Noisegate für den Digitech Metal Master

von dEaThCoRe, 29.05.05.

  1. dEaThCoRe

    dEaThCoRe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.05
    Zuletzt hier:
    19.12.10
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Pegnitz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.05.05   #1
    Hallo!

    Thema sagt ja schon fast alles... ich brauch ein Noise Gate welches mit dem Metal Master zurecht kommt, also quasi das Rauschen unterdrückt aber nichts vom Sound selbst wegschneidet. Momentan wär ich beim Smart Gate von MXR... des is aber schon ziemlich teuer...

    Außerdem is momentan noch ein EQ hinter dem Metal Master geplant... was is von dem Ding zu halten und kriegt ma sowas in der Art (10 Band EQ im Tretminenformat) noch günstiger her: https://www.thomann.de/artikel-176039.html?sn=5fc803778762a85d0e69e7497c221cac

    danke!
     
  2. frama78

    frama78 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    2.717
    Ort:
    Schwarzwald
    Zustimmungen:
    1.438
    Kekse:
    13.952
    Erstellt: 29.05.05   #2
    ich benutze das Boss NS2 mit dem Xotic AC-Booster, nem ts9 und nem boss CS3 Compressor. es hat passende regelmöglichkeiten und du kannst es quasi als looper benutzen. also läuft das signal lediglich immer durch den NS2 und erst nach dem aktivieren duch den/die entsprechenden effekt/e.

    es ist relativ klangneutral und ist günstiger...
     
  3. BOOG

    BOOG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.05
    Zuletzt hier:
    26.01.09
    Beiträge:
    2.845
    Ort:
    Hardcore City BK
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.431
    Erstellt: 29.05.05   #3
    Ich habe das MXR, das unterdrückt halt wirklich nur das Rauschen in dne Spielpausen.

    Schau mal bei Ebay da findest du ältere MXR Noisegates, so eines hab eioch, die bekommste für 40 bis 60 Okken
     
  4. dEaThCoRe

    dEaThCoRe Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.05
    Zuletzt hier:
    19.12.10
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Pegnitz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.05.05   #4
    Dafür wurde es doch gebaut oder? :rolleyes:
     
  5. BOOG

    BOOG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.05
    Zuletzt hier:
    26.01.09
    Beiträge:
    2.845
    Ort:
    Hardcore City BK
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.431
    Erstellt: 29.05.05   #5
    Hätte ja auch sein können dass du ein Noisegtae haben willst ähnlich dem Hush, weil ich finde das Hush System klaut Spieldynamik
     
  6. dEaThCoRe

    dEaThCoRe Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.05
    Zuletzt hier:
    19.12.10
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Pegnitz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.05.05   #6
    Also so wie ich des jetzt gelesen hab kann man das MXR auch so einstellen, dass wenn man mal außversehen an den korpus kommt das noise gate auch da noch eingreift... ich selber kenn nur das noisegate aus meinem dod fx 7 :)
     
  7. BOOG

    BOOG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.05
    Zuletzt hier:
    26.01.09
    Beiträge:
    2.845
    Ort:
    Hardcore City BK
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.431
    Erstellt: 29.05.05   #7
    Ich hab emeines auf 10 Uhr wenn ich clean spiele blockiert es nicht das Sustain , und verzerrt hört man erst nen Ton wenn ich die Saiten mit nem Plek anschlage
     
  8. dEaThCoRe

    dEaThCoRe Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.05
    Zuletzt hier:
    19.12.10
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Pegnitz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.05.05   #8
    genau so brauch ich das... :great:

    bei ebay scheint momentan nix im angebot zu sein....
     
Die Seite wird geladen...

mapping