"Oceanic" - updated and finished (dfhs, podx3, steinway...)

von IamLukas, 15.06.08.

  1. IamLukas

    IamLukas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.11.07
    Zuletzt hier:
    28.09.13
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    197
    Erstellt: 15.06.08   #1
    Nach Stunden und Wochen Arbeit an diesem Song, habe ich ihn endlich beendet.
    Leider ging's nicht früher, da ich auf eine Freundin lange warten musste, die dieses WE endlich Zeit hatte.
    Sie sang die Frauenstimme.
    Das größte Dankeschön an sie!!

    Leider is der Song zu lang für Myspace, also habe ich es in 2 Parts gesplittet.
    Lyrics sind ebenso hinzugefügt.
    Hoffe, es gefällt euch.

    http://www.myspace.com/thegeminipart
     
  2. Insane

    Insane Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.598
    Ort:
    Esens
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    1.659
    Erstellt: 17.06.08   #2
    der gesang (männlich sowie weiblich) haut mich nicht wirklich vom hocker. ist jetzt nicht schlecht, aber hat irgendwie auch nichts finde ich. dann find ich fehlt noch der gewisse kick im song. sowas wie ein ausbruch. ich denke, dass es beabsichtigt ist, dass es sowas nicht gibt, aber dann müssen die ganzen ruhigen sachen mehr mit kleinigkeiten ausgeschmückt werden, sodass es weniger eintönig klingt. alles in allem find ich es aber ganz ok, allerdings erinnert mich das an so viele bands und es klingt echt nicht eigenständig, was ich am meisten bemängel.
    der titel ist übrigens der selbe wie von einem ISIS-album und da die musik schon leicht in diese richtung geht, wie ich finde, denkt man da gleich, dass du dich (zumindest von der idee her) bei denen bedient hast.
     
  3. IamLukas

    IamLukas Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.11.07
    Zuletzt hier:
    28.09.13
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    197
    Erstellt: 18.06.08   #3
    Danke erstmal für den ausführlichen Comment....
    Hast in einigen Punkten Recht, habe ich auch schon gemerkt, allerdings muss ich sagen, dass ich von ISIS kaum irgendwas kenne, weder Name eines Songs noch einen Song an sich, da ich die Band nicht sonderlich mag^^.
    Aber dennoch vielen Dank :great:
     
  4. King-Malkav

    King-Malkav Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.08
    Zuletzt hier:
    19.06.15
    Beiträge:
    544
    Ort:
    Neustadt
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    806
    Erstellt: 18.06.08   #4
    Also mir gefällt es sehr gut. Ich finde das sehr schön Stimmung aufgebaut wird und die Soundqualität ist auch sehr gut. Habe es mir jetzt 3 mal angehört und je öfter ich es höre um so besser gefällt es mir. Kann man irgendwo den ganzen Song bekommen, also nicht als Split? Der Song könnte aber gut und gerne länger sein, denn gerade als er richtig Atmosphäre aufbaut ist er auch schon wieder zu ende.

    Grüße und weiter so!!
     
  5. IamLukas

    IamLukas Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.11.07
    Zuletzt hier:
    28.09.13
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    197
    Erstellt: 18.06.08   #5
    Thx a lot dude ;-)
    Klar gibt's den in ganzer Länge...ich lad ihn auf meine soundclickseite hoch, da is auch die Quali besser, oder lade es auf mediafire hoch...sobald ich Zeit hab.
    :great:
     
  6. DrScythe

    DrScythe Endorser der Herzen

    Im Board seit:
    20.02.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.312
    Ort:
    Niederrhein
    Zustimmungen:
    1.369
    Kekse:
    30.478
    Erstellt: 19.06.08   #6
    Erstmal: sehr schön, kannst gerne so weitermachen!

    Dann: Hast du den X3 direkt per USB aufgenommen? Oder anderweitig direkt? Ich mag den direkten Sound nämlich nicht und finde, der klingt erst einmal laut und dann abgenommen richtig geil :D
     
  7. IamLukas

    IamLukas Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.11.07
    Zuletzt hier:
    28.09.13
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    197
    Erstellt: 19.06.08   #7
    Directly USB....wie meinstr laut und dann abgenommen? Über Verstärker und dann womit abnehmen? Mics?
    Dazu muss ich den aber richtig laut aufdrehen oder?
    Erklär mal bitte :D
    Probiere gern was neues aus.
    Thx im Vorraus
     
  8. DrScythe

    DrScythe Endorser der Herzen

    Im Board seit:
    20.02.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.312
    Ort:
    Niederrhein
    Zustimmungen:
    1.369
    Kekse:
    30.478
    Erstellt: 19.06.08   #8
    Über PA in meinem Falle. POD beide XLR-Outs in ein Tascam-Mischpult, daraus in eine Reloop RPA...ich glaub 1900 Endstufe und daraus in fette PA-Boxen (zwei Tops mit Horn, 2x6" und 1x15" und zwei Subs mit je 1x15"). Das ist dann "laut", das muss nichtmal sehr laut sein, aber dadurch klingt der POD viel viel natürlicher als über USB. Dieser tonale Arsch untenrum und eben der Schalldruck sind da und diese ganz seltsamen Höhen sind weg. Unsere Bandnachbarn haben mich jedenfalls schonmal gefragt, was für fette Amps ich spiele...die glaubten mir das so nicht.

    Und aufgenommen klingts so halt auch viel natürlicher mit mehr Druck, mehr Arsch, mehr alles halt.

    Über nen Amp hab ich den allerdings noch nie gespielt. Nur meinen ehem. POD XT Pro, da hatte ich mal nen Mark IV zur Verfügung...war auch der Ultrahammer..
     
  9. Dieter B.

    Dieter B. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.06
    Zuletzt hier:
    20.01.14
    Beiträge:
    1.493
    Ort:
    Nähe Freiburg Brsg.
    Zustimmungen:
    25
    Kekse:
    1.921
    Erstellt: 20.06.08   #9
    Find den Gesang garnicht so schlecht, erinnert etwas an Depeche Mode, allerdings mangelts doch vorallem der Männerstimme an Intonation. GSnap runterladen, dezent über die stimme laufen lassen, wird gleich viel besser klingen. ;)
     
Die Seite wird geladen...