ovation und bühne

von jens, 23.11.04.

  1. jens

    jens Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.05.04
    Beiträge:
    1.035
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    -35
    Erstellt: 23.11.04   #1
    hi,

    habe mir ne ovation celebrity zugelegt.
    möchte nun den pickup-sound etwas wärmer, natürlicher, akustischer
    erscheinen lassen.
    auf dem markt gibt es hierzu diverse geräte, wie z.b. boss ad5, yamaha
    ag stomp und toneworks ax10a usw.
    wer spielt ebenfalls ne ovation und hat bezüglich der soundaufbesserung
    im o.g. sinne praktische erfahrungen gesammelt?
    suche qualitativ hochwertige geräte.
     
  2. j.konetzki

    j.konetzki Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    04.01.04
    Zuletzt hier:
    16.10.16
    Beiträge:
    4.370
    Ort:
    Bonn Beuel
    Zustimmungen:
    422
    Kekse:
    12.745
    Erstellt: 24.11.04   #2
    Die Verwendung eine DI Box reicht vollkommen aus... für eine zusätzliche Veränderung des Sounds würde ich Dir etwas in Richtung Chorus empfehlen. Ich selber habe den Boss CH1. Sehr verlässliches Arbeitsgerät! Mich selber würde der Digitech Multi Chorus und der Line 6 Tone Core Space Chorus interessieren. Ich habe sie selber noch nicht angespielt.

    Wenn es multifunktionaler sein soll, dann schau mal bei den AD Effekten von Boss vorbei ;)

    - Boss AD-3 - 198,-
    - Boss AD-5 - 359,-
    - Boss AD-8 - 325,-


    PS: Bitte öffne nicht ständig neue Themen... Über die Suchfunktion des Boards hättest Du Dich auch die Antworten zusammensuchen können... DANKE!
     
Die Seite wird geladen...

mapping