...of the end

von void, 07.11.06.

  1. void

    void Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.06
    Zuletzt hier:
    28.05.16
    Beiträge:
    6.146
    Zustimmungen:
    701
    Kekse:
    19.675
    Erstellt: 07.11.06   #1
    so ... der nächste Text ist NICHT von mir, sondern von unserem sänger. der hat hier aber keinen account, deswegen setz ich ihn hier rein. paar sachen hab cih verbessert, andere wollte er nciht ändern aber schaut halt ma rüber ob und was ihr zu kritisieren habt.

    ...Of The End

    Firestorms creeping through the air
    Noone left who didn't bleed
    Mankind's end is near
    Prophecy fullfilled

    I see no sense in this at all
    The last stand of sin , the downfall
    Too long we lived in false ways
    So I walk through the ashes of mankind

    I saw the sinner in everyone
    So he dwelled in despair
    Decadent lives we had
    We humans spread the virus

    So here’s the Antidote
    Never again will we rape nature
    Nor harm the others
    Its time to fade
    Ist time…but ist too late
    We all go down and we are guilty
    For everything we were

    War roaming in the free world
    Plague bears our painful decay
    Starvation cripples our useless shells
    Death shows no mercy

    The seven seals were broken
    Humanitys last word spoken
    For yet to end again

    Death,War,Starvation and Plague for the race of Human(s)
     
  2. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    12.017
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.229
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 08.11.06   #2
    Hi void, bzw. unbekannter Sänger (wünsch Dir zu Weihnachten einen account),

    ein paar Anmerkungen:

    Yo - eine Apokalypse - solide beschrieben, wenn auch einige Sachen (Wer ist der Erzähler? Wieso endet die Menschheit erneut?) und Ausdrücke noch mal der Überprüfung bedürfen.

    x-Riff
     
  3. wilbour-cobb

    wilbour-cobb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    23.10.15
    Beiträge:
    3.153
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    330
    Kekse:
    29.115
    Erstellt: 08.11.06   #3
    Zitat von void [​IMG]
    ...Of The End

    Firestorms creeping through the air to crrep heißt kriechen - ich bezweifle, ob man das im Zusammenhang mit Luft und Sturm bringt. Evtl: whirl (toben, tosen) "creeping fire" umschreibt so glühende asche oder sowas, schwer zu erklären. son vor-sich-hin-kokelnden buschbrand. aber ein "storm" kokelt nicht, das ist schon wahr.
    Noone left who didn't bleed evtl statt doppelter Verneinung sowas wie: everyone/all people did bleed/were bleeding
    Mankind's end is near
    Prophecy fullfilled

    I see no sense in this at all
    The last stand of sin , the downfall Der letzte Stand der Sünde, der Untergang ? "last stand" heisst auch sowas wie "der lezte aufstand" oder "das letzte gefecht"
    Too long we lived in false ways Evtl: followed/took the false ways das "in" ist echt komisch, "live the wrong way" wäre deutlicher
    So I walk through the ashes of mankind
    Mir ist nicht ganz klar, wer der Überlebende ist: Wenn er ein Mensch ist, wieso ist er nicht gestorben?
    I saw the sinner in everyone
    So he dwelled in despair vlt: they statt he (oder betrifft es nur Menschen männlichen Geschlechts) ja, wer is "he"? und "hausen in kummer"? hmm
    Decadent lives we had der satzbau müsste anders, geht aber noch
    We humans spread the virus

    So here's the Antidote
    Never again will we rape nature ja der satz geht vom satzbau nicht, korrekt wäre "we will never rape nature again", "never again we will rape nature" ist dann schon ungewöhnlich, aber dann bleibt das "nature" am ende.
    Nor harm the others
    Its time to fade
    Ist time…but it´s too late
    We all go down and we are guilty
    For everything we were hier wohl besser "are", sonst wird der zusammenhang nicht ganz klar

    War roaming in the free world ich finde auch "roaming" unpassend, eigentlich ein recht gemütliches wort. (schlendern, wandern)
    Plague bears our painful decay ob bears hier paßt, weiß ich nicht find ich auch komisch
    Starvation cripples our useless shells hier auch - der ganze satz ist irgendwie seltsam, aber ich denke mal, das ist ein frage des künstlerischen
    Death shows no mercy

    The seven seals were broken
    Humanitys last word spoken
    For yet to end again Wieso end again?

    Death,War,Starvation and Plague for the race of Human(s) eigentlich "human race"
     
  4. Mich0r

    Mich0r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.05
    Zuletzt hier:
    22.08.13
    Beiträge:
    1.058
    Ort:
    Jülich
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    997
    Erstellt: 09.11.06   #4
    Die bereits verbesserten Fehler hab ich ma ausgelassen, aus Faulheitsgründen
    Ist aber ein guter Text imho....nicht so sehr positiv, aber naja, muss auch ma :)
     
  5. sadbuttrue

    sadbuttrue Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.11.06
    Zuletzt hier:
    2.07.11
    Beiträge:
    157
    Ort:
    DD
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.11.06   #5
    Hi..

    Ich mag wenn einer das Ende Überlebt (vorzugsweise ich selber).
    Aber dann sag auch warum und was er dann mit seiner Zeit anfängt.
    Gittarre spielen villicht, währe doch nett. :)

    Gruß
    Rob
     
  6. void

    void Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.06
    Zuletzt hier:
    28.05.16
    Beiträge:
    6.146
    Zustimmungen:
    701
    Kekse:
    19.675
    Erstellt: 10.11.06   #6
    so ich werde ihm dann mal eure verbesserungsvorschläge ans herz legen. wegen dem he was viele kommentiert haben, glaube ich dass er damit den sinner meint, den er in der zeile davor erwähnt hat.
     
  7. armyclonk

    armyclonk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.05
    Zuletzt hier:
    9.12.12
    Beiträge:
    187
    Ort:
    Bad Münder
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    584
    Erstellt: 12.11.06   #7
    glaub ich auch. hab ich zumindest beim ersten durchlesen so gedeutet, war für mich mehr als logisch...:D
     
Die Seite wird geladen...

mapping