OutKast-Bass??

von urmel, 29.03.06.

  1. urmel

    urmel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.05
    Zuletzt hier:
    4.12.13
    Beiträge:
    48
    Ort:
    nähe Heidelberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.03.06   #1
  2. Soultrane

    Soultrane Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.03
    Zuletzt hier:
    21.01.15
    Beiträge:
    750
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    160
  3. JoePublic

    JoePublic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.06
    Zuletzt hier:
    6.06.08
    Beiträge:
    379
    Ort:
    Auf dem Planeten Erde
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    74
    Erstellt: 29.03.06   #3
    wo hat der denn den gurt befestigt?
    ändert das nich den klang wenn der am hals is?
     
  4. bluesfuzz

    bluesfuzz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.01.06
    Zuletzt hier:
    7.08.11
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.03.06   #4
    Das ist nicht der Gurt, sondern ein Fuß vom Keyboard.
     
  5. SaronGas

    SaronGas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.05
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    300
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    110
    Erstellt: 29.03.06   #5
    :D kann man aber wirklich gut drauf reinfallen
    Die Rickenbacker sin echt stylische Teile, jedoch als Hauptbass zu exotisch für mich;)
     
  6. 08/15

    08/15 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.05
    Zuletzt hier:
    11.01.09
    Beiträge:
    301
    Ort:
    Remscheid
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    103
    Erstellt: 29.03.06   #6
    Davon abgesehn, warum sollte die befestigung des Gurts den Klang verändern?!
     
  7. JoePublic

    JoePublic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.06
    Zuletzt hier:
    6.06.08
    Beiträge:
    379
    Ort:
    Auf dem Planeten Erde
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    74
    Erstellt: 30.03.06   #7
    ka hätte ja sein können dass dadurch das schwingunsverhalten verändert wird.
    bei deadspots machste ja auch gewichte anne kopfplatte.
     
  8. Matt Bun

    Matt Bun Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.06
    Zuletzt hier:
    29.07.13
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Rhein-Main-Town
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.03.06   #8
    wenn du einen gurtpin - wie auf dem outkast foto vermutet - am hals in höhe des zweiten bundes befestigst, ändert das den klang enorm, denn du wirst so schnell nicht am gurt vorbei greifen können und demnach nur im ersten oder ab dem dritten bund spielen...
    aber die kopflastigkeit eines basses wäre beseitigt.
    höhö
    MB
     
Die Seite wird geladen...

mapping