paradise city solo ....

von Markus Gore, 19.11.06.

  1. Markus Gore

    Markus Gore Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.06
    Zuletzt hier:
    29.10.15
    Beiträge:
    474
    Ort:
    Düsseldorf, Germany
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    405
    Erstellt: 19.11.06   #1
    Hi , habe folgendes problem , das erste solo von paradise city , nich das intro nicht das endsolo , das normale solo , ich weis nicht wie ich das spielen soll , speziell der mittlere teil und der "so far away" teil . habe da probleme das zu spielen ,es ist nicht schwer aber äusserst ungewohnt zu spielen .
    der "so far away" part , lässt man da den zeigefinger auf allen 3 saiten liegen oder nicht ?
    den mittleren teil bekomm ich nicht schnell genug hin weil ich mit kleinem finger nicht sauber benden kann was slash auch nicht macht , der hat aber auch enorme hände ...

    wir spielen GNR cover , ich hab sonst mit keinem solo probleme , aber dieses paradise city ... ich finde es einfach nur komisch und ungewohnt was hat sich slash nur dabei gedacht :D


    solo:
    e----------------------|-------------------|--------1----6-|-----------
    b----------------------|-------------------|------3--/6----|-----------
    g--------------3-------|-5fb--3-3---5fbr-3-|-5fb-----------|-5fb-(5)-r-
    d-3--3fb--5~~~---5-3---|----------5--------|---------------|-----------
    a--------------------5-|-------------------|---------------|-----------
    e----------------------|-------------------|---------------|-----------

    e-----5-----------|-----5-8------------------------|-----------------------------|
    b-------/8------8-|-8fb-----r8--5-8-----5-8--------|-----------------------------|
    g-3h4-------------|-----------------7fb-----r7-5---|-7-5-------------------------|
    d-----------------|------------------------------7-|-----7-5---------------------|
    a-----------------|--------------------------------|---------7-6-5-3-5fbr-3------|
    e-----------------|--------------------------------|------------------------5~~~-|

    e------3---|----|-------|---------------10----------10-
    b-5hb---3--|----|-5--5--|-then:------------------------
    g-5hb----3-|-%--|-5---5-|---------10h11-----12-10h11---etc.
    d----------|-2x-|-------|------------------------------
    a----------|----|-------|------------------------------
    e----------|----|-------|------------------------------

    Then comes this....

    |--------10-----------10-------10-----------10------8----|
    |--------------------------------------------------------|
    |--10h11----12--10h11----10h11----12--10h11----8h9-------|
    |--------------------------------------------------------|
    |--------------------------------------------------------|
    |--------------------------------------------------------|
     
  2. jimmypage_Rocks

    jimmypage_Rocks Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    761
    Ort:
    ~Karlsruhe
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.697
    Erstellt: 20.11.06   #2
    den so far away part spiel ich so, dass ich den zeigefinger vom 10. bund der g-saite auf den 10. bund der e-saite wechsel. 11. bund mit mittelfinger und 12. mitm ringfinger. es stimmt, der lick is anfangs etwas ungewohnt, abba nachn paar minuten üben geht der von der hand.
    das bending mitm kleinen finger sollteste allerdings üben, is kein richtiger fullbend. wenn deine hände net so groß sind, dass du mitm ringfinger ohne aufm griffbrett zu rutschen hin und dann wieder zurückkommst wäre das angebracht. ansonsten ist der teil ab diesem bending reine bluesskala in a, also auch net allzu schwer. wenn du probleme mit der geschwindigkeit und den paar bendings, die dazwischen kommen hast, sollteste langsam anfangen und dich hocharbeiten.
     
Die Seite wird geladen...

mapping