Mollpentatoniken und Erweiterungen

von SpLiNtEr, 09.07.04.

  1. SpLiNtEr

    SpLiNtEr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    14.11.05
    Beiträge:
    1.225
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.07.04   #1
    Erstmal vorweg

    I = Römisch 1 -> das bedeutet das der Grundton der Pentatonik auf der E Saite liegt z.B Mollpentatonik I in A = Grundton = 5 Bund E Saite

    II = Römisch 2 -> das bedeutet das der Grundton der Pentatonik auf der A Saite liegt z.B Mollpentatonik II in D = Grundton = 5 Bund A Saite

    Die roten Zahlen sind die Grundtöne

    Der Fingersatz sieht so aus : (Z=Zeigefinger;M=Mittelfinger;R=Ringfinger;K=kleiner Finger)
    Beispiel für die Mollpentatonik II in D die du später unten noch sehen würst...

    e|---------------------5--8--Die 5 greifst du mit dem (Z) die 8 mit dem (K)
    h|----------------6--8-------Die 6 greifst du mit dem (M) die 8 mit dem (K)
    g|-----------5--7------------Die 5 greifst du mit dem (Z) die 7 mit dem (R)
    D|------5--7-----------------Die 5 greifst du mit dem (Z) die 7 mit dem (R)
    A|-5--8----------------------Die 5 greifst du mit dem (Z) die 8 mit dem (K)
    E|---------------------------

    und zurück genauso =)

    Als Training dafür bietet sich die Chromatik 1 , 2 und 3 an :

    Cromatik 1 : der Fingersatz sieht da so aus : 1 2 3 4 -> das bedeutet du fängst an einem belibigen Bund an und spielst dann (Z) (M) (R) (K) z.B 5 Bund

    e|-----------------------------------------------5-6-7-8---
    h|--------------------------------------5-6-7-8-------------
    g|-----------------------------5-6-7-8---------------------- und zürück!
    D|--------------------5-6-7-8-----------------------------
    A|-----------5-6-7-8---------------------------------------
    E|--5-6-7-8------------------------------------------------

    Chromatik 2 : der Fingersatz die da so aus : 1 3 2 4 -> du spielst also (Z) (R) (M) (K) Beispiel 5. Bund

    e|--------------------------------------------
    h|--------------------------------------------
    g|---------------------------usw.-------------
    D|------------------5-7-6-8------------------- und zurück!
    A|---------5-7-6-8----------------------------
    E|-5-7-6-8------------------------------------

    Chromatik 3 : der Fingersatz die da so aus : 1 4 2 3 -> du spielst also (Z) (K) (M) (R) Beispiel 5. Bund

    e|--------------------------------------------
    h|--------------------------------------------
    g|---------------------------usw.-------------
    D|------------------5-8-6-7------------------- und zurück!
    A|---------5-8-6-7----------------------------
    E|-5-8-6-7------------------------------------

    Achte bei den 3en drauf das du sie sauber spielst!
    So jetzt aber zu den Mollpentatoniken :great:

    Erstmal die einfache Mollpentatonik :

    Mollpentatonik I für Am :

    e|-------------------------5--8-----
    h|--------------------5--8----------
    g|---------------5--7---------------
    D|----------5--7-------------------- und wieder zürück =) das wäre dann so
    A|------5--7------------------------ wie hier damit ihr wisst wie es bei den
    E|-5--8----------------------------- anderen dann geht

    e|-8--5-------------------------------
    h|------8--5--------------------------
    g|-----------7--5---------------------
    D|----------------7--5---------------- einfach von hinten anfangen
    A|---------------------7--5-----------
    E|---------------------------8--5-----

    Mollpentatonik II für Dm :

    e|-------------------------5--8-----
    h|--------------------6--8----------und wieder zurück... wie das geht
    g|---------------5--7--------------- müsstet ihr ja jetzt wissen-> einfach
    D|----------5--7-------------------- rückwärts spielen ;-) :great:
    A|------5--8------------------------
    E|----------------------------------

    Jetzt die Erweiterungen der beiden Mollpentatoniken :Der Grundton ist immer rot makiert!

    Erweiterung der Mollpentatonik I nach oben für Am :

    e|----------------------8-10-12-------
    h|-----------------8-10--------------
    g|-----------5-7-9------------------und zurück!
    D|--------5-7----------------------
    A|-----5-7--------------------------
    E|-5--8-------------------------------

    Erweiterung der Mollpentatonik I nach unten für Am :


    e|-----------------------5-8--------
    h|-------------------5-8------------
    g|---------------5-7----------------und zurück!
    D|-----------5-7--------------------
    A|-----3-5-7--------------------------
    E|-3-5------

    So jetzt die Verbindung der Erweiterungen I für Am :


    e|----------------------------8-10-12--
    h|-----------------------8-10----------
    g|-----------------5-7-9---------------und zurück!
    D|------------5-7----------------------
    A|------3-5-7--------------------------
    E|--3-5--------------------------------

    Erweiterung der Mollpentatonik II nach oben für Dm :

    e|---------------------8-10-13---------
    h|--------------6-8-10----------------
    g|----------5-7---------------------und zurück!
    D|------5-7-------------------------
    A|--5-8-----------------------------
    E|----------------------------------

    Erweiterung der Mollpentatonik II nach unten für Dm :

    e|----------------------5-8---------
    h|------------------6-8-------------
    g|--------------5-7------------------und zurück!
    D|---------3-5-7----------------------
    A|------3-5--------------------------
    E|--3-5-------------------------------

    Verbindung der Erweiterungen II für Dm :

    e|--------------------------8-10-13----
    h|-------------------6-8-10-----------
    g|---------------5-7-------------------und zurück!
    D|---------3-5-7-----------------------
    A|-----3-5----------------------------
    E|-3-5--------------------------------

    So das war dann erstmal alles :) wenn ihr die alle sauber und gut beherrcht reicht das da um ein hammer geiles Solo zu improvisieren!
    Hoffe das ich hiermit vielen weiterhelfen kann und das ich alles verständlich gemacht habe war auch ziehmlich viel Arbeit ;) na dann viel Spass beim üben oder nachschlagen :great: Falls ihr noch irgendwie :confused: Fragen :confused: hierzu habt dann fragt :rolleyes:

    Gruß Martin
     
  2. SpLiNtEr

    SpLiNtEr Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    14.11.05
    Beiträge:
    1.225
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.07.04   #2
    Ihr könnt ruhig ein paar Meinungen abgeben :cool:
     
  3. nenad

    nenad Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.04
    Zuletzt hier:
    18.08.05
    Beiträge:
    21
    Ort:
    ?
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.07.04   #3
    nö könn ma doch nicht wir müssen üben :great:
     
  4. franticfanatic

    franticfanatic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.03.04
    Zuletzt hier:
    9.02.15
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.07.04   #4
    find ich ne geile sache. Lässt sich was mit anfangen...thx
     
Die Seite wird geladen...

mapping