PC als MiniAmp einsetzen?

von Eldarion, 22.11.06.

  1. Eldarion

    Eldarion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.06
    Zuletzt hier:
    6.10.10
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    183
    Erstellt: 22.11.06   #1
    Hi

    da der gitarist mit dem ich meistens zusammen spiele noh keine egitte+amp hat, muss halt die akustikgitarre herhalten :D
    so, jetz is aber das prob mitter Lautstärke Drums - A-Gitarre :o

    wir haben da wo wir proben nen pc+mikro und stereo boxen. nun kam uns die idee, das ganze live mit dem mikro abnehmen, dann in den pc und lauter wieda raus. das problem ist, das wir ja live in und out brauchen. wir suchen deshalb ein kostenloses programm, was das was im Line-In reinkommt auf den Line-Out schiebt und wieder ausgibt.

    habt irh da irgendwelche ideen?

    MfG
    Eldarion
     
  2. Cheldar

    Cheldar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    7.06.16
    Beiträge:
    488
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    244
    Erstellt: 22.11.06   #2
    Mit der Windows Lautstärkeregelung ist das möglich.

    Einfach als Aufnahmequelle den Mic IN nehmen, und dann den Haken bei "Stumm" deaktivieren.

    Allerdings bezweifel ich, dass dieses Konstrukt irgendwie die Chance hat gegen das Schlagzeug anzukommen
     
  3. Eldarion

    Eldarion Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.06
    Zuletzt hier:
    6.10.10
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    183
    Erstellt: 22.11.06   #3
    öhm, bei mir funzt das net. habt irh noch ander tipps?

    also es wird auf alle fälle besser sein als nur A-Gitarre.

    wir werden aber nochma abwarten. es ist eh noch die frage wie cih den pc dahin bekomme^^.
     
  4. bemymonkey

    bemymonkey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    8.10.16
    Beiträge:
    5.938
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    94
    Kekse:
    10.380
    Erstellt: 28.11.06   #4
    Was fuer Boxen sind denn das? An was fuer nem Amp haengen die?

    Wenn das wirklich "PC-Boxen" sind, kannste's vergessen (schon wegen der fehlenden Lautstaerke).

    Wenn's Hi-Fi Boxen an nem hochwertigen Verstaerker sind, oder gar ne Gesangsanlage oder PA oder so wat, dann kann's sein, dass es geht - jedoch werdet Ihr mit dem PC Mikro wahrscheinlich derbe Rueckkopplungen haben... ich kann nicht mal bei relativ leiser Zimmerlautstaerke bei mir das "Stumm" Haekchen entfernen ohne dass es schon ordentlich fiept...
     
Die Seite wird geladen...

mapping