passive Warwick Boxen - Hochtöner bleibt stumm

von Marcelino80, 18.04.19.

Sponsored by
QSC
  1. Marcelino80

    Marcelino80 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.16
    Zuletzt hier:
    19.04.19
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 18.04.19   #1
    Hallo,

    folgendes Problem bei unserer Anlage.
    Unsere beiden passiven Warwick Boxen spielen nur noch über den großen Woofer Musik ab. Beide Hochtöner sind ohne Funktion.

    Das Setup ist wie folgt:
    • Verstärker - "Samson Servo 50", Mischpult ist ein "Behringer Eurorack MX 1602"
    • Mischpult - "Behringer Eurorack MX 1602"
    • Boxen kann ich nur mit den Hochtöner dienen - Fostex FH-300
    • Woofer sind leider ungelabelt
    Ferndiagnosen sind natürlich schwer. Wie würdet ihr vorgehen!?
    Neue Fostex FH 300 Ersatzspulen kaufen?

    Wir waren kurz davor neue Boxen zu kaufen, würden nun aber wenn möglich doch die alten wieder herrichten.

    Hier noch ein paar Bilder zu den Boxen falls das weiterhilft.
     

    Anhänge:

  2. mikroguenni

    mikroguenni HCA Mikrofontechnik HCA

    Im Board seit:
    29.10.03
    Zuletzt hier:
    17.07.19
    Beiträge:
    923
    Ort:
    Wedemark
    Zustimmungen:
    398
    Kekse:
    7.053
    Erstellt: 18.04.19   #2
    Mit einem Ohmmeter durchmessen ob die Schwingspule Durchgang hat. Sollte irgendwas um 10 bis 20 Ohm sein. Dafür muß einer der Zuleitungsdrähte abgezogen werden, sonst mißt du nur die Spule der Frequenzweiche.
    Wenn kein Durchgang, dann ist der Hochtöner defekt. Eine Ersatzschwingspule sollte billiger sein als ein neuer Hochtöner.
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
Die Seite wird geladen...

mapping