orange oder mesa 4x12 er für die cobra

von likemarysue, 19.02.07.

  1. likemarysue

    likemarysue Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.05
    Zuletzt hier:
    30.11.15
    Beiträge:
    56
    Ort:
    66111
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 19.02.07   #1
    Hi!
    Ich bin auf der Suche nach einer neuen Box für mein Framus Cobra Top.
    Mein local Dealer hat mir ne Orange 4x12er mit v30ern und kleinem Schönheitsfehler für 699€ angeboten.(gerade/keine rollen)
    In nem anderen Shop bei mir in der Umgebung wurde mir ne neue Mesa Stiletto 4x12er ebenfalls mit v30ern für 999€ angeboten.(schräg/incl rollen)


    Jetzt kann ich die Boxen nicht direkt miteinander vergleichen.
    Welche erfahrungen habt Ihr mit den Boxen gemacht?

    Vielen Dank!

    mfg Timo
     
  2. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 19.02.07   #2
    mit der mesa nicht allzuviel. Mit der Orange: mal getestet mit nem blackmore.

    Sehr trockener sound. Direkt, sehr viel pfund untenrum. Hatte mir persönlich zu wenig brillianzen und höhen. Ansonsten: Nette Box.

    Gegenfrage: Warum nicht die passende Cobra-Box? Cobra an Cobra hat mir sehr gut gefallen
     
  3. junior

    junior Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.05.05
    Zuletzt hier:
    31.12.13
    Beiträge:
    633
    Ort:
    Rheine
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    247
    Erstellt: 19.02.07   #3
    ich hab die 2x12" v. ORange ... ne Menge wumms hat auch 4x12" welche sich ebenso verhält!

    denke, dass die MEsa schon ein wenig besser ist, da sie im Frequenzspektrum umfassender ist! Ist aber minimal

    Die Orange scheint aber ein Schnäppchen zu sein! und in Bezug au Preis / Leistung

    NIMM DIE ORANGE

    Die Rollen sollten nicht ausschlaggebend sein, denn die kannste auch im Baumarkt bekommen .. oder nen Rollbrett . 5 € !
     
  4. likemarysue

    likemarysue Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.05
    Zuletzt hier:
    30.11.15
    Beiträge:
    56
    Ort:
    66111
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 19.02.07   #4
    die cobra box nicht weil sie mir 1. optisch nicht gefällt und 2. nicht bei nem shop in meiner nähe verfügbar ist...

    @junior. ja das ist ein schnäppchen und die rollen werden nicht ausschlaggebend sein...

    aber die mesa hat auch nen guten preis!

    danke schonmal für eure antworten!

    ich werde sie morgen beide mal probespielen gehen....


    mfg timo
     
  5. Czebo

    Czebo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.06
    Zuletzt hier:
    5.12.13
    Beiträge:
    1.027
    Ort:
    Wetter (Ruhr)
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.361
    Erstellt: 19.02.07   #5
    Nach Optik soltest du was Instrumente angeht nicht gehen!

    Also wenn dir ne Framus Cobra (oder Dragon) Box nicht gefällt, dann gefällt sie dir nicht - aber dennoch solltest du sie zumindest mal gehört haben!

    Ich würd aber zur MESA tendieren (oder mal ne ENGL oder Marshall JCM 800 antesten).
    Boxen gibts sehr sehr viele Gute... welche du nimmst ist Frage des Geschmacks (bezogen auf KLANG ;) ) und natürlich auch des Geldbeutels - aber wenn du genug Geld für de Mesa hast, dann teste auf jeden Fall auch mal ne ENGL V30er oder die ENGL XXL an.
     
  6. Primex

    Primex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    14.05.15
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    Kassel
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    439
    Erstellt: 19.02.07   #6
    Moinsen,

    was spielste jetzt für ne Box?

    P.S.: Danke für deine Tipps wegen boosten :)
     
  7. likemarysue

    likemarysue Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.05
    Zuletzt hier:
    30.11.15
    Beiträge:
    56
    Ort:
    66111
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 19.02.07   #7
    noch spiele ich die engl XXL :D

    aber ich hätte lieber ne 'kleine' 4x12er. wegen mobilität usw...:screwy:
    die kleine engl 4x12er v30 hab ich auch als direkten vergleich da unser anderer gitarrist die spielt.

    mit den framus boxen weiß ich nicht so recht. scheinen auf den ersten blick ja schnäppchen zu sein. aber is halt 'nur' 17mm (?) sperrholz!

    weiß jmd wie die mesa und die orange gebaut sind??

    danke!
    lg timo
     
  8. SG Rocker

    SG Rocker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.05
    Zuletzt hier:
    2.11.07
    Beiträge:
    869
    Ort:
    Hohenahar
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    463
    Erstellt: 19.02.07   #8
    Wieso keine HoS SevenT5?

    Geniale Box, schiebt wie die Sau und ist enorm tight!
     
  9. Czebo

    Czebo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.06
    Zuletzt hier:
    5.12.13
    Beiträge:
    1.027
    Ort:
    Wetter (Ruhr)
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.361
    Erstellt: 20.02.07   #9
    Ok... dann hat sich mein VOrschlag mit den ENGL Boxen wohl erledigt! (Auch wenn ich nicht verstehen kann wesshalb du ne ENGL XXL loswerden willst...) - aber bei Marshall kannst du dich immernoch umsehen! Die Amps gefallen mir persönlich absolut nicht - einfach nicht mein Sound - aber Marshall Cabinets liefern echt nen richtig schönen Sound!

    MfG Czebo
     
  10. Jansen73

    Jansen73 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.05.05
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    46
    Erstellt: 20.02.07   #10
    Also, mal ehrlich, die Optik sollte doch bei Equipment nun fast gar keine Rolle spielen. Und wegen der Entfernung...in der Preisklasse kann man doch für's Equip ruhig ein wenig fahren, oder? Mal davon abgesehen - die Framus-Leute werden sich was dabei gedacht haben, dass sie bei der Box für die Cobra V25er eingebaut haben. Ich denke, du solltest dir das Teil zumindest mal in Verbindung mit deinem Amp anhören. Unter Umständen haut es dich beim A/B-Vergleich mit ner V30er Box direkt aus den Socken. :)
     
  11. likemarysue

    likemarysue Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.05
    Zuletzt hier:
    30.11.15
    Beiträge:
    56
    Ort:
    66111
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 20.02.07   #11
    jo stimmt schon. aber die framus boxen scheiden aus. wegen sperrholz.
    wenn ich nur nach deroptik gehn würde hätte ich mir auch das cobra top nicht zugelegt, das ist nämlich auch nicht mein fall...

    sind die v25er eigentlich diese 'greenbacks' ??

    weiß jemand welche speaker in der HOS SevenT5 Box unten drin sind??
    oben sind ja auch die v30er und unten steht irgendwas von HOS special 12"
    ??


    mfg timo
     
  12. explorer76

    explorer76 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    2.210
    Ort:
    RUHRGEBIET
    Zustimmungen:
    69
    Kekse:
    1.201
    Erstellt: 20.02.07   #12
    Wieso schließt du die Framus wegen "Sperrholz" aus?
    Hast du schonmal eine gehört oder angespielt dass du WEISST, dass die Box deshalb schlechter klingt?
    Ich hab neben meiner Marshall 1960TV auch noch eine Framus FR-412S (also das Dragon Cabinet, aber mit G12H30 Speakern) und ich bin mit dem Teil super zufrieden und mir gefällt die Box bei weitem besser als jede Engl, da sie einfach sehr viel offener klingt und nicht nur Bassfrequenzen raushaut.
    Also bevor du ne Box wegen dem vermeintlichen Argument "Sperrholz" aus der Auswahl nimmst würd ich sie vielleicht erstmal antesten.

    Zum Thema Orange gegen Mesa... ich kenne beide Boxen noch von meinem letzten Boxenvergleich (bei dem ich mir dann die 1960TV geleistet hab) und kann dir dazu nur sagen, dass mir persönlich die Orange zu tiefmittig-bassig ist. Für Stonerrock/-metal sicherlich erste Wahl, aber insgesamt in den Höhen nicht brilliant genug. Die Mesa ist wie schon beschrieben halt ausgewogener im Frequenzbild aber bei weitem nicht so offen im Klang wie z.B. ne 1960TV oder die Framus Cabs. Die ballert halt auch schon ziemlich was raus, mir gefällts nicht so, aber wer drauf steht, ok!
     
  13. dunkelelf

    dunkelelf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.04
    Zuletzt hier:
    27.02.14
    Beiträge:
    1.369
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.161
    Erstellt: 20.02.07   #13
    Eben.. HoS Special boxen.. nach den vorstellungen von HoS hergestellt.. ich hab auch ne SevenT5... geile box... grad für die Cobra ideal... über diese box hat mir die cobra am besten gefallen... ander Dragon und der Cobra Box übrigens überhaupt nicht...
     
  14. likemarysue

    likemarysue Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.05
    Zuletzt hier:
    30.11.15
    Beiträge:
    56
    Ort:
    66111
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 20.02.07   #14
    hi!
    ich denke einfach mal dass die sperrholz boxen nicht so knackig klingen und vielleicht eher schnarren als die multiplex gehäuse.
    außerdem glaub ich dass die sperrholz teile auf dauer nicht so viel mitmachen wie die anderen, von der stabilität her...
    :rolleyes:

    mfg timo
     
  15. explorer76

    explorer76 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    2.210
    Ort:
    RUHRGEBIET
    Zustimmungen:
    69
    Kekse:
    1.201
    Erstellt: 20.02.07   #15
    Ich hab meine Framus seit 4 Jahren und die ist absolut roadtauglich, Kratzer im Tolex sind ja wohl standard und bleiben nicht aus, und da schnarrt nix und die klingt äußerst knackig. Wie gesagt, selber testen macht schlau!
    Wenn du zwei Klampfen hast, eine aus Mahagoni und eine aus Sperrholz und die Sperrholz klingt dreimal so gut wie die Mahagoni, nimmst du dann die Mahagoni oder die aus Sperrholz? Es ist doch SCHEISSEGAL woraus irgendwas gebaut ist solang es klingt!

    Mir persönlich gefällt die Cobra an der Dragon Box besser als am Cobra Cab und das obwohl ich absoluter Greenbackfan bin!
     
  16. dunkelelf

    dunkelelf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.04
    Zuletzt hier:
    27.02.14
    Beiträge:
    1.369
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.161
    Erstellt: 21.02.07   #16
    AHA.... :rolleyes: :p
     
  17. phi

    phi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.06
    Zuletzt hier:
    16.03.16
    Beiträge:
    799
    Ort:
    trofaiach, STMK, AT
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    635
    Erstellt: 21.02.07   #17
    @likemarysue

    denkst du ernsthaft, framus entwickeln einen hochklasseamp der 1700 € kostet, und entwickeln dann ne scheiss box dazu? :rolleyes: Welchen Sinn hätte das bitte?
    ich hab sie noch nie gespielt, möchte sie aber bald mal anspielen.
    dann entscheiden meine ohren, ob sie mir gefällt...
     
  18. explorer76

    explorer76 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    2.210
    Ort:
    RUHRGEBIET
    Zustimmungen:
    69
    Kekse:
    1.201
    Erstellt: 21.02.07   #18
    Im übrigen ist dem Threadersteller offensichtlich auch nicht klar, dass Multiplex nichts anderes ist als eine besondere Form Sperrholz...
     
  19. likemarysue

    likemarysue Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.05
    Zuletzt hier:
    30.11.15
    Beiträge:
    56
    Ort:
    66111
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 21.02.07   #19
    okay. überredet :D

    ich werd mal sehn wo ich die framus cabs testen kann...

    mfg timo
     
  20. KirkCobain

    KirkCobain Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.05
    Zuletzt hier:
    17.08.09
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.06.07   #20
    Hallo zusammen!
    Muss diesen Thread nochmal auskramen ...
    Ich bin momentan ebenfalls auf der Suche nach einer Box für die Cobra und da haben mir meine Recherchen bisher nicht viel weitergeholfen. Klar habe und werde ich auch noch selber antesten, aber mich interessiert trotzdem eure Meinung:
    Wie z.B. die HOS sevenT5 jetzt wirklich klingt. Ich habe immer nur gelesen wie gut die Box ist, oder das sie tight und direkt ist, aber was ist denn mit Klang, Klangfülle, Schwachstellen, offen/focused, oder anderen Bewertungskriterien?!
    Und wie stehen die Meinungen zum Greenback vs. vintage30er Thema?
    Habe bisher nur Mesa Standard, 1960AV und eine umgebaute Peavey mit Greenback ähnlichen Celestions gespielt und tendiere momentan in Richtung Framus Dragon, sevenT5, rectifier box, orange. Allerdings bin ich noch offen für alles und wäre dankbar für ein paar sachdienliche Hinweise ;-) ... ach ja ich booste mit einem Maxon OD808, spiele eine Ibanez RG prestige, das G-major und wir machen Musik Richtung Killswitch, In Flames, Unearth, Lamb of God.
     
Die Seite wird geladen...

mapping