Endstufe zu DIESEN Boxen... und Infos zu selbigen!

von 5daysWeekend, 01.10.06.

  1. 5daysWeekend

    5daysWeekend Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.05
    Zuletzt hier:
    8.01.16
    Beiträge:
    939
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    472
    Erstellt: 01.10.06   #1
    Hi!

    Also folgende Situation!

    Wir sind umgezogen in einen Proberaum, in welchem seit 13Jahren eine Band probt.
    Also ist eine PA vorhanden. Leider gibt die Endstufe ihren Geist auf, weswegen wir uns Gedanken über eine neue machen sollten. Das muss noch mit der Band abgesprochen werden aber ich denke es pendelt sich ungefähr auf 300 Euro ein.


    Erstmal hier die Endstufe die ihren Geist aufgibt (Aria PA-400 Stereo Power Amplifier):

    [​IMG]

    Die Boxen die von selbiger betrieben werden sind von DAP Audio.
    Es stehen auf jeder Seite zwei. Also eine Oben eine Unten. Alle der insgesamt vier Boxen sehen absolut gleich aus. Von der Speaker Bestückung und auch sonst vom äußeren. Der Unterschied besteht aber darin, dass die jeweils oben platzierten Boxen hinten am Anschluss eine Typen Bezeichnung haben und die unteren Boxen nicht:

    Obere Boxen ( DAP Audio MC-15, 350Watt max Power, 8Ohm ):
    [​IMG]

    An der unteren Box sind die gleichen Anschlüsse allerdings keinerlei Bezeichnung (DAP-Audio):

    [​IMG]


    So jetzt stellt sich die Frage natürlich, welche Endstufe zu den Boxen?
    Vorher aber noch einmal ein Bild der Boxen im Ganzen
    (sehen von vorne alle vier so aus):

    [​IMG]



    Also welche Endstufe würdet ihr mir empfehlen?
    Weiß vllt jemand etwas über die Qualität der Boxen?
    Klar ist, dass diese vorerst bleiben müssen, können nicht direkt alles umgestalten!
    Die Endstufe sollte wie gesagt so um die 300 kosten und wird einerseits für Jazz/Funk benutzt zum anderen für härtere Klänge Richunt Hardrock/Metal

    Falls ich was vergessen habe bitte schreiben was euch noch fehlt!

    Hoffe könnt mir helfen! Habe die SuFu benutzt und viele raten da zu den Palladium Stufen. Da ich aber rein nix über die Boxen weiß versuche ich es mal auf diesem weg, kann ja sein dass ihr die kennt!
    Angeschlossen werden müssen halt die beiden "oberen" Boxen in die jeweils ein Kabel geht und die beiden unteren in die jeweils zwei kabel gehen. Kann mir vorstellen, dass bei den oberen nur das Horn benutzt wird...weiß ich aber nicht. Bin PA Neuling...

    MFG
    5dw
     
  2. Carl

    Carl Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    14.01.14
    Beiträge:
    3.768
    Zustimmungen:
    427
    Kekse:
    15.951
  3. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 02.10.06   #3
    die boxen sind kurz gesagt das letzte: deutlich unter dem was man hier als "einsteigerboxen" empfehlen könnte!
     
  4. 5daysWeekend

    5daysWeekend Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.05
    Zuletzt hier:
    8.01.16
    Beiträge:
    939
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    472
    Erstellt: 02.10.06   #4
    Ok, danke euch ... naja war nicht unsere Anschaffung ;)

    Aber mit der Palladium 1200 hätte man noch genug Luft nach oben, so dass man dann auch gute Boxen nachrüsten könte?
     
  5. Carl

    Carl Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    14.01.14
    Beiträge:
    3.768
    Zustimmungen:
    427
    Kekse:
    15.951
    Erstellt: 02.10.06   #5
    Zu Einsteigerboxen (Yamaha, Samson...) ja
    Aber für richtig gute Boxen (EV Sx-300 etc.) ist sie noch etwas schwach
     
  6. 5daysWeekend

    5daysWeekend Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.05
    Zuletzt hier:
    8.01.16
    Beiträge:
    939
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    472
    Erstellt: 02.10.06   #6
    Naja wir sind Studenten, wenn dann kommen eh erstmal die Yamahas oder Samsons.
    Live haben wir nämlich eine richtig dicke PA einer befreundeten Band an der Hand.

    Die Yamahas werden uns später für den Proberaum langen müssen.
    Wie hoch sollte eigentlich der SPL wert liegen, wenn man nach Boxen sucht?
    Wie gesagt, wir spielen recht laut, da unser Drummer n Prügler ist ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping