Opus 581 Mk2 Kondenser für Ansage/Gitarre

von Hessie James, 20.06.08.

  1. Hessie James

    Hessie James Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.02.06
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    355
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    21
    Erstellt: 20.06.08   #1
    Hoffentlich krieg ich keine Schläge. Ich gehe schon mal in Deckung.:D

    Ich könnte obiges Mikro bekommen (neu nicht mehr lieferbar) mit Handsender SEM 881 und das ist ein KONDENSER. Das ist ein super Gesangsmikro. Ist es auch für "meine" Anwendung geeignet? Kondenser - so hab ich gelernt, sollen besser! auf schlechte! Mikro-halte - Kultur - reagieren.

    bekomme ich noch ein Statement? :o
     
  2. Basselch

    Basselch MOD Recording HCA Mikros Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.10.06
    Beiträge:
    9.093
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2.218
    Kekse:
    43.133
    Erstellt: 20.06.08   #2
    Hallo,

    sagen wir mal so: Ein Kondenser ist gegenüber einem dynamischen Mic eher der "Feinzeichner", der auch Details noch sehr klar überträgt. Insofern für Gitarren und Sprache eigentlich sehr empfehlenswert, da heutzutage auch längst robust genug. Eine schlechte Mikrofonhaltung - die berüchtigte "Eistüte" z. B. - bekommt ihnen klangmäßig m. E. genausowenig wie einem Dynamischen.

    Viele Grüße
    Klaus
     
Die Seite wird geladen...

mapping