Ovation Hals nach Reinigung klebrig - Falsches Pflegemittel?

  • Ersteller Gastello
  • Erstellt am
Bassturmator
Bassturmator
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.09.21
Registriert
05.06.08
Beiträge
6.279
Kekse
35.822
Ort
Ruhrgebiet
Na ich würde sogar sagen dass Du viiiiiel näher dran warst. Außerdem gehören beide Sorten Bürsten nicht an einen Gitarrenhals um ihn zu wachsen.

Auf großen planen Oberflächen wie sie an Möbeln vorkommen sieht das natürlich anders aus.
 
Maijunge
Maijunge
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.04.21
Registriert
08.05.13
Beiträge
1.055
Kekse
12.842
Ort
Berlin
Außerdem gehören beide Sorten Bürsten nicht an einen Gitarrenhals um ihn zu wachsen.

Nicht beide Sorten sondern nur die Handwachsbürste, die ich während meiner Ausbildung zum Tischler unter der Bezeichnung "Wurzelbürste" kennen lernte.
Warum nicht an einen gewachsten Gitarrenhals einsetzen ?, wenn das z.B. an einen gewachsten abgerundeten Treppenhandlauf bestens funktioniert.

Bin jetzt kein Fachmann für die Restaurierung von z. B. alten Gitarren, was ich allerdings ausprobiert habe ist, dass sich so eine Handwachsbürste dem Radius von einem Gitarrenhals hervorragend anpasst.
 
Bassturmator
Bassturmator
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.09.21
Registriert
05.06.08
Beiträge
6.279
Kekse
35.822
Ort
Ruhrgebiet
Wenn man sie in der Ecke liegen hat kann man sie ja ruhig ausprobieren, so war das nicht gemeint. Aber so eine Bürste für den kleinen Gitarrenhals anzuschaffen halte ich für unnötig. Ein Baumwolltuch past sich auch dem Gitarrenhals an.
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben