Orange Oder Marshall (dsl) FÜr Muse Sound????

von pat0815, 07.03.05.

  1. pat0815

    pat0815 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.04
    Zuletzt hier:
    1.06.10
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.03.05   #1
    hallo ich wollt mal wissen welcher von beiden amps sich besser für matts sound von muse eignet?!.....ich weiß er benutzt 10000effekt und im mom spielet er auch nen diezel amp......hab gehört dass er vorher nen marshall dsl 100 benutzt hat.....allerdings hab ich auf ner bühne auch mal nen orange gesehen.....mein gitarrenlehrer meinte dass sich der sound stark nach orange anhört....!

    sooo und jez eure meinung!!!!
     
  2. killmesarah

    killmesarah Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.04.04
    Zuletzt hier:
    14.08.15
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    222
  3. pat0815

    pat0815 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.04
    Zuletzt hier:
    1.06.10
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.03.05   #3
    mensch ich bin net doof....die seite kennt warscheinlich jeder....da weiß ich das auch alles her.....trotzdem bitt ich um eure meinung....
     
  4. JimmyPage

    JimmyPage Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.04
    Zuletzt hier:
    5.07.16
    Beiträge:
    609
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    230
    Erstellt: 07.03.05   #4
    Hä?? Also einer von uns beiden is jetzt hier a bissal komplett durch den Wind... :)

    killmesarah hats schon lang gepostet?

    Matt Belamy spielt einen DSL 100...Deine Frage lautete "Orange Oder Marshall (dsl) FÜr Muse Sound????" (Zitat)...Ich denke wenn Muse mit einem Marshall den "Muse-Sound" hinbekommt, schaffst du das auch irgendwann :great: (...wie immer mit Verweis auf Sig von Hans_3 *g*)

    Wie's mit Orange aussieht: kA


    Greez,
    JIMMY
     
  5. wilbour-cobb

    wilbour-cobb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    23.10.15
    Beiträge:
    3.153
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    330
    Kekse:
    29.115
    Erstellt: 07.03.05   #5
    wennde mim kopf dagegen hauen willst wie der muse-typ nimm marshall. die bespannung is flauschiger
     
  6. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 08.03.05   #6
    stimmt,ist bei orange echt hart gespannt
     
  7. pat0815

    pat0815 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.04
    Zuletzt hier:
    1.06.10
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.03.05   #7
    ich wollte es nur wissen da mein gittarrenlehrer meinte dass sich der sound von muse total nach orange anhört.....und vielleicht hat ja jemand mit orange bzw dem DSL .... deswegen wollt ichs wissen.....
     
  8. BF79

    BF79 HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    2.939
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.140
    Erstellt: 08.03.05   #8
    Der Orange Rockreverb klingt erheblich besser in meinen Ohren als DSL/TSL. Ich persönlich würde den absolut vorziehen, nicht nur für Muse-Sounds. Aber andererseits kostet er auch ein paar Hunderter mehr und vielleicht siehst Du das mit dem Sound anders. Es lohnt sich sicher, die Amps zu vergleichen. Mehr kann ich Dir nicht raten. Also ab ins Musikgeschäft! :)
     
  9. pat0815

    pat0815 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.04
    Zuletzt hier:
    1.06.10
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.03.05   #9
    in meiner nähe ist keins das nen orange hat....
     
  10. LilyLazer

    LilyLazer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.02.13
    Beiträge:
    2.004
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    414
    Erstellt: 08.03.05   #10
    Ich empfehle nen Diezel Vh-4... :screwy:
    Man du kannst mit jedem besseren Vollröhrentop den Kram hinbekommen. Wichtig sind nur die Effekte. Da tuts nen Dsl genauso wie nen Laney Vh100r.

    Nen mm4 oder so bringt dich natürlich nen ganzes Stück weiter evtl.
     
  11. BF79

    BF79 HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    2.939
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.140
    Erstellt: 08.03.05   #11
    Wo kommst Du denn her? Vielleicht kann Dir ja jemand weiterhelfen.
     
  12. Tibor

    Tibor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    1.391
    Ort:
    Halle/S.
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    3.755
    Erstellt: 08.03.05   #12
    jepp...wo her?
     
  13. Vogel

    Vogel Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.04
    Zuletzt hier:
    7.05.05
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    84
    Erstellt: 08.03.05   #13
    das ist egal, der amp muss eh dir gefallen. ich persönlich hab mich für den orange rockerverb und gegen den dsl entschieden. lohnt sich find ich auch.
     
  14. pat0815

    pat0815 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.04
    Zuletzt hier:
    1.06.10
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.03.05   #14
    welcher eignet sich denn besser wenn ich da noch n paar effekte vormachen will???....zB fuzzfactory oder boss zerrer?????
     
  15. lax_flow

    lax_flow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    6.03.15
    Beiträge:
    2.903
    Ort:
    Werther Westf.
    Zustimmungen:
    141
    Kekse:
    6.228
    Erstellt: 08.03.05   #15
    vielleicht ist das für den muse sound ja richtig, aber ich würde mir doch stark überlegen ob du so viel Geld für nen Top ausgeben willst, nur weil ein , sagen wir mal 80€, Boss Verzerrer davor besser klingt???

    Ich würde dir schon empfehlen da lieber auf die Gelegenheit zu warten und zu testen. Irgendwann kannste doch bestimmt mal in ein großes Geschäft fahren!?

    Ich persönlich finde Orange auch besser als Marshall, jedoch kenne ich den Muse Sound zu wenig um da was zu zu sagen.

    aloha
    florian
     
Die Seite wird geladen...

mapping