Nirvana Sound

von metz, 15.12.05.

  1. metz

    metz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.05
    Zuletzt hier:
    16.12.14
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    989
    Erstellt: 15.12.05   #1
    Ich würde mal gerne in Erfahrung bringen, wie man am besten den Nirvana Sound hinbekommt. Ich bestize eine Santander Strat-Kopie mit 3 Singelcoils.

    Mfg. metz
     
  2. Starfucker

    Starfucker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.04
    Zuletzt hier:
    21.09.14
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    800
    Erstellt: 15.12.05   #2
    Also soweit ich weiß hat er ein Boss DS-1/2 benutzt und den Small Clone von Electro Harmonix! Damit solltest du seeeeeehr weit kommen :)
     
  3. wogawi

    wogawi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.05
    Zuletzt hier:
    7.01.10
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    624
    Erstellt: 15.12.05   #3
  4. -Ape-

    -Ape- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.913
    Ort:
    Hessisch Sibirien, MKK
    Zustimmungen:
    42
    Kekse:
    1.988
    Erstellt: 15.12.05   #4
    Das kann ich auch nur sehr empfehlen. DS-1 oder 2 und ein guter Chorus, damit bekommt man echt gute Resultate:)
     
  5. deeper_purple

    deeper_purple Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.04
    Zuletzt hier:
    29.12.11
    Beiträge:
    920
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    418
    Erstellt: 15.12.05   #5
    weiß nich ob du mit sc's sooooooo glücklich wirst... der hat ja an seinen sterilen overdrive pedalen voll aufgeroppt... an der bridge position hatte kurtiboy sehr oft einen humbucker grade um diesen sehr aggressiven sound hinzukriegen... gibt aber auch n paar fotos, die ihn mit sc's zeigen...
     
  6. Hanskraut

    Hanskraut Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.05
    Zuletzt hier:
    27.08.13
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 15.12.05   #6
    ich finde beim nirvana sound kommts mehr auf die gitarre an denn wenn ich bei meiner den hinteren humbucker gesplittert mit dem mittleren singlecoil verwende klingt der sound eigentlich fast genauso wie der bei z.b. smells like teen spirit oder come as you are...
    dann nur noch ein chorus oder ne zerre dazwischen und voila :)
     
  7. deeper_purple

    deeper_purple Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.04
    Zuletzt hier:
    29.12.11
    Beiträge:
    920
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    418
    Erstellt: 15.12.05   #7
    najaaaaaaa... also wenn ich nirvana mit röhrenverzerrung spiele (und ich hab keine andere) klingt's nich so sehr nach nirvana... nirvana braucht dieses "transige" :D

    ich finde eher die gitarre is nich so wichtig, denn er hat alle möglichen typen von fender gitarren zum bleistift gespielt... mal mit hb mal mit sc an der bridge... der hat sich einfach eine geschnappt und gespielt...
     
  8. wogawi

    wogawi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.05
    Zuletzt hier:
    7.01.10
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    624
    Erstellt: 15.12.05   #8
    ich spiele (wenn ich nirvana spiele) eine Fender Jaguar...die hat SingleCoils... und ich komme damit sehr sehr stark an den sound ran...
    desweiteren verwende ich den Boss DS-2 (allerdings in Verbindung mit der Zerre vom Amp, ein Marshall AVT, also Hybrid) und ein EHX Small Clone...(diverse andere Effekte auch, aber die braucht man nicht unbedingt dafür).
    Wenns mal eher etwas, naja wie soll man's nennen, "synthetischer" klingen soll, dann verwend ich über nen Fußschalter den Turbo-Modus am DS-2...also die Mittenanhebung...:)
     
  9. metz

    metz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.05
    Zuletzt hier:
    16.12.14
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    989
    Erstellt: 17.12.05   #9
    Gibts auch eine billigere Variante? Weil ich hab nicht grad 80€ fürn Effektgerät übrig -.-'. Oder kann man auch durch Amp Einstellungen recht nah an den Sound rankommen? ( Ich bin da nicht so gewandt).

    Mfg. metz
     
  10. deeper_purple

    deeper_purple Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.04
    Zuletzt hier:
    29.12.11
    Beiträge:
    920
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    418
    Erstellt: 17.12.05   #10
    du, 80 € für n effektgerät ist noch n schnäppchen... es sei denn du stehst auf behringer :D
     
  11. Killamangiro*

    Killamangiro* Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.05
    Zuletzt hier:
    27.01.10
    Beiträge:
    2.029
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    888
    Erstellt: 17.12.05   #11
    kauf dir n DS-1 oder 2 und n electroharmonix big muff das reicht vollkommen aus. die pickups sind meiner meinung nach vollkommen egal weil kurt hat von telecaster bis jaguar (mit humbuckern!) alles gespielt, auch strats. also daran sollte es nicht liegen.
    das ds1 kostet noch so um die 40€ gebraucht und das big muff kostet in der russischen ausgabe auch nicht viel mehr. sollte zu weihnachten also drin sein...

    zur amp-einstellung... das is ja von verstärker zu verstärker unterschiedlich. normalerweise kommst du gut hin wenn du den bass auf hälfte drehst, mitte etwas darunter, höhen auf 3/4 und die zerre am besten ganz hoch.
     
  12. De$tructeur

    De$tructeur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.04
    Zuletzt hier:
    19.12.10
    Beiträge:
    1.917
    Ort:
    In der Nähe von Mainz.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    773
    Erstellt: 17.12.05   #12
    "Kurt said he turned all the midrange up"

    ...und sehr viel Gain ist da auch nich dran.

    Ich hab mit folgenden Einstellungen etwa nen Nirvanasound auf meinem Mesa:
    Gain: 4,5/10
    Mitten: 7/10
    Bass: 6/10
    Höhen: 4/10
    Presence: 7/10
     
  13. Nirvanafan

    Nirvanafan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.10.05
    Zuletzt hier:
    7.01.06
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.12.05   #13
    Also ich hab ein Marshall 15DFX und hab da son paar effekte dran..die bringen mir irgentwie garnichts im Bezug auf Nirvana Songs...Ich hab Chorus, Reverb,Delay und Flange aber ich weiß nich was bei welchem Lied und so. Könnt ihr helfen?
     
  14. wogawi

    wogawi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.05
    Zuletzt hier:
    7.01.10
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    624
    Erstellt: 18.12.05   #14
    ich hab daheim als Übungsverstärker auch den MG15DFX rumstehen...ich finde den Chorus eigentlich recht vernünftig...==> Come as you are ;-)

    ansonsten immer ein kleines bisschen Hall dazu, dass es nicht so trocken klingt...

    aber imho sind die Effekte nicht ausschlaggebend...probier lieber ein bisschen an der Klangregelung...und dreh nie zuviel Gain rein...sonst matscht es bloß noch...weniger ist oft mehr :)
     
  15. Pitti

    Pitti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    1.930
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    82
    Kekse:
    2.931
    Erstellt: 26.12.05   #15
    Ich finde der Chorus von meinem Mg100HDFX ist perfekt für Nirvana geignet........ und zu der Einstellung am Amp nochmal : In dem "Booklet" von dem In Utero Album ist eine kleine abbildung wo die Bass und Treble settings gezigt werden.

    Bass: 2
    Trebel: 5

    aber auf der Abbildung ist die 5 an der Postition wo Normalerweise bei den meisten amps die 10 ist und 2 da wo so die 6 ist.
     
  16. Phyrexo

    Phyrexo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    28.07.16
    Beiträge:
    723
    Ort:
    Wiesbaden
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    393
    Erstellt: 26.12.05   #16
    hallo ich habe genau ds gleiche problem...

    mein equi:

    die mir emfohlene PACIFICA 412
    und den beliebten ROLAND CUBE 30


    gibts bestimmte einstellungen dafür???
    also COME AS YOU ARE krieg ich schon hin, aber smells like teen spirit geht gar net....jemand ne idee???

    welches gerät sollte ich mir dnn eher holen? BOSS DS oder Small Stone

    Vielen dank, und sry das ich mich so in den thread einklinke^^
     
  17. wogawi

    wogawi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.05
    Zuletzt hier:
    7.01.10
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    624
    Erstellt: 26.12.05   #17
    also den Small Stone brauchst du sicherlich nicht...das is nämlich ein Phaser...du hast ihn wahrscheinlich mit dem "Small Clone" Chorus verwechselt ;-)

    wenn du "Come as you are" hinkriegst und damit zufrieden bist, dann brauchste dir eigentlich keinen Chorus mehr kaufen...(sonst fällt mir spontan bloß noch Heart-Shaped Box und Aneurysm ein, wo Kurt nen Chorus verwendet...)
    Ich würd mich an deiner Stelle auch nicht zu sehr auf den DS-1 oder DS-2 versteifen, sondern lieber zusätzlich ein paar andere Zerrer antesten.
    um auf deine Frage einzugehen: Bei Teenspirit brauchste keinen Chorus! also dann wohl eher nen Verzerrer kaufen...

    ich hab am anfang auch so ne Yamaha-Klampfe verwendet und das hat eigentlich recht nirvana-ähnlich geklungen...zum cube kann ich leider nix sagen...:confused:
     
  18. Phyrexo

    Phyrexo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    28.07.16
    Beiträge:
    723
    Ort:
    Wiesbaden
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    393
    Erstellt: 27.12.05   #18

    ok, ich kenn mich ja mit effekten net so aus^^

    was is chorus und was is zerre?

    (was bewirkt was)
     
  19. Pitti

    Pitti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    1.930
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    82
    Kekse:
    2.931
    Erstellt: 27.12.05   #19
    Zerre: eine Verzerung ebend :p wie z.B. Distortion oder Overdrive pedale.
    Chorus: Macht den Sound breiter .....hmm wies nicht wie ich das beschreiben soll. :)

    Bei teenspiit verwende ich auch Chorus fürs solo ......
     
  20. wogawi

    wogawi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.05
    Zuletzt hier:
    7.01.10
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    624
    Erstellt: 27.12.05   #20
    stimmt, das hatte ich noch vergessen...spiel ich nämlich nie...weils totgehört und totgespielt wurde... :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping