Optimale Einstellung für Vokal-Aufnahmen bei T.R.I.O. MidPrint

von Gino36, 22.08.07.

  1. Gino36

    Gino36 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.07
    Zuletzt hier:
    23.08.07
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.08.07   #1
    Hi an alle...

    ich hab ein kleines Problem und komm nich ganz weiter.

    Ich hab seid einer Weile des T.R.I.O. MindPrint...aber ich komm nich ganz mit der reglung klar.

    Kann mir jemand helfen?

    Regler:
    - GAIN
    - HF
    - LF
    - FAT
    - REC VOL

    Falls es etwas damit zu tun hat, ich mache Rap.

    Hier noch n Bild vin dem MidPrint:
    http://www.amazona.de/media/articles/article_images/article_826/1_image001.jpg

    Danke im Vorraus für die Antworten.

    Gino36
     
  2. Astronautenkost

    Astronautenkost HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    7.660
    Zustimmungen:
    821
    Kekse:
    7.892
    Erstellt: 23.08.07   #2
    Hast Du kein Handbuch? Ist es ein Trio USB oder S/PDIF?

    - GAIN: Pegel Eingansempfindlichkeit
    - HF: Equalizer Hohe Frequenzen
    - LF: Equalizer Titefe Frequenzen
    - FAT: Einstellung Kompressor
    - REC VOL: Pegel zur DAW
     
  3. keyfreak

    keyfreak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.07
    Zuletzt hier:
    7.02.15
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    581
    Erstellt: 23.08.07   #3
    Du stellst den Knopf unter den Led-Kette auf Input und pegelst während du Rapst so ein, dass die Kette so bis ca. -1 bei den lautesten Stellen geht.
    Am EQ würd ich nicht sonderlich viel machen, außer dein Mikro hat offensichtliche Schwächen, die man damit ganz gut in den Griff bekommt.
    Den Kompressor würd ich nicht weiter als 1/3, wenn überhaupt aufdrehen, sonst klingts net mehr so toll.
    RecVol machst du soweit auf, dass es in der DAW nicht übersteuert.
     
  4. Gino36

    Gino36 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.07
    Zuletzt hier:
    23.08.07
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.08.07   #4
    Ein Handbuch ist dabei nur da stehen die einstellungen in dB und auf dem MindPrint stehen keine dB angaben.
     
  5. Gino36

    Gino36 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.07
    Zuletzt hier:
    23.08.07
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.08.07   #5
    ok danke. werds heute mittag ma ausprobieren
     
  6. Astronautenkost

    Astronautenkost HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    7.660
    Zustimmungen:
    821
    Kekse:
    7.892
    Erstellt: 23.08.07   #6
Die Seite wird geladen...

mapping