HCA
Zuletzt hier
13.05.21
Registriert
13.05.09
Beiträge
3.299
Kekse
15.683
Ort
Wittgenstein NRW
Ganz ohne Umbau geht es nicht, das Loch muss schon passen.
Welcher Speaker es werden könnte, kann ich ohne Angaben nur raten. Was gefällt dir denn am aktuellen Speaker nicht?
 
scth
scth
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.02.23
Registriert
06.02.13
Beiträge
1.558
Kekse
7.213
Ich denke auch dass das nicht funktionieren wird. Das Gehäuse hat einfach zu wenig Volumen.
Was genau gefällt dir am 10" Speaker nicht? Hast du dich mal nach einem alternativen 10" Umgesehen?
 
M
Mihkesch
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.01.16
Registriert
06.01.16
Beiträge
12
Kekse
0
Sorry, war das Wochenende unterwegs und kam erst jetzt dazu euch zu antworten.
Ich hab da irgendwie das Vorurteil, dass ein 12er mehr Druck, sprich Bass bringen könnte, einfach etas "kraftvoller" ist und nicht so "quäckt" wie der 10er. Kann aber auch sein, dass ich damit komplett falsch liege.
Ich suche eben einen Speaker der die Orange-Charakteristik (warmen Klang und "Stoner-Crunch") noch ein bisschen besser unterstreicht, als der Serienlautsprecher.
Die Info, dass sich ohne Umbau des Verstärkers oder des Ausgangsloches ein 12er einbauen lässt, hab ich übrigens von hier:
http://en.audiofanzine.com/solid-state-combo-guitar-amp/orange/crush-30r/user_reviews/ (zweites Review)
 
Zuletzt bearbeitet:
benny barony
benny barony
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.09.21
Registriert
09.07.05
Beiträge
6.800
Kekse
18.707
Ort
Brounschwaaich
Entweder ist das der gleiche Typ, oder es hat noch jemand hinbekommen: http://www.mylespaul.com/forums/squawk-box/184108-fitting-12-speaker-orange-crush-amp.html

Scheinbar hat er den Speaker ohne Vergrößerung des Lautsprecherausschnitts einfach (von Hinten) an die Schallwand geschraubt.

4411x.jpg

ioq6v8.jpg

http://www.mylespaul.com/forums/squawk-box/184108-fitting-12-speaker-orange-crush-amp.html
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
crazy-iwan
crazy-iwan
Gesperrter Benutzer
HFU
Zuletzt hier
13.05.22
Registriert
15.11.06
Beiträge
16.360
Kekse
39.424
Ort
Hamburg
Ich hab da irgendwie das Vorurteil, dass ein 12er mehr Druck, sprich Bass bringen könnte, einfach etas "kraftvoller" ist und nicht so "quäckt" wie der 10er. Kann aber auch sein, dass ich damit komplett falsch liege.
Das liegt aber auch ganz viel am Gehäuse. N 12er in nem zu kleinen Gehäuse wird auch nicht so groß klingen, die nutzen ja nicht umsonst alle oversized Boxen.
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben