Nut am Hals umrüsten auf Locking Nut

von DaDaUrKa, 25.08.05.

  1. DaDaUrKa

    DaDaUrKa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.496
    Ort:
    Worms
    Zustimmungen:
    64
    Kekse:
    684
    Erstellt: 25.08.05   #1
    Habe im Forum bisher nur das Gegenteil gefunden.

    Aber ist sowas arg kompliziert?
    Hab gelesen, dass eventuell der Truss-Rod im Weg sein kann und man sich Millimeter um Milimeter ranfeilen muss!?!?

    Wie sieht das dann noch mit der Mensur aus? Oder muss man einfach die Locking Nut so anbringen das die Saiten wie bei ner normalen Nut aufliegt?

    Hat das schonmal jemand gemacht?
     
  2. Putkin

    Putkin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.05
    Zuletzt hier:
    25.08.06
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    71
    Erstellt: 25.08.05   #2
    habs noch nicht gemacht, aber mich bereits im sattelaustausch bzw. -modifikation probiert. Du musst da erstens passgenau feilen (schwer) und zweitens bohren. die frage ist dabei ob der hals das aushält. wenn es also nicht nötig ist, lass es lieber! ausser dir ist der hals egal und du riskierst, dass er nachher gebrauchsunfähig ist...
     
  3. joe web

    joe web HCA Gitarre Allgemein HCA

    Im Board seit:
    23.06.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    5.173
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    647
    Kekse:
    14.792
    Erstellt: 25.08.05   #3
    das geht schon.

    ich habe das auch mal machen lassen selber machen war mir zu heikel.

    du mußt darauf achten, daß der neue sattel auch dort am 1.bund ansteht, wie der alte.
    also nichts vom griffbrett wegnehemen, sondern vor dem sattel.

    wegen dem halsstab mußt du dir nur bedingt sorgen machen, da es lockingnuts gibt, die eine auswölbung für den halsstab in der mitte haben.

    du mußt halt darauf achten, daß der sattel gerade auf dem hals aufliegt und nicht kippen kann.

    verschrauben würde ich ihn von oben und nicht von hinten!
    so bleibt der bereich zum kopfplattenübergang stabiler.

    auch beachten solltest du, daß das griffbrett keine all zu starke wölbung hat, weil bei der lockingnut kannst du nicht einfach mal so eben die saitendurchführung runter feilen.

    bei meinem hals ist das leider so, daß die beiden e-saiten und wesentlich weiter vom griffbrett entfernt sind wie die d und g-saite.
    tja, hatte nicht die starke griffbrettwölbung berücksichtigt.
    spielt sich somit etwas gewöhnungsbedürftig.
     
  4. der-trash

    der-trash Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.05
    Zuletzt hier:
    22.02.14
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 25.08.05   #4
    Warum denn unbedingt ein KLemmsattel? Hast du ein F.Rose ?
     
  5. DaDaUrKa

    DaDaUrKa Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.496
    Ort:
    Worms
    Zustimmungen:
    64
    Kekse:
    684
    Erstellt: 25.08.05   #5
    War nur ne Notfall Idee, weil ich einen bestimmten Hals suche. Joe Web weiß schon bescheid.

    Hatte zwar einen gefunden, der hat aber nur en normales Nut. Mein Body hat aber en FR, von daher hätte ich den hals umrüsten müssen auf Locking Nut, aber das is mir dann doch zu riskant.
     
  6. Hellfire

    Hellfire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.04
    Zuletzt hier:
    11.11.12
    Beiträge:
    2.477
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.173
    Erstellt: 25.08.05   #6
    Ein FR kann doch soweit ich weiß auch "single locking" betrieben werden, oder?
     
  7. DaDaUrKa

    DaDaUrKa Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.496
    Ort:
    Worms
    Zustimmungen:
    64
    Kekse:
    684
    Erstellt: 25.08.05   #7
    wasn das???
    Meinste mit Locking Mechaniken?
     
  8. der-trash

    der-trash Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.05
    Zuletzt hier:
    22.02.14
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 25.08.05   #8
    Hast du mal ein Bild von dem Hals, oder besser vom Sattel. Vielleicht können wir dir den Sattel montieren, da wir ja auch schon Gitarrengebaut haben wäre das sicher nich so das Problem. Habt ihr schonmal soetwas gesehen:

    [​IMG]
     
  9. Zakkrifice

    Zakkrifice Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    12.10.14
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 25.08.05   #9
    Ja sicher, gehen tut das!

    Für die Gitarre is ja nur wichtig, dass die Saiten oben und unten fest sind..........

    Aber du wirst dann mit deinem FR nicht viel Freude haben, da sich die Gitarre dennoch stark verstimmen wird.
    Das würde ich so für einen nicht wirklich tollen kompromiss halten.
     
  10. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    9.766
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    353
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 25.08.05   #10
    Ne, einfach ohne die Locking-nut :) Is dann halt in etwa so stimmstabil wie ein Vintage-tremolo,kommt auch aufn sattel an.


    Meine Chravel hat im moment den Klemmsattel hinter dem eigentlichen Sattel. Bei älteren saiten verstimmt sich das Teil dann, das nervt. Ich würd den auch gern durch nen "normalen" klemmsattel tauschen lassen, weil das ätzt mich so an ...


    @mercury: das teil is mal häßlich wie die nacht, hat aber was :D
     
  11. der-trash

    der-trash Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.05
    Zuletzt hier:
    22.02.14
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 25.08.05   #11
    Das war auf Kundenwunsch, ist ein Nachbau. Es gibt auch ein Original davon..:great:
     
  12. DaDaUrKa

    DaDaUrKa Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.496
    Ort:
    Worms
    Zustimmungen:
    64
    Kekse:
    684
    Erstellt: 25.08.05   #12
    Nene.....
    Lieber richtig, weil ich mit dem FR ziemlich krasse Sachen mach, und habe keine Lust das nach der ersten Dive Bomb auf der E Saite en A hab und kein E....^^
     
  13. DaDaUrKa

    DaDaUrKa Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.496
    Ort:
    Worms
    Zustimmungen:
    64
    Kekse:
    684
    Erstellt: 25.08.05   #13
    Bäää:D :D

    Lustiges Ding, aber der Hals mit normalem Nut gefällt mir auch nicht 100%, da müsste ich nochmal mit der Säge ran usw....
     
Die Seite wird geladen...

mapping